Abo
  • Services:

Bungeeair

Diebstahlschutz für das iPhone per Funk

Kensington bringt mit dem Bungeeair Power Wireless Security Tether einen Diebstahlschutz für das iPhone 4 auf den Markt. Dabei spielen eine Schutzhülle und ein Schlüsselanhänger die entscheidende Rolle.

Artikel veröffentlicht am ,
Bungeeair Power Wireless Security Tether
Bungeeair Power Wireless Security Tether (Bild: Kensington)

Das Bungeeair von Kensington besteht aus einer Schutzhülle für das iPhone 4 und einem Schlüsselanhänger. Beide stehen im Funkkontakt zueinander. Reißt der Kontakt ab, alarmiert der Schlüsselanhänger den Besitzer des iPhones akustisch und vibriert zusätzlich. Die Funkkommunikation läuft auf dem 2,4-GHz-Band ab.

  • Bungeeair Power Wireless Security Tether (Bild: Kensington)
  • Schlüsselanhänger vom Bungeeair Power Wireless Security Tether (Bild: Kensington)
  • Schützhülle des Bungeeair Power Wireless Security Tether (Bild: Kensington)
  • Bungeeair Power Wireless Security Tether (Bild: Kensington)
  • Bungeeair Power Wireless Security Tether (Bild: Kensington)
  • Bungeeair Power Wireless Security Tether (Bild: Kensington)
Bungeeair Power Wireless Security Tether (Bild: Kensington)
Stellenmarkt
  1. Bosch Gruppe, Berlin
  2. OKI EUROPE LIMITED, Branch Office Düsseldorf, Düsseldorf

Damit soll sichergestellt werden, dass der Besitzer sein iPhone nicht irgendwo liegenlässt. Die dazugehörige iPhone-App erlaubt die Konfiguration der Sicherheitseinstellungen. Der Alarm wird je nach Einstellung ab einer Distanz von 15 oder 23 Metern aktiviert. Wenn die Entfernung zum Handy zu groß wird, wird der Passwortschutz am iPhone aktiviert. Damit soll verhindert werden, dass Fremde auf das Gerät und seine Daten Zugriff erhalten.

Wer statt des iPhones auf einmal den Schlüsselanhänger vermisst, kann ihn damit aktivieren. Anders herum lässt sich am Schlüsselanhänger eine Taste drücken, woraufhin das iPhone piept.

Die Stromversorgung der Schutzhülle, die 90 Gramm wiegt, übernimmt ein Lithium-Polymer-Akku. Er versorgt außerdem das iPhone mit Strom und wird zusammen mit dem iPhone über ein Micro-USB-Kabel aufgeladen. Damit sollen zusätzliche 4 Stunden Gesprächszeit oder 5 Stunden Video- beziehungsweise 22 Stunden Musikwiedergabe möglich sein. Im Schlüsselanhänger befinden sich zwei Knopfzellen.

Das Kensington Bungeeair Power Wireless Security Tether für das iPhone kostet rund 100 Euro.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de

cr4cks 11. Mär 2013

+1 Wunderbare Aussage :D Aber leider ist das auch so... Denn du kannst mit dem IPhone...

ed_auf_crack 16. Sep 2011

ne dann würde das Sytem ausfallen weil durch die Beta im System kann das ganze ja nicht...

ed_auf_crack 16. Sep 2011

Achso "spaßig" Wenn man etwas Spaßig mitteilt dann entweder überspitzter oder mit...

skythe 15. Sep 2011

Ob das Teil wohl auch die Freischaltung durch Jailbreak oder den Recoverymodus verhindern...

ed_auf_crack 15. Sep 2011

echt kann man irgendwo was von dir hören? Was machst du denn für Musik? Achja alle...


Folgen Sie uns
       


Playstation Classic im Vergleichstest - Golem retro_ Spezial

Sonys Mini-Konsole Playstation Classic ist knuffig. In unserem Golem-retro_-Spezial beleuchten wir die Spieleauswahl und Hardware im Detail.

Playstation Classic im Vergleichstest - Golem retro_ Spezial Video aufrufen
Datenleak: Die Fehler, die 0rbit überführten
Datenleak
Die Fehler, die 0rbit überführten

Er ließ sich bei einem Hack erwischen, vermischte seine Pseudonyme und redete zu viel - Johannes S. hinterließ viele Spuren. Trotzdem brauchte die Polizei offenbar einen Hinweisgeber, um ihn als mutmaßlichen Täter im Politiker-Hack zu überführen.

  1. Datenleak Bundestagsabgeordnete sind Zwei-Faktor-Muffel
  2. Datenleak Telekom und Politiker wollen härtere Strafen für Hacker
  3. IT-Sicherheit 12 Lehren aus dem Politiker-Hack

Europäische Netzpolitik: Schlimmer geht's immer
Europäische Netzpolitik
Schlimmer geht's immer

Lobbyeinfluss, Endlosdebatten und Blockaden: Die EU hat in den vergangenen Jahren in der Netzpolitik nur wenige gute Ergebnisse erzielt. Nach der Europawahl im Mai gibt es noch viele Herausforderungen für einen digitalen Binnenmarkt.
Eine Analyse von Friedhelm Greis


    Eden ISS: Raumfahrt-Salat für Antarktis-Bewohner
    Eden ISS
    Raumfahrt-Salat für Antarktis-Bewohner

    Wer in der Antarktis überwintert, träumt irgendwann von frischem Grün. Bei der Station Neumayer III hat das DLR vor einem Jahr ein Gewächshaus in einem Container aufgestellt, in dem ein Forscher Salat und Gemüse angebaut hat. Das Projekt war ein Test für künftige Raumfahrtmissionen. Der verlief erfolgreich, aber nicht reibungslos.
    Ein Interview von Werner Pluta

    1. Eden ISS DLR will Gewächshaus-Container am Südpol aus Bremen steuern
    2. Eu-Cropis DLR züchtet Tomaten im Weltall
    3. NGT Cargo Der Güterzug der Zukunft fährt 400 km/h

      •  /