Abo
  • Services:
Anzeige
Libreoffice will künftig Erweiterungen und Vorlagen über spezielle Quellen anbieten.
Libreoffice will künftig Erweiterungen und Vorlagen über spezielle Quellen anbieten. (Bild: Libreoffice)

Libreoffice

Repositories für Erweiterungen und Vorlagen

Libreoffice will künftig Erweiterungen und Vorlagen über spezielle Quellen anbieten.
Libreoffice will künftig Erweiterungen und Vorlagen über spezielle Quellen anbieten. (Bild: Libreoffice)

Das Libreoffice-Team hat zwei neue Quellen für Erweiterungen und Vorlagen als öffentliche Beta freigegeben. Die dort künftig erhältlichen Zusätze für das freie Büropaket sollen vorab geprüft und durch Anwender bewertet werden können.

Mit zwei neuen Repositories stehen Libreoffice-Nutzern offizielle Quellen für Erweiterungen und Vorlagen für das Büropaket zur Verfügung. Die dort künftig bereitgestellten Zusätze für Libroffice werden vorab von Freiwilligen geprüft. Später sollen Anwender die Vorlagen oder Erweiterungen auch bewerten können. Sofern die Zusätze kompatibel sind, sollen sie auch in Openoffice nutzbar sein.

Anzeige

Mit den beiden Repositories extensions-test.libreoffice.org für Erweiterungen und templates-test.libreoffice.org für Vorlagen will das Libreoffice-Team das mühselige Zusammensuchen von Zusätzen ersparen. Nach einer erfolgreichen Überprüfung werden dort abgelegte Zusätze entsprechend markiert. Noch sind die beiden Quellen als Beta eingestuft. Sie können aber bereits befüllt werden. Wenn die Betaphase der Plone-basierten Repositories abgeschlossen ist, werden dort bereits eingereichte Erweiterungen oder Vorlagen übernommen.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. AGRAVIS Raiffeisen AG, Münster
  2. Bertrandt Technikum GmbH, Ehningen bei Stuttgart
  3. Deutsche Hypothekenbank AG, Hannover
  4. Bundesversicherungsamt Referat 811, Bonn


Anzeige
Top-Angebote
  1. 30,99€
  2. (heute u. a. mit Soundbars und Heimkinosystemen, ASUS-Notebooks, Sony-Kopfhörern, Garmin...

Folgen Sie uns
       


  1. Apple iOS 11 im Test

    Alte Apps weg, Daten weg, aber sonst alles gut

  2. Bitkom

    Ausbau mit Glasfaser kann noch 20 Jahre dauern

  3. Elektroauto

    Nikolas E-Trucks bekommen einen Antrieb von Bosch

  4. HHVM

    Facebook konzentriert sich künftig auf Hack statt PHP

  5. EU-Datenschutzreform

    Bitkom warnt Firmen vor Millionen-Bußgeldern

  6. Keybase Teams

    Opensource-Teamchat verschlüsselt Gesprächsverläufe

  7. Elektromobilität

    In Norwegen fehlen Ladesäulen

  8. Metroid Samus Returns im Kurztest

    Rückkehr der gelenkigen Kopfgeldjägerin

  9. Encrypted Media Extensions

    Web-DRM ist ein Standard für Nutzer

  10. TP Link Archer CR700v

    Einziger AVM-Konkurrent bei Kabelroutern gibt auf



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Wireless Qi: Wie die Ikealampe das iPhone lädt
Wireless Qi
Wie die Ikealampe das iPhone lädt
  1. Noch kein Standard Proprietäre Airpower-Matte für mehrere Apple-Geräte

Edge Computing: Randerscheinung mit zentraler Bedeutung
Edge Computing
Randerscheinung mit zentraler Bedeutung
  1. Software AG Cumulocity IoT bringt das Internet der Dinge für Einsteiger
  2. DDoS 30.000 Telnet-Zugänge für IoT-Geräte veröffentlicht
  3. Deutsche Telekom Narrowband-IoT-Servicepakete ab 200 Euro

Kein App Store mehr: iOS-Nutzer sollten das neue iTunes nicht installieren
Kein App Store mehr
iOS-Nutzer sollten das neue iTunes nicht installieren
  1. Betriebssystem Apple veröffentlicht Goldmaster für iOS, tvOS und WatchOS
  2. iPhone X Apples iPhone mit randlosem OLED-Display kostet 1.150 Euro
  3. Apple iPhone 8 und iPhone 8 Plus lassen sich drahtlos laden

  1. Re: Chance vertan, Geld zu versenken

    LinuxMcBook | 23:02

  2. Re: Macht das überhaupt Sinn, eTrucks?

    Bendix | 22:59

  3. Re: Seit Monaten bekannt.

    ManuPhennic | 22:59

  4. Ist doch alles ganz einfach... LTE High Speed und...

    Friedhelm | 22:55

  5. Re: Und das erfreut wohl die meisten Nutzer. Echt...

    MysticaX | 22:52


  1. 19:04

  2. 18:51

  3. 18:41

  4. 17:01

  5. 16:46

  6. 16:41

  7. 16:28

  8. 16:11


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel