Abo
  • Services:

500 ANSI-Lumen

LED-Projektoren werden heller

NEC bringt mit dem L50W einen tragbaren Projektor mit LED-Beleuchtung auf den Markt. Der L50W erreicht 500 ANSI-Lumen und eine Auflösung von 1.280 x 800 Pixeln.

Artikel veröffentlicht am ,
NEC L50W
NEC L50W (Bild: NEC)

Mit dem L50W sollen hellere, tragbare Projektoren mit LED-Beleuchtung auch den Massenmarkt erobern. NECs neues Gerät wiegt rund 1,2 kg und ist damit durchaus tragbar, aber nicht in die Klasse der Pico-Projektoren einzuordnen. Mit 1.280 x 800 Pixeln ist er für Präsentationen geeignet.

  • NEC L50W (Bild: NEC)
  • NEC L50W (Bild: NEC)
  • NEC L50W (Bild: NEC)
NEC L50W (Bild: NEC)
Stellenmarkt
  1. SCISYS Deutschland GmbH, Dortmund
  2. Personalwerk Holding GmbH, Wiesbaden

Noch vor kurzem leuchteten LED-Projektoren bis auf wenige Ausnahmen nicht besonders stark. Hellere Geräte wie der Sim2 Grand Cinema Mico 50 mit Wasserkühlung waren für den normalen Betrieb viel zu teuer. Der NEC L50W für rund 700 Euro erreicht eine Helligkeit von 500 ANSI-Lumen.

Mit Maßen von 226 x 174 x 43 mm kann das Gerät getragen und für mobile Einsätze verwendet werden. Für den Anschluss an den Rechner sind Schnittstellen für HDMI, VGA sowie Composite-Video vorhanden. Wer will, kann auch über eine SD-Karte oder einen USB-Stick den Projektor mit Daten versorgen, der mit einem 2-Watt-Lautsprecher versehen wurde. Alternativ können Boxen angeschlossen werden.

Die Lampeneinheit hält 20.000 Stunden

NEC gibt ein Kontrastverhältnis von 2.500:1 für den DLP-Projektor sowie einen Energiebedarf von 100 Watt an. Im helligkeitsreduzierten Eco-Modus sind es 75 Watt. Die Lampe wird der normale Anwender vermutlich nie wechseln. Sie erreicht eine Lebensdauer von 20.000 Stunden. Bei einer täglichen Nutzung von 8 Stunden würde sie knapp 7 Jahre lang funktionieren. Trotz LED-Technik ist das Gerät nicht gerade leise. Im Normalbetrieb werden 38 dB (A) erreicht, im Eco-Modus sind es immer noch 32 dB (A).

Der NEC L50W soll ab Oktober 2011 für rund 700 Euro in den Handel kommen. Im Lieferumfang ist eine Fernbedienung enthalten. NEC gewährt eine dreijährige Garantie auf das Gerät, die auch für die Lampeneinheit gilt.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)

Lala Satalin... 13. Sep 2011

Ich sehe auch 10 Kilo als portabel an. Stellt euch nicht so an. Ich schaffe auch mein 25...


Folgen Sie uns
       


Coup Elektroroller in Berlin - Kurzbericht

Coup lädt bis zu 154 Akkus in Berlin an einer automatischen Ladestation für 1.000 Elektroroller auf.

Coup Elektroroller in Berlin - Kurzbericht Video aufrufen
LittleBits Hero Inventor Kit: Die Lizenz zum spaßigen Lernen
LittleBits Hero Inventor Kit
Die Lizenz zum spaßigen Lernen

LittleBits gehört mittlerweile zu den etablierten und erfolgreichen Anbietern für Elektronik-Lehrkästen. Für sein neues Set hat sich der Hersteller eine Lizenz von Marvel Comics gesichert. Versucht LittleBits mit den berühmten Superhelden von Schwächen abzulenken? Wir haben es ausprobiert.
Von Alexander Merz


    Life is Strange 2 im Test: Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller
    Life is Strange 2 im Test
    Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller

    Keine heile Teenagerwelt mit Partys und Liebeskummer: Allein in den USA der Trump-Ära müssen zwei Brüder mit mexikanischen Wurzeln in Life is Strange 2 nach einem mysteriösen Unfall überleben. Das Adventure ist bewegend und spannend - trotz eines grundsätzlichen Problems.
    Von Peter Steinlechner

    1. Adventure Leisure Suit Larry landet im 21. Jahrhundert

    Shine 3: Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort
    Shine 3
    Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort

    Die Tolino-Allianz bringt das Nachfolgemodell des Shine 2 HD auf den Markt. Das Shine 3 erhält mehr Ausstattungsdetails aus der E-Book-Reader-Oberklasse. Vor allem beim Lesen macht sich das positiv bemerkbar.
    Ein Hands on von Ingo Pakalski

    1. E-Book-Reader Update macht Tolino-Geräte unbrauchbar

      •  /