Abo
  • Services:
Anzeige
Großer Wahlgewinner, nicht nur mit Netzpolitikthemen
Großer Wahlgewinner, nicht nur mit Netzpolitikthemen (Bild: Piratenpartei)

Landtagswahl

Piraten ziehen ins Berliner Abgeordnetenhaus ein

Großer Wahlgewinner, nicht nur mit Netzpolitikthemen
Großer Wahlgewinner, nicht nur mit Netzpolitikthemen (Bild: Piratenpartei)

Die Piratenpartei zieht in Berlin ins Abgeordnetenhaus ein. Die Partei erreichte mit Forderungen unter anderem nach "freiem Zugang zu Wissen und digitalen Informationen", mehr Transparenz und Entkriminalisierung des Schwarzfahrens nach dem vorläufigen amtlichen Endergebnis 8,9 Prozent der Stimmen.

Die Piratenpartei schafft es bei der Wahl zum Berliner Abgeordnetenhaus deutlich über die Marke von fünf Prozent und zieht damit ins Abgeordnetenhaus ein. Nach dem vorläufigen amtlichen Endergebnis kommt die Piratenpartei auf 8,9 Prozent. Damit erhält sie 15 Sitze im Abgeordnetenhaus, mehr Kandidaten traten nicht auf der Liste der Piraten an.

Anzeige

Dabei trat die Piratenpartei nicht mit ihren klassischen Netzpolitikthemen an, sondern setzt sich auch für eine stärkere Bürgerbeteiligung, mehr Transparenz bei Ausschreibungen und Ausweitung der Informationsfreiheit, freien Zugang zu Bildungsinhalten und der für Bildung notwendigen Infrastruktur, freie Nutzung des öffentlichen Nahverkehrs, Mindestlohn und Grundeinkommen sowie die Einführung eines Rauschkunde-Unterrichts in Schulen ein.

Da die Piratenpartei Berlin nach dem Wahlerfolg mit mehr Besuchern auf ihrer Website rechnet, schaltete sie die Kommentarfunktion ihres Blogs aus. "Dieser Zustand wird solange beibehalten, wie zu Spitzenzeiten unser Webserver droht, den Dienst zu versagen", heißt es.

Stärkste Kraft in Berlin bleibt die SPD, die aber leicht verlor, während CDU und Grüne zulegen konnten. Die bisher mitregierende Linke verliert, so dass es nicht mehr für eine Mehrheit von Rot-Rot in Berlin reicht.


eye home zur Startseite
redwolf 21. Sep 2011

Es geht grundsätzlich darum, dass Abgeordnete direkt aus dem Senat Infos ins Internet...

Anonymer Nutzer 20. Sep 2011

nämlich Traffic :) ich hatte es auch so gemacht und das ist im demokratischen Sinne auch...

Anonymer Nutzer 20. Sep 2011

Anonymer Nutzer 20. Sep 2011

Was meine Person betrifft ziemlich genau :) Wenn du einem Mörder eine Waffe verkaufst...

Anonymer Nutzer 20. Sep 2011

In der Hoffnung das ein Mittel gegen Alzheimer gefunden wird oder diese Inhalte...


Berlin Trends - Der Hauptstadt Blog / 20. Sep 2011

Berlin Wahlen: Piraten ziehen im Abgeordnetenhaus ein

Phrixos-IT SEO Hard- Software PC-Probleme Internet / 18. Sep 2011

Piraten die 9%-Partei



Anzeige

Stellenmarkt
  1. DPD Deutschland GmbH, Großostheim
  2. PHOENIX CONTACT GmbH & Co. KG, Blomberg
  3. Computacenter AG & Co. oHG, verschiedene Standorte
  4. Energie und Wasser Potsdam GmbH, Potsdam


Anzeige
Top-Angebote
  1. 144,90€ statt 159,90€
  2. (u. a. Assassins Creed Origins 39,99€, Watch Dogs 2 18,99€, The Division 16,99€, Steep 17...
  3. mit Gutscheincode "PCGBALLZ" (-23%) 45,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Umwelt

    China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung

  2. Marktforschung

    Viele Android-Apps kollidieren mit kommendem EU-Datenschutz

  3. Sonic Forces

    Offenbar aktuellste Version von Denuvo geknackt

  4. KWin

    KDE beendet Funktionsentwicklung für X11

  5. Sprachassistenten

    Alexa ist Feministin

  6. Elektromobilität

    Elektroautos werden langsam beliebter in Deutschland

  7. Crypto-Bibliothek

    OpenSSL bekommt Patch-Dienstag und wird transparenter

  8. Spectre und Meltdown

    Kleine Helferlein überprüfen den Rechner

  9. Anfrage

    Senat sieht sich für WLAN im U-Bahn-Tunnel nicht zuständig

  10. Gaming

    Über 3 Millionen deutsche Spieler treiben regelmäßig E-Sport



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Ein Jahr Trump: Der Cheerleader der deregulierten Wirtschaft
Ein Jahr Trump
Der Cheerleader der deregulierten Wirtschaft
  1. US-Wahl 2016 Twitter findet weitere russische Manipulationskonten
  2. F-52 Trump verkauft Kampfjets aus Call of Duty
  3. Raumfahrtpolitik Amerika will wieder zum Mond - und noch viel weiter

Sgnl im Hands on: Sieht blöd aus, funktioniert aber
Sgnl im Hands on
Sieht blöd aus, funktioniert aber
  1. NGSFF alias M.3 Adata zeigt seine erste SSD mit breiterer Platine
  2. Displaytechnik Samsung soll faltbares Smartphone auf CES gezeigt haben
  3. Vuzix Blade im Hands on Neue Datenbrille mit einem scharfen und hellen Bild

Matthias Maurer: Ein Astronaut taucht unter
Matthias Maurer
Ein Astronaut taucht unter
  1. Planetologie Forscher finden große Eisvorkommen auf dem Mars
  2. SpaceX Geheimer Satellit der US-Regierung ist startklar
  3. Raumfahrt 2017 Wie SpaceX die Branche in Aufruhr versetzt

  1. Re: Alexa, wo ist das nächste Freudenhaus?

    ve2000 | 04:55

  2. Re: Migration X11 -> Wayland

    breakthewall | 04:44

  3. Re: Wow, sehr gut. Haben will.

    Köln | 04:08

  4. Re: äußerst überraschend

    Apfelbrot | 04:03

  5. Kamera noch immer an Mikrofon gebunden?

    Apfelbrot | 04:00


  1. 18:19

  2. 17:43

  3. 17:38

  4. 15:30

  5. 15:02

  6. 14:24

  7. 13:28

  8. 13:21


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel