VMware

Fusion 4 verbessert Unterstützung für Mac OS X Lion

Mit Fusion 4 sollen sich Windows-Anwendungen nun auch unter Mac OS X Lion weitgehend nahtlos in Apples Betriebssystem integrieren. Das soll nicht nur für das Aussehen gelten, sondern auch für das ganze System.

Artikel veröffentlicht am ,
Fusion 4 integriert sich besser in die Benutzeroberfläche von Mac OS X Lion.
Fusion 4 integriert sich besser in die Benutzeroberfläche von Mac OS X Lion. (Bild: VMware)

VMware Fusion 4 soll die in der virtuellen Maschine gestarteten Windows-Instanzen noch nahtloser in Mac OS X einbinden können. Fusion 4 integriert sich komplett in Apples neue Kontrollumgebung Mission Control. So können Windows-Anwendungen direkt über das unter Lion eingeführte Launchpad gestartet werden und übernehmen die Fensterdekorationen von Apples Betriebssystem. Fusion 4 ist nun vollständig in 64-Bit-Cocoa umgesetzt und für Intels Sandy-Bridge-Chipsatz optimiert.

Stellenmarkt
  1. Software Consultant/IT-Projektmanager (m/w/d) Versandlogistik
    ecovium GmbH, Neustadt am Rübenberge
  2. IT Systemadministrator (m/w/d)
    ACCON-RVS Accounting & Consulting GmbH, Berlin
Detailsuche

Auch die Suche in Spotlight erstreckt sich nach der Installation von Fusion 4 über die virtuelle Maschine. Der Installer wurde ebenfalls überarbeitet und an das Aussehen von Mac OS X angepasst. Schließlich will VMware wie in der Workstation 8 für Windows die 3D-Grafik verbessert haben. Laut VMware soll auch AutoCAD in der aktuellen Version 2012 unter Windows XP oder 7 laufen.

  • VMware Fusion 4
  • VMware Fusion 4
  • VMware Fusion 4
  • VMware Fusion 4
  • VMware Fusion 4
  • VMware Fusion 4
VMware Fusion 4

Außerdem soll Mac OS X Lion in virtuellen Maschinen unter dem Vorgänger Snow Leopard laufen. Das soll auch für die Serverversionen gelten.

VMware Fusion 4 kostet in der Standardausgabe etwa 37 Euro. Diese Aktion soll bis Ende des Jahres andauern. Danach soll Fusion 4 etwa 60 Euro kosten. Anwender, die Fusion 3 erworben haben, seit Mac OS X Lion veröffentlicht wurde, erhalten ein kostenloses Update. Wer Fusion 4 ausgeliefert bekommt, erhält die virtuelle Maschine auf einem USB-Stick. Fusion 4 kommt mit einem zwölfmonatigen Abonnement für den Antivirenscanner Virusscan Plus von McAfee.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


zZz 16. Sep 2011

mich wurmt es immerwieder, dass vmware fusion verschleudert wird während workstation um...

ralf.wenzel 15. Sep 2011

So langsam werde ich neugierig auf VMware - bisher habe ich Parallels im Einsatz....



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Forschung
Blaualge versorgt Computer sechs Monate mit Strom

Ein Forschungsteam hat einen Mikroprozessor sechs Monate ununterbrochen mit Strom versorgt. Die Algen lieferten sogar bei Dunkelheit.

Forschung: Blaualge versorgt Computer sechs Monate mit Strom
Artikel
  1. Altris: Kathodenmaterial für Natrium-Ionen-Akkus kommt aus Schweden
    Altris
    Kathodenmaterial für Natrium-Ionen-Akkus kommt aus Schweden

    Eine europäische Firma will vom Lithium wegkommen. Bis 2023 soll eine Pilotfabrik für Akku-Kathoden mit einer Kapazität von bis zu 1 GWh pro Jahr entstehen.
    Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  2. Renault: Moskwitsch könnte elektrisch wiederkommen
    Renault
    Moskwitsch könnte elektrisch wiederkommen

    Renault verkauft seine Anteile am Russlandgeschäft an die Stadt Moskau. Die hat schon genaue Pläne, welche Fahrzeuge vom Band rollen sollen.

  3. EC-Karte: Trotz Kartensperre können Diebe stundenlang Geld abheben
    EC-Karte
    Trotz Kartensperre können Diebe stundenlang Geld abheben

    Eine Sperre der Girocard wird nicht immer sofort aktiv. Verbraucher können sich bereits im Vorfeld schützen.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Cyber Week: Bis zu 46% Rabatt auf Mäuse & Tastaturen • Grafikkarten günstig wie nie (u. a. RTX 3080Ti 12GB 1.285€) • Samsung SSD 1TB (PS5-komp.) + Heatsink günstig wie nie: 143,99€ • Microsoft Surface günstig wie nie • Jubiläumsangebote bei MediaMarkt • Bosch Prof. bis zu 53% günstiger[Werbung]
    •  /