Abo
  • Services:

High-End-Grafikkarte

Geforce GTX 580 mit 3 GByte, hoher Taktung und Entstaubung

MSIs neue Geforce-Grafikkarte GTX580 Lightning Xtreme Edition (XE) wird ausgeliefert. Sie bietet hohe Taktraten, 3 GByte Speicher und ein sich selbst reinigendes Lüftungssystem.

Artikel veröffentlicht am ,
MSIs GTX580 Lightning Xtreme Edition (XE) ist lieferbar.
MSIs GTX580 Lightning Xtreme Edition (XE) ist lieferbar. (Bild: MSI Deutschland)

Die PCI-Express-Grafikarte MSI GTX580 Lightning Xtreme Edition verfügt über 3 GByte GDDR5-Speicher, der mit effektiv 4.200 MHz getaktet ist. Auch der Geforce-GTX-580-Grafikchip liegt mit 832 MHz Core- und 1.747 MHz Shader-Takt über dem Standardtakt. Etwas Luft zur Übertaktung gibt es laut Hersteller noch, dafür sollen hochwertige Elektronikbauteile, eine 16-phasige Stromversorgung und ein leise arbeitendes Lüftungssystem ("Twin Frozr III") sorgen. Die Stromversorgung erfolgt über zwei 8-polige EPS-Stecker.

  • MSI GTX580 Lightning Xtreme Edition (XE) - mit 3 GByte, selbstreinigendem Lüfter und höherer Taktung
MSI GTX580 Lightning Xtreme Edition (XE) - mit 3 GByte, selbstreinigendem Lüfter und höherer Taktung
Stellenmarkt
  1. Hochland Natec GmbH, Heimenkirch
  2. MailStore Software GmbH, Viersen bei Düsseldorf

Das Lüftungssystem nutzt zwei aktive Lüfter, acht 8-mm-Heatpipes und große Kühlkörper. Es bietet zudem zwei Besonderheiten: Nach dem Einschalten des Rechners saugen die Lüfter erst einmal 30 Sekunden Staub vom Kühlkörper, danach wird die Drehrichtung geändert und der Lüfter pustet wieder. Und bei freiem Blick in das PC-Gehäuse wechseln die beiden Rotoren des Lüftungssystems ab einer Temperatur von 45 Grad Celsius ihre Farbe von Blau zu Weiß.

Overclocker ermöglicht MSI die unabhängige Konfiguration von Core-, Memory- und Gesamtspannung in Echtzeit. Zudem lassen sich alle wichtigen Spannungen und Clock-Einstellungen beobachten. Über integrierte Temperaturchips können zudem alle wichtigen Temperaturen von GPU/Speicher und MOSFET getrennt ausgelesen werden. Leicht zugängliche Spannungsmesspunkte ("V-Check Points") ermöglichen es, die exakten Spannungswerte von GPU, Clock Gen und Speicher per Multimeter auszulesen.

Der Standardausbau von GTX580-Grafikkarten liegt bei 1,5 GByte, mehr Speicher bringt aber selbst mit aktuellen grafisch aufwendigen Spielen kaum Vorteile. Anders sieht das bei SLI-Konfigurationen aus zwei oder mehr Grafikkarten aus, die für sehr hohe Auflösungen und aktive Kantenglättung eingesetzt werden.

Die MSI N580GTX Lightning XE ist laut Hersteller ab sofort für einen empfohlenen Verkaufspreis von 555,- Euro lieferbar. Bei Händlern ist sie laut Preisvergleichsdiensten zwar noch nicht vorrätig, aber zumindest Alternate will sie binnen 48 Stunden für 549 Euro liefern können.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 399,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  2. 54,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  3. 14,99€ + 1,99€ Versand oder Abholung im Markt

gorsch 18. Sep 2011

Macht etwa 15 euro im Jahr. Demgegenüber stehen 180 Minuten Wartezeit bei einer (sehr...

elgooG 18. Sep 2011

Katzenhaare erledigen auch dieses Lüftungssystem, obwohl die Lüfter eher aussehen, als...

Anonymer Nutzer 16. Sep 2011

"Die Stromversorgung erfolgt über zwei 8-polige EPS-Stecker." Ich dachte schon ich...

BlackEternity 16. Sep 2011

Das mit der Defragmentierung von Windows ist ebenso eine feine Sache wie die Entstaubung...

Tou 16. Sep 2011

OverClocked Extreme Gamer Edition Hardcore Killer FPS


Folgen Sie uns
       


Bethesda E3 2018 Pressekonferenz -Live

Fallout 76 wird Multiplayer bieten, Starfield und Elder Scrolls 6 werden angekündigt und Bethesda bringt mit Rage 2 und Doom Eternal jede Menge Action: Konnte uns das im nächtlichen Stream begeistern?

Bethesda E3 2018 Pressekonferenz -Live Video aufrufen
Krankenversicherung: Der Papierkrieg geht weiter
Krankenversicherung
Der Papierkrieg geht weiter

Die Krankenversicherung der Zukunft wird digital und direkt, aber eine tiefgreifende Disruption des Gesundheitswesens à la Amazon wird in Deutschland wohl ausbleiben. Die Beharrungskräfte sind zu groß.
Eine Analyse von Daniel Fallenstein

  1. Imagen Tech KI-System Osteodetect erkennt Knochenbrüche
  2. Medizintechnik Implantat wird per Ultraschall programmiert
  3. Telemedizin Neue Patienten für die Onlinepraxis

Razer Huntsman im Test: Rattern mit Infrarot
Razer Huntsman im Test
Rattern mit Infrarot

Razers neue Gaming-Tastatur heißt Huntsman, eine klare Andeutung, für welchen Einsatzzweck sie sich eignen soll. Die neuen optomechanischen Switches reagieren schnell und leichtgängig - der Geräuschpegel dürfte für viele Nutzer aber gewöhnungsbedürftig sein.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Huntsman Razer präsentiert Tastatur mit opto-mechanischen Switches
  2. Razer Abyssus Essential Symmetrische Gaming-Maus für Einsteiger
  3. Razer Nommo Chroma im Test Blinkt viel, klingt weniger

Windenergie: Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?
Windenergie
Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?

Windturbinen auf hoher See liefern verlässlich grünen Strom. Frei von Umwelteinflüssen sind sie aber nicht. Während die eine Tierart profitiert, leidet die andere. Doch Abhilfe ist in Sicht.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Hywind Scotland Windkraft Ahoi

    •  /