• IT-Karriere:
  • Services:

Codemasters

Operation Flashpoint wohl vor dem Aus

Der Publisher Codemasters schließt sein Studio im britischen Guilford - und besiegelt damit wohl auch das vorläufige Ende von Actiontiteln wie Operation Flashpoint. Künftig will sich das Unternehmen auf Rennspiele konzentrieren.

Artikel veröffentlicht am ,
Operation Flashpoint: Red River
Operation Flashpoint: Red River (Bild: Codemasters)

Besonders gut haben sich die Actionspiele von Codemasters zuletzt nicht verkauft. Weder das durchaus gelungene Operation Flashpoint: Red River noch das enttäuschende Bodycount waren Blockbuster. Entstanden sind sie im britischen Entwicklerstudio Guilford, das jetzt vor dem Aus steht. Knapp 70 Mitarbeiter verlieren ihren Job, können sich aber auf andere Posten bei Codemasters bewerben. Das zumindest vorläufige "Game Over" für die Operation-Flashpoint-Reihe ist nicht offiziell bestätigt, aber sehr wahrscheinlich.

Der Publisher will eigenen Angaben zufolge seine Investitionen in Rennspiele erhöhen. So soll das Studio in Warwickshire weiter ausgebaut werden, wo unter anderem an den Serien Dirt und Grid sowie am Browserspiel F1 Online und an der hauseigenen Ego-Engine gearbeitet wird. Im Studio in Birmingham entsteht derzeit F1 2011. Außerdem soll dort ein zweites Team an einer neuen Marke arbeiten, die ebenfalls im Racing-Genre angesiedelt ist.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Frontier Promo (u. a. Elite Dangerous für 5,99€, Planet Zoo für 19,99€, Struggling...
  2. 777€ (Bestpreis)
  3. (u. a. Akku-Rasentrimmer für 65,99€, Schlagbohrmaschine für 59,99€, Hochdruckreiniger für...

peter83 16. Sep 2011

Wenn Bosch seine Bohrmaschinen nicht mehr verkaufen würde müssten sie natürlich dafür...

Endwickler 15. Sep 2011

War es nicht ein Operation Flashpoint, dem in einer Ausgabe ein Stahlhelm beilag? EIn...

Lord Gamma 15. Sep 2011

Es wäre nett, wenn die Entwickler des legendären Operation Flashpoint 1, nämlich Bohemia...

Sirlanzelot 14. Sep 2011

hab beide titel gespielt und muss sagen das im ersten teil der Ansatz gut war aber im...


Folgen Sie uns
       


Surface Duo - Fazit

Das Surface Duo ist Microsofts erstes Smartphone seit Jahren - und ein ungewöhnliches dazu. Allerdings ist das Gerät in Deutschland viel zu teuer.

Surface Duo - Fazit Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /