• IT-Karriere:
  • Services:

VMware

Workstation 8 für vernetzte Umgebungen

VMware hat seine aktuelle Workstation 8 auf die Arbeit im Netzwerk getrimmt. Die virtuelle Maschine unterstützt Remote-Verbindungen und kann per Mausklick mit anderen Nutzern geteilt werden. Auch die Benutzeroberfläche wurde verbessert.

Artikel veröffentlicht am ,
VMware Workstation 8 erhält Serverfunktionen.
VMware Workstation 8 erhält Serverfunktionen. (Bild: VMware)

VMware hat die Workstation 8 freigegeben. Die aktuelle Version der virtuellen Maschine wurde auf die Zusammenarbeit im Netzwerk optimiert. Zahlreiche Funktionen zum Verteilen im Netzwerk können über die umgestaltete Benutzeroberfläche verwendet werden. Zudem wurde die Audiounterstützung aufgerüstet und USB 3.0 implementiert.

  • VMware Workstation 8
  • VMware Workstation 8
  • VMware Workstation 8
  • VMware Workstation 8
  • VMware Workstation 8
  • VMware Workstation 8
  • VMware Workstation 8
  • VMware Workstation 8
  • VMware Workstation 8
  • VMware Workstation 8
  • VMware Workstation 8
  • VMware Workstation 8
  • VMware Workstation 8
VMware Workstation 8
Stellenmarkt
  1. Hays AG, Dortmund,Düsseldorf
  2. HOTTGENROTH & TACOS GmbH, Münsterland

Anwender können unter VMware Workstation 8 einzelne virtuelle Maschinen für andere Nutzer freigeben (Share). Dabei übernimmt die Workstation 8 Funktionen, die zuvor in VMware Server erhältlich waren. Workstation 8 bietet dazu die gleichen Optionen für Zugangsberechtigungen wie die nicht mehr erhältliche Servervariante. Für den Zugriff auf Freigaben muss die Benutzeroberfläche der Workstation nicht laufen. Außerdem lassen sich Remote-Verbindungen einrichten, über die Workstation 8 Zugriff auf virtuelle Maschinen auf vSphere- und vCenter-Servern erhält. Per Drag-and-Drop können lokal erstellte virtuelle Maschinen an vSphere- oder ESX(i)-Server im Netzwerk übertragen werden.

Neue Benutzeroberfläche

Die Benutzeroberfläche wurde umgestaltet und aufgeräumt, einerseits, um die neuen Funktionen unterzubringen, andererseits, um wichtige Funktionen zugänglicher zu machen. Einzelne virtuelle Maschinen werden in Vorschaubildern in Echtzeit angezeigt. Zudem soll eine neue Bibliothek das Verwalten von virtuellen Maschinen erleichtern.

In VMware Workstation 8 können 64 GByte Arbeitsspeicher und bis zu acht virtuelle CPU-Kerne genutzt werden. Zudem wurde die virtuelle SMP-Unterstützung nochmals verbessert. Virtuelle Festplatten können bis zu 2 TByte groß werden. Auch die 3D-Unterstützung wurde optimiert. Die virtuellen Maschinen geben Klang über HD-Audio mit 7.1 Surround Sound aus und können Geräte über USB 3.0 verwalten.

Golem Akademie
  1. OpenShift Installation & Administration
    14.-16. Juni 2021, online
  2. Terraform mit AWS
    14./15. September 2021, online
Weitere IT-Trainings

VMware Workstation 8 in Windows- und Linux-Varianten ist für 155 Euro erhältlich. Ein Upgrade von Workstation 6.x oder 7.x soll 80 Euro kosten. Die beiden Vorgängerversionen bleiben laut VMware noch für 80 Euro erhältlich. Wer Workstation 7.x zwischen dem 1. August und dem 30. September 2011 erworben hat, erhält ein kostenloses Update auf die aktuelle Version. Eine kostenlose 30-Tage-Version ist ebenfalls erhältlich.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. be quiet! SILENT BASE 802 White für 129,90€ + 6,99€ Versand)
  2. (u. a. LG OLED77CX6LA 77 Zoll OLED für 2.899€, LG 43UP75009LF 43 Zoll LCD für 399€)
  3. (u. a. Planet Zoo - Deluxe Edition für 19,49€, SnowRunner - Epic Games Store Key für 26,99€)
  4. (u. a. Mad Games Tycoon für 6,50€, Transport Fever 2 für 21€, Shadow Tactics: Blades of the...

Folgen Sie uns
       


Zoom Escaper ausprobiert

Der Zoom Escaper ist eine Möglichkeit, sich aus Videokonferenzen zu schummeln. Wir haben ihn ausprobiert.

Zoom Escaper ausprobiert Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /