• IT-Karriere:
  • Services:

PC-Optimierung

Winzip mit Windows-Tuning-Werkzeug

Winzip war bislang vor allem wegen seines Packprogramms bekannt. Nun hat das Unternehmen, das zu Corel gehört, mit dem Winzip PC Tuner einen Werkzeugkasten vorgestellt, mit dem Registry-Fehler behoben, Laufwerke defragmentiert und Gerätetreiber aktualisiert werden können. Das Programm ist jetzt auch in deutscher Sprache erhältlich.

Artikel veröffentlicht am ,
Winzip PC Tuner
Winzip PC Tuner (Bild: Winzip)

Winzip steigt mit dem PC Tuner in den Markt für Windows-Optimierungssoftware ein. Das Softwarepaket läuft unter Windows XP, Vista und Windows 7 jeweils in den 32- und 64-Bit-Versionen der Betriebssysteme.

  • Winzip PC Tuner (Bild: Winzip)
  • Winzip PC Tuner (Bild: Winzip)
  • Winzip PC Tuner (Bild: Winzip)
Winzip PC Tuner (Bild: Winzip)
Stellenmarkt
  1. Vinci Energies Deutschland ICT GmbH, Ulm
  2. PricewaterhouseCoopers AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, verschiedene Standorte

Damit sollen die Anwender ihren PC optimieren. Das geschieht zum Beispiel durch eine Registry-Korrektur und eine Festplattendefragmentierung. Außerdem wurde eine Funktion eingebaut, die veraltete Hardwaretreiber durch neue Versionen der jeweiligen Hersteller ersetzen soll.

Der Undeleter soll gelöschte Dateien wiederherstellen, wenn sie in der Zwischenzeit nicht überschrieben wurden. Mit dem Privacy Protector sollen sich hingegen Dateireste vom System entfernen lassen, die einen Rückschluss auf die Benutzertätigkeit am Rechner zulassen würden, wie zum Beispiel die zuletzt geöffneten Dateien. Mit dem integrierten Modul Scheduler lassen sich die Programmbestandteile termingesteuert aufrufen.

Der Winzip PC Tuner in deutscher Sprache kostet 29,90 Euro pro Lizenz und ist ab sofort als Download erhältlich. Darüber hinaus wird eine zeitbeschränkte Testversion zum Download angeboten.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 1,94€
  2. 11€
  3. 23,99€

der_heinz 09. Sep 2011

Hier wurde ja wenigstens nur darüber berichtet. Manche Zeitschriften bringen es fertig...

makeworld 09. Sep 2011

...vermutlich wegen der Upgrades und anderer Gadgets werden lizensierte Versionen ge...

der_wahre_hannes 09. Sep 2011

Immer noch interessanter als "Yps-Urzeitkrebse jetzt auch auf dem iPhone".


Folgen Sie uns
       


Drohnenflug am Strand mit Google Earth Studio - Tutorial

Wir zeigen im kurzen Tutorial, wie man in Earth Studio eine einfache Animation erstellt.

Drohnenflug am Strand mit Google Earth Studio - Tutorial Video aufrufen
Vivo X51 im Test: Vivos gelungener Deutschland-Start hat eine Gimbal-Kamera
Vivo X51 im Test
Vivos gelungener Deutschland-Start hat eine Gimbal-Kamera

Das Vivo X51 hat eine gute Kamera mit starker Bildstabilisierung und eine vorbildlich zurückhaltende Android-Oberfläche. Der Startpreis in Deutschland könnte aber eine Herausforderung für den Hersteller sein.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Software-Entwicklung Google veröffentlicht Android Studio 4.1
  2. Jetpack Compose Android bekommt neues UI-Framework
  3. Google Android bekommt lokale Sharing-Funktion

Philips-Leuchten-Konfigurator im Test: Die schicke Leuchte aus dem 3D-Drucker
Philips-Leuchten-Konfigurator im Test
Die schicke Leuchte aus dem 3D-Drucker

Signify bietet mit Philips My Creation die Möglichkeit, eigene Leuchten zu kreieren. Diese werden im 3D-Drucker gefertigt - und sind von überraschend guter Qualität. Golem.de hat eine güldene Leuchte entworfen.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Smarte Leuchten mit Kurzschluss Netzteil-Rückruf bei Philips Hue Outdoor
  2. Signify Neue Lampen, Leuchten und Lightstrips von Philips Hue
  3. Signify Neue Philips-Hue-Produkte vorgestellt

iPad Air 2020 im Test: Apples gute Alternative zum iPad Pro
iPad Air 2020 im Test
Apples gute Alternative zum iPad Pro

Das neue iPad Air sieht aus wie ein iPad Pro, unterstützt dasselbe Zubehör, kommt mit einem guten Display und reichlich Rechenleistung. Damit ist es eine ideale Alternative für Apples teuerstes Tablet, wie unser Test zeigt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Tablet Apple stellt neues iPad und iPad Air vor

    •  /