Abo
  • Services:
Anzeige
In der siebten Alpha kämpfen die Karthager mit.
In der siebten Alpha kämpfen die Karthager mit. (Bild: Wildfire Games/CC-BY-SA 3.0)

0 A.D.

Karthager halten Einzug in siebte Alpha

In der siebten Alpha kämpfen die Karthager mit.
In der siebten Alpha kämpfen die Karthager mit. (Bild: Wildfire Games/CC-BY-SA 3.0)

Grenzlinien beeinflussen den Spielverlauf und die Karthager erhalten einen verdienten Platz in der mittlerweile siebten Alphaversion des Echtzeitstrategiespiels 0 A.D. Die Entwickler brauchen aber noch Hilfe, um das Spiel zu vervollständigen.

In der mittlerweile siebten Alphaversion haben die Entwickler des Echtzeitstrategiespiels 0 A.D. eine neue Zivilisation hinzugefügt: Die Karthager dürfen sich nun mit Spartanern, Römern, Kelten und Persern auf mehreren neuen Karten tummeln. Gleichzeitig wurden die Eigenschaften der zahlreichen Einheiten überarbeitet. 0 A.D. will sich so weit wie möglich an die historischen Vorgaben halten, die der Zeitraum zwischen 500 vor und 500 nach Christus hergibt.

Anzeige
  • Szenen aus 0 A.D. Alpha 7
  • Szenen aus 0 A.D. Alpha 7
  • Szenen aus 0 A.D. Alpha 7
  • Szenen aus 0 A.D. Alpha 7
  • Szenen aus 0 A.D. Alpha 7
  • Szenen aus 0 A.D. Alpha 7
  • Szenen aus 0 A.D. Alpha 7
  • Szenen aus 0 A.D. Alpha 7
Szenen aus 0 A.D. Alpha 7

Durch den Spielverlauf veränderte Grenzen wirken sich nun auf Gebäude aus. Befinden sie sich durch Grenzänderungen auf feindlichem Gebiet, verschlechtert sich der Zustand des Gebäudes, bis es ganz verfällt. In späteren Versionen des Spiels sollen die Gebäude ab einem gewissen Grad des Verfalls dem Gegner zugewiesen werden.

Das Menü wurde ebenfalls überarbeitet und bietet neben einem animierten Hintergrund auch neu gestaltete Menüs und Grafiken. Außerdem steuerte Entwickler Omri Lahav fünf neue Musikstücke bei.

Die Entwickler betonen weiterhin, dass das Spiel noch in einem nicht spielbaren Zustand ist. Zur Weiterentwicklung sucht das Team noch Programmierer, Webentwickler, Design- und Soundentwickler.

Die siebte Alpha von 0 A.D. kann ab sofort für Linux, Windows und Mac OS X heruntergeladen werden. Binärpakete für Linux bieten ausgewählte Distributionen in ihren Repositories an.


eye home zur Startseite
Atalanttore 25. Sep 2011

Ein Karthago ohne Kriegselefanten wäre echt lahm.

elgooG 21. Sep 2011

Ja tolles Spiel. Es wird zwar nochmal 3 Jahre in der Alpha-Version sein, aber es geht...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. T-Systems International GmbH, München, Leinfelden-Echterdingen
  2. Wolters Kluwer Deutschland GmbH, Hürth bei Köln
  3. Bechtle Onsite Services GmbH, Neckarsulm
  4. Robert Bosch GmbH, Leonberg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Warcraft Blu-ray 9,29€, Jack Reacher Blu-ray 6,29€, Forrest Gump 6,29€, Der Soldat...
  2. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  3. (u. a. Fast & Furious 1-7 Blu-ray 26,49€, Indiana Jones Complete Blu-ray 14,76€, The Complete...

Folgen Sie uns
       


  1. Service

    Telekom verspricht kürzeres Warten auf Techniker

  2. BVG

    Fast alle U-Bahnhöfe mit offenem WLAN

  3. Android-Apps

    Rechtemissbrauch erlaubt unsichtbare Tastaturmitschnitte

  4. Electro Fluidic Technology

    Schnelles E-Paper-Display für Video-Anwendungen

  5. Heiko Maas

    "Kein Wunder, dass Facebook seine Vorgaben geheim hält"

  6. Virtual Reality

    Oculus Rift unterstützt offiziell Roomscale-VR

  7. FTP-Client

    Filezilla bekommt ein Master Password

  8. Künstliche Intelligenz

    Apple arbeitet offenbar an eigenem AI-Prozessor

  9. Die Woche im Video

    Verbogen, abgehoben und tiefergelegt

  10. ZTE

    Chinas großes 5G-Testprojekt läuft weiter



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Debatte nach Wanna Cry: Sicherheitslücken veröffentlichen oder zurückhacken?
Debatte nach Wanna Cry
Sicherheitslücken veröffentlichen oder zurückhacken?
  1. Sicherheitslücke Fehlerhaft konfiguriertes Git-Verzeichnis bei Redcoon
  2. Hotelketten Buchungssystem Sabre kompromittiert Zahlungsdaten
  3. Onlinebanking Betrüger tricksen das mTAN-Verfahren aus

Sphero Lightning McQueen: Erst macht es Brummbrumm, dann verdreht es die Augen
Sphero Lightning McQueen
Erst macht es Brummbrumm, dann verdreht es die Augen

Quantencomputer: Nano-Kühlung für Qubits
Quantencomputer
Nano-Kühlung für Qubits
  1. IBM Q Mehr Qubits von IBM
  2. Quantencomputer Was sind diese Qubits?
  3. Verschlüsselung Kryptographie im Quantenzeitalter

  1. Re: "mangelnde Transparenz"

    divStar | 18:42

  2. Re: Schadensersatzpflicht für fahrlässige...

    Oktavian | 18:37

  3. Re: Kenne ich

    kotzwuerg | 18:34

  4. Re: Performance ist mies

    windbeutel | 18:34

  5. Re: bitte klär mich jemand nochmal auf...

    kotzwuerg | 18:33


  1. 12:31

  2. 12:15

  3. 11:33

  4. 10:35

  5. 12:54

  6. 12:41

  7. 11:44

  8. 11:10


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel