Abo
  • Services:

Blizzard

Closed Beta von Diablo 3 gestartet

Der Trip in die Hölle kann beginnen: Blizzard hat die geschlossene Betaphase von Diablo 3 eröffnet. Nach und nach bekommen immer mehr Spieler Zugang zum ersten Kapitel und dürfen sich mit dem Skelettkönig anlegen.

Artikel veröffentlicht am ,
Diablo 3
Diablo 3 (Bild: Blizzard)

Mit allen fünf Charakterklassen, Mönch, Barbar, Zauberer, Hexendoktor und Dämonjäger, dürfen sich die Teilnehmer zum nun erfolgten Start der Closed Beta durch Diablo 3 kämpfen. Das hat Blizzard offiziell mitgeteilt - und den angekündigten Termin "Ende September 2011" gehalten. Nach Angaben des Entwicklerstudios sollen nach und nach immer mehr Spieler die Zugangsdaten erhalten.

Im Betatest sind Teile des ersten Kapitels des Actionrollenspiels zugänglich, Endgegner ist der Skelettkönig - den der wackere Abenteurer allein oder gemeinsam mit anderen stellen kann. Außerdem können PC-Gamer einige der Handwerker und computergesteuerten Begleiter aus dem fertigen Spiel kennenlernen. Wann das erscheint, hat Blizzard nicht bekanntgegeben. Eine Veröffentlichung Ende 2011 erscheint noch möglich.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 4,25€
  2. 9,99€

Nolan ra Sinjaria 22. Sep 2011

hmmm deutlich länger als damals die Demo von Sacred ;)

AndyGER 21. Sep 2011

Wer mag, kann auf Maclife.de erste Screenshots bestaunen. Ich freue mich drauf ... :-))

EINSATYP 21. Sep 2011

Stimmt auch wieder ;) :D


Folgen Sie uns
       


Honor 10 gegen Oneplus 6 - Test

Das Honor 10 unterbietet den Preis des Oneplus 6 und bietet dafür ebenfalls eine leistungsfähige Ausstattung.

Honor 10 gegen Oneplus 6 - Test Video aufrufen
Sony: Ein Kuss und viele Tode
Sony
Ein Kuss und viele Tode

E3 2018 Mit einem zärtlichen Moment in The Last of Us 2 hat Sony sein Media Briefing eröffnet - danach gab es teils blutrünstiges Gameplay plus Rätselraten um Death Stranding von Hideo Kojima.
Ein Bericht von Peter Steinlechner

  1. Nintendo Kein wirklich neues Smash und Fire Emblem statt Metroid
  2. Ubisoft Action in Griechenland und Washington DC
  3. Bethesda Wolfensteins Töchter und die Zukunft von The Elder Scrolls

In eigener Sache: Freie Schreiber/-innen für Jobthemen gesucht
In eigener Sache
Freie Schreiber/-innen für Jobthemen gesucht

IT-Profis sind auf dem Arbeitsmarkt enorm gefragt, und die Branche hat viele Eigenheiten. Du kennst dich damit aus und willst unseren Lesern darüber berichten? Dann schreib für unser Karriere-Ressort!

  1. Leserumfrage Wie sollen wir Golem.de erweitern?
  2. Stellenanzeige Golem.de sucht Redakteur/-in für IT-Sicherheit
  3. Leserumfrage Wie gefällt Ihnen Golem.de?

3D-Druck on Demand: Wenn der Baumarkt Actionfiguren aus Stahl druckt
3D-Druck on Demand
Wenn der Baumarkt Actionfiguren aus Stahl druckt

Es gibt viele Anbieter für 3D-Druck on Demand und die Preise fallen. Golem.de hat die 3D-Druckdienste von Toom, Conrad Electronic, Sculpteo und Media Markt getestet, um neue Figuren der Big-Jim-Reihe zu erschaffen.
Ein Praxistest von Achim Sawall


      •  /