Abo
  • Services:

Max Payne 3

Trailer zeigt aktuelle Rage-Engine

Ein erster Trailer präsentiert Ingame-Inhalte aus Max Payne 3 - und damit den aktuellen Stand der Rage-Engine, die auch in Grand Theft Auto zum Einsatz kommt. Anders als in GTA sei Ex-Cop Max aber nicht in einer offenen Spielewelt unterwegs, betont Rockstar.

Artikel veröffentlicht am ,
Max Payne 3
Max Payne 3 (Bild: Rockstar Games)

Das Entwicklerstudio Rockstar Games zeigt erstmals Szenen aus Max Payne 3. Alle Inhalte stammen nach Firmenangaben direkt aus dem Spiel. Sie zeigen somit den aktuellen Stand der permanent weiterentwickelten, hauseigenen Rage-Engine, die aller Voraussicht nach auch beim nächsten GTA zum Einsatz kommen wird.

Stellenmarkt
  1. ETAS, Stuttgart
  2. Techniker Krankenkasse, Hamburg

Allerdings weisen die Entwickler selbst in einer Twitter-Meldung darauf hin, dass Max Payne 3 keine offene Spielewelt bieten wird, sondern sich sehr auf eine packend erzählte Handlung konzentrieren soll. Max Payne, früher Cop in New York, kämpft in Teil 3 in São Paulo. Er arbeitet als privater Sicherheitsmann und muss die Familie eines Industriellen beschützen, die von einer Gang angegriffen wird.

Die Stimme von Max im Spiel - und damit natürlich auch im aktuellen Trailer - spricht der amerikanische Schauspieler James McCaffery. Er hatte bereits in den ersten beiden Max Payne die Hauptfigur synchronisiert. Das Actionspiel erscheint nach aktuellem Stand im März 2012 für Windows-PC, Playstation 3 und Xbox 360.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 4,25€
  2. (nur für Prime-Mitglieder)
  3. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)

ThadMiller 22. Sep 2011

Soldier of Fortune2?

flocz 16. Sep 2011

Häh?

DER GORF 15. Sep 2011

Obs davon eine Demo gibt aber irgendwie sieht das nicht mehr so lustig aus wie die...


Folgen Sie uns
       


Sony E3 2018 Pressekonferenz - Live (techn. Probleme)

Sony hatte während der Übertragung der Pressekonferenz der E3 2018 massive technische Probleme. Abseits davon waren die gezeigten Spiele aber sehr gut. Trotzdem empfehlen wir, den Abschnitt nach The Last of Us bis zu Ghost of Tsushima zu überspringen. (Minute 40-50)

Sony E3 2018 Pressekonferenz - Live (techn. Probleme) Video aufrufen
Russische Agenten angeklagt: Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton
Russische Agenten angeklagt
Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton

Die US-Justiz hat zwölf russische Agenten wegen des Hacks im US-Präsidentschaftswahlkampf angeklagt. Die Anklageschrift nennt viele technische Details und erhebt auch Vorwürfe gegen das Enthüllungsportal Wikileaks.

  1. Nach Gipfeltreffen Trump glaubt Putin mehr als US-Geheimdiensten
  2. US Space Force Planlos im Weltraum
  3. Gewalt US-Präsident Trump will Gespräch mit Spielebranche

Razer Huntsman im Test: Rattern mit Infrarot
Razer Huntsman im Test
Rattern mit Infrarot

Razers neue Gaming-Tastatur heißt Huntsman, eine klare Andeutung, für welchen Einsatzzweck sie sich eignen soll. Die neuen optomechanischen Switches reagieren schnell und leichtgängig - der Geräuschpegel dürfte für viele Nutzer aber gewöhnungsbedürftig sein.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Huntsman Razer präsentiert Tastatur mit opto-mechanischen Switches
  2. Razer Abyssus Essential Symmetrische Gaming-Maus für Einsteiger
  3. Razer Nommo Chroma im Test Blinkt viel, klingt weniger

Hasskommentare: Wie würde es im Netz aussehen, wenn es uns nicht gäbe?
Hasskommentare
"Wie würde es im Netz aussehen, wenn es uns nicht gäbe?"

Hannes Ley hat vor rund anderthalb Jahren die Online-Initiative #ichbinhier gegründet. Die Facebook-Gruppe schreibt Erwiderungen auf Hasskommentare und hat mittlerweile knapp 40.000 Mitglieder. Im Interview mit Golem.de erklärt Ley, wie er die Idee aus dem Netz in die echte Welt bringen will.
Ein Interview von Jennifer Fraczek

  1. Nutzungsrechte Einbetten von Fotos muss nicht verhindert werden
  2. Bundesnetzagentur UKW-Abschaltung abgewendet
  3. Drupalgeddon 2 115.000 Webseiten mit Drupallücken übernommen

    •  /