Abo
  • Services:

Metro-Spiele

Xbox Live für den PC

Microsoft bringt Xbox Live auf den PC und kündigte "Xbox Live on Windows" an. Die Spieleplattform soll in Windows 8 integriert werden.

Artikel veröffentlicht am ,
Metro-UI von Windows 8
Metro-UI von Windows 8 (Bild: Microsoft)

Mit Xbox Live will Microsoft Spiele, Musik, Filme und Fernsehsendungen, die heute auf der Xbox zur Verfügung stehen, auch für Windows verfügbar machen, kündigt Larry Hryb alias Major Nelson an, Director of Programming für Xbox Live. Das bedeutet nicht, dass für die Xbox 360 entwickelte Spiele künftig unter Windows 8 laufen, sondern dass Windows 8 APIs bereitstellen wird, über die Windows-Spiele auf Xbox Live zugreifen können.

Stellenmarkt
  1. PROTAKT Projekte & Business Software AG, Bad Nauheim
  2. AOK - Die Gesundheitskasse für Niedersachsen, Hannover

Zudem plant Microsoft, Windows 8 mit einer direkten Anbindung an die Cloud zu versehen, und während Dateien auf Microsofts Skydrive landen, drängt sich Xbox Live zum Speichern von Spielständen auf. Details dazu will Microsoft im Laufe der Konferenz ankündigen. Eine entsprechende Session steht für Donnerstag auf dem Programm. Darüber hinaus plant Microsoft einige Vorträge rund um Spiele für das neue Metro-UI, darunter From touch to gamepads: master player input in your Metro style game und 3D Graphics in Metro Style Apps and Games. Denn Metro-Spiele werden auch DirectX nutzen können.

Zur Zukunft von DirectX ist auf der Konferenz eher wenig zu erwarten. Bislang beschränkt sich Microsoft auf den Verweis, Windows 8 werde DirectX 11.1 unterstützen. Was die neue Version aber bieten soll, dazu machte Microsoft keine Angaben. In der mittlerweile veröffentlichten Übersicht der Vorträge findet sich keine Session speziell zu DirectX 11.1.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 119,98€ (Release 04.10.)
  2. mit Gutschein: HARDWARE50 (nur für Neukunden, Warenwert 104 - 1.000 Euro)
  3. (Neuware für kurze Zeit zum Sonderpreis bei Mindfactory)

mumimumi 15. Sep 2011

Aber sicher doch. Microsoft verkauft US-/UK-/DE- ... /EU-/ASIA- und auch Regionfree...

zZz 15. Sep 2011

ganz akkurat lässt sich heutzutage das SNES mit sehr viel cpu-power emulieren, da kann...

RazorHail 14. Sep 2011

sorry, hab das 'nicht' überlesen :) danke ;)


Folgen Sie uns
       


Analyse zum Apple-Event - Golem.de live

Die Golem.de-Redakteure Tobias Költzsch und Michael Wieczorek besprechen die drei neuen iPhones und die Neuerungen bei der Apple Watch 4.

Analyse zum Apple-Event - Golem.de live Video aufrufen
Lenovo Thinkpad T480s im Test: Das trotzdem beste Business-Notebook
Lenovo Thinkpad T480s im Test
Das trotzdem beste Business-Notebook

Mit dem Thinkpad T480s verkauft Lenovo ein exzellentes 14-Zoll-Business-Notebook. Anschlüsse und Eingabegeräte überzeugen uns - leider ist aber die CPU konservativ eingestellt und ein gutes Display kostet extra.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Thinkpad E480/E485 im Test AMD gegen Intel in Lenovos 14-Zoll-Notebook
  2. Lenovo Das Thinkpad P1 ist das X1 Carbon als Workstation
  3. Thinkpad Ultra Docking Station im Test Das USB-Typ-C-Dock mit robuster Mechanik

Gesetzesentwurf: So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen
Gesetzesentwurf
So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen

Obwohl nach Inkrafttreten der DSGVO eine Abmahnwelle ausgeblieben ist, will Justizministerin Barley nun gesetzlich gegen missbräuchliche Abmahnungen vorgehen. Damit soll auch der "fliegende Gerichtsstand" im Wettbewerbsrecht abgeschafft werden.
Von Friedhelm Greis


    iPhone Xs, Xs Max und Xr: Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?
    iPhone Xs, Xs Max und Xr
    Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?

    Apples neue iPhones haben neben dem Nano-SIM-Slot eine eingebaute eSIM, womit der Konzern erstmals eine Dual-SIM-Lösung in seinen Smartphones realisiert. Die Auswahl an Netzanbietern, die eSIMs unterstützen, ist in Deutschland, Österreich und der Schweiz aber eingeschränkt - ein Überblick.
    Von Tobias Költzsch

    1. Apple Das iPhone Xr macht's billiger und bunter
    2. Apple iPhones sollen Stiftunterstützung erhalten
    3. XMM 7560 Intel startet Serienfertigung für iPhone-Modem

      •  /