Abo
  • IT-Karriere:

Rockstar Games

Max Payne 3 erscheint im März 2012

Im März 2012 soll es endlich so weit sein. Dann wird Max Payne 3 für PC, Xbox 360 und Playstation 3 veröffentlicht.

Artikel veröffentlicht am ,
Max Payne 3 verspricht düstere, bleihaltige Action.
Max Payne 3 verspricht düstere, bleihaltige Action. (Bild: Rockstar Games/Take Two)

Das Take-Two-Studio Rockstar Games hat einen Veröffentlichungstermin für das nächste Max-Payne-Spiel mitgeteilt. Nachdem das Film-Noir-Actionspiel Max Payne 3 nach mehrfacher Überarbeitung verschoben und schließlich gar kein Termin mehr bekanntgegeben wurde, soll es in Nordamerika und Europa im März 2012 für den PC und die Spielekonsolen PS3 und Xbox 360 erscheinen.

Stellenmarkt
  1. Consors Finanz BNP Paribas, München
  2. Allianz Private Krankenversicherungs-AG, München Unterföhring

Max Payne 3 wird an die düstere Geschichte des zweiten Teils aus dem Jahr 2003 anknüpfen. Der ehemalige New Yorker Detektiv Max Payne wird weiter von Erinnerungen seiner traumatischen Vergangenheit geplagt und hat ein neues Leben als privater Sicherheitsmann im brasilianischen São Paulo angefangen. Er beschützt die Familie eines reichen Industriellen. Als seine Klienten von einer Gang angegriffen werden, muss Payne sie retten und auch seinen guten Ruf wiederherstellen, um sich ein für alle Mal von den Dämonen zu befreien, die ihn so lange quälten.

Rockstar-Chef Sam Houser verspricht den Fans eine moderne Version von Max Payne, die durch ihre düstere und vielschichtige Story fesseln soll. Die lange Entwicklungszeit sollen die Entwickler der verschiedenen Rockstar-Teams genutzt haben, um eine der kultigsten Figuren des Entwicklerstudios weiterzuentwickeln.

Weiterentwickelt worden sein soll auch die bei Max Payne 3 zum Einsatz kommende Rockstar Advanced Game Engine. Zudem werden eine moderne Physikberechnung, ein intelligentes Deckungssystem, eine ausgeklügelte Bullet-Time-Mechanik und realistisch wirkende Waffen versprochen.

  • Max Payne 3 - Screenshot (Bild: Rockstar Games)
  • Max Payne 3 - Screenshot (Bild: Rockstar Games)
  • Max Payne 3 - Screenshot (Bild: Rockstar Games)
  • Max Payne 3 - Screenshot (Bild: Rockstar Games)
  • Max Payne 3 - Screenshot (Bild: Rockstar Games)
  • Max Payne 3 - Screenshot (Bild: Rockstar Games)
  • Max Payne 3 - Screenshot (Bild: Rockstar Games)
  • Max Payne 3 - Screenshot (Bild: Rockstar Games)
  • Max Payne 3 - Screenshot (Bild: Rockstar Games)
  • Max Payne 3 - Screenshot (Bild: Rockstar Games)
  • Max Payne 3 - Screenshot (Bild: Rockstar Games)
  • Max Payne 3 - Screenshot (Bild: Rockstar Games)
  • Max Payne 3 - Screenshot (Bild: Rockstar Games)
  • Max Payne 3 - Screenshot (Bild: Rockstar Games)
  • Max Payne 3 - Screenshot (Bild: Rockstar Games)
  • Max Payne 3 - Screenshot (Bild: Rockstar Games)
Max Payne 3 - Screenshot (Bild: Rockstar Games)

Neben einer ausgedehnten Einzelspielerkampagne wird es laut Rockstar Games auch - erstmals in einem Max-Payne-Titel - Mehrspielermodi geben. Das Spielfeld soll sich dabei während der Mehrspielerkämpfe dynamisch ändern. Es soll neben den traditionellen Mehrspielermodi auch welche mit einem Belohnungs- und Levelsystem und Clans geben.

Der klassische Max Payne wird zudem auch auf mobilen Geräten veröffentlicht - verbessert mit hochauflösenden Texturen und 3D-Modellen.

Nachtrag vom 14. September 2011, 18:30 Uhr

Der Artikel wurde um den ersten Trailer mit Szenen aus Max Payne 3 von Rockstar Games ergänzt.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-78%) 11,00€
  2. (-40%) 29,99€
  3. 3,99€

Nerux 23. Sep 2011

Habe deus ex nun durchgespielt und muss sagen: es ist mindestens so gut wie der erste...

DER GORF 12. Sep 2011

Muss Mona denn mit rein?

HierIch 09. Sep 2011

|| etwa ! ?

Vradash 09. Sep 2011

Ja, endlich gibt es ein genaueres Datum für Max Payne 3. Freue mich total...hoffentlich...


Folgen Sie uns
       


Motorola One Action im Hands On

Motorola hat das One Action vorgestellt. Das Mittelklasse-Smartphone hat eine Actionkamera eingebaut, die mit einem 117 Grad großen Weitwinkel und einer digitalen Bildstabilisierung versehen ist. Das One Action hat eine gute Mitteklasseausstattung und kostet 260 Euro.

Motorola One Action im Hands On Video aufrufen
Sonos Move im Test: Der vielseitigste Lautsprecher von Sonos
Sonos Move im Test
Der vielseitigste Lautsprecher von Sonos

Der Move von Sonos überzeugt durch Bluetooth und ist dank Akku und stabilem Gehäuse vorzüglich für den Außeneinsatz geeignet. Bei den Funktionen ist der Lautsprecher leider nicht so smart wie er sein könnte.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Update für Multiroom-Lautsprecher Sonos-App spielt keine lokalen Inhalte mehr vom iPhone ab
  2. Smarter Lautsprecher Erster Sonos-Lautsprecher mit Akku und Bluetooth
  3. Soundbars Audiohersteller Teufel investiert in eigene Ladenkette

IAA 2019: PS-Wahn statt Visionen
IAA 2019
PS-Wahn statt Visionen

IAA 2019 Alle Autobosse bekennen sich auf der IAA zur Nachhaltigkeit, doch auf den Ständen findet man weiterhin viele große, spritfressende Modelle. Dabei stellt sich die grundsätzliche Frage: Ist das Konzept der Automesse noch zeitgemäß?
Eine Analyse von Dirk Kunde


    Verkehrssicherheit: Die Lehren aus dem tödlichen SUV-Unfall
    Verkehrssicherheit
    Die Lehren aus dem tödlichen SUV-Unfall

    Soll man tonnenschwere SUV aus den Innenstädten verbannen? Oder sollten technische Systeme schärfer in die Fahrzeugsteuerung eingreifen? Nach einem Unfall mit vier Toten in Berlin mangelt es nicht an radikalen Vorschlägen.
    Eine Analyse von Friedhelm Greis

    1. Torc Robotics Daimler-Tochter testet selbstfahrende Lkw
    2. Edag Citybot Wandelbares Auto mit Rucksackmodulen gegen Verkehrsprobleme
    3. Tusimple UPS testet automatisiert fahrende Lkw

      •  /