BEAST

Forscher wollen Angriff auf SSL/TLS demonstrieren

Die beiden Sicherheitsforscher Juliano Rizzo und Thai Duong wollen Ende der Woche auf der Ekoparty Security Conference einen Angriff auf SSL/TLS vorstellen, mit dem sich die verschlüsselte Kommunikation mit Webseiten abhören lässt.

Artikel veröffentlicht am ,
Sicherheitsforscher Thai Duong
Sicherheitsforscher Thai Duong (Bild: Thai Duong)

Rizzo und Duong haben nach eigenen Angaben einen neuen, schnellen Angriff gegen SSL/TLS entdeckt und wollen in ihrem für Freitag angekündigten Vortrag BEAST: Surprising crypto attack against HTTPS zeigen, wie sich Authentifizierungscookies für HTTPS-Requests entschlüsseln lassen.

Stellenmarkt
  1. Informationssicherheitsbeauf- tragter (m/w/d)
    Versicherungskammer Bayern Versicherungsanstalt des öffentlichen Rechts, München Altstadt-Lehel
  2. Digital Process Engineer (m/w/d) für den Bereich Tool-Logistik
    MAPAL Präzisionswerkzeuge Dr. Kress KG, Aalen
Detailsuche

Ihr Angriff richtet sich laut Ankündigung gegen eine Schwachstelle der SSL-/TLS-Implementierung aller großen Browser.

Nach Angaben der britischen Website The Register, die mit Duong gesprochen hat, steckt das Problem in der Implementierung von TLS 1.0 und funktioniert auch gegen Websites, die auf HSTS oder HTTP Strict Transport Security setzen und wird von den Forschern am Beispiel eines Authentifizierungscookies von Paypal demonstriert. Dabei werden laut Duong HTTPS-Requests entschlüsselt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


h1j4ck3r 26. Sep 2011

aus http://www.theregister.co.uk/2011/09/19/beast_exploits_paypal_ssl/ mal grob zum...

d333wd 20. Sep 2011

Ich denk nicht. Aber ist natürlich reine Spekulation. ~d333wd

neo67 20. Sep 2011

hast Du einen Streaming Link o.ä. dafür gefunden? Ich finde auf der angebenen Seite...

monkman2112 20. Sep 2011

und Popcorn! dummerweise sehe ich mich hier als betroffen an, naja, dann halt wieder in...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
25 Jahre Dungeon Keeper
Wir sind wieder richtig böse!

Nicht Held, sondern Monster: Darum geht's in Dungeon Keeper von Peter Molyneux. Golem.de hat neu gespielt - und einen bösen Bug gefunden.
Von Andreas Altenheimer

25 Jahre Dungeon Keeper: Wir sind wieder richtig böse!
Artikel
  1. bZ4X: Toyota bietet Rückkauf seiner zurückgerufenen E-Autos an
    bZ4X
    Toyota bietet Rückkauf seiner zurückgerufenen E-Autos an

    Toyota bietet Kunden den Rückkauf seiner Elektro-SUVs an, nachdem diese im Juni wegen loser Radnabenschrauben zurückgerufen wurden.

  2. Laptops: Vom Bastel-Linux zum heimlichen Liebling der Entwickler
    Laptops
    Vom Bastel-Linux zum heimlichen Liebling der Entwickler

    Noch vor einem Jahrzehnt gab es kaum Laptops mit vorinstalliertem Linux. Inzwischen liefern das aber sogar die drei weltgrößten Hersteller - ein überraschender Siegeszug.

  3. SMS: Lindner bat Porsche-Chef um Argumentationshilfe bei E-Fuels
    SMS
    Lindner bat Porsche-Chef um Argumentationshilfe bei E-Fuels

    Der Bundesfinanzminister hat den Porsche-Chef erst nach der Entscheidung kontaktiert, die Ausnahme für E-Fuels in die EU-Verhandlungen einzubringen.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • MindStar (u. a. Samsung 980 1 TB 77€ und ASRock RX 6800 639€ ) • Alternate (u. a. Corsair Vengeance LPX 8 GB DDR4-3200 34,98€ ) • AOC GM200 6,29€ • be quiet! Deals • SSV bei Saturn (u. a. WD_BLACK SN850 1 TB 119€) • Weekend Sale bei Alternate • PDP Victrix Gambit 63,16€ [Werbung]
    •  /