Abo
  • Services:

Nintendo 3DS

Zweites Schiebepad kommt als Hardwareerweiterung

Nintendo hat offiziell bestätigt, dass das 3DS-Handheld mit einem Adapter um ein zweites Schiebepad (Circle Pad) erweitert werden kann. Das japanische Spielemagazin Famitsu hat ein Bild des 3DS-Zubehörs veröffentlicht.

Artikel veröffentlicht am ,
Foto der Cicular-Pad-Erweiterung für das 3DS im Famitsu-Magazin
Foto der Cicular-Pad-Erweiterung für das 3DS im Famitsu-Magazin (Bild: Famitsu)

Klobig und hässlich, das sind die Attribute, mit denen Fans und Spielewebseiten das von Nintendo geplante 3DS-Zubehör mit dem zweiten Schiebepad (Circle Pad) beschreiben. Ein Bild der bisher noch nicht offiziell vorgestellten Erweiterung ist im japanischen Spielemagazin Famitsu zu finden. Ein Twitpic-Nutzer hat einen Scan davon veröffentlicht.

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Raum Wiesloch
  2. MediaNet GmbH Netzwerk- und Applikations-Service, Freiburg im Breisgau

Gerüchte zu der Erweiterung gab es bereits seit einigen Wochen. Nintendo Deutschland hat Golem.de bestätigt, dass sie wirklich kommen wird. Einen genauen Termin oder einen Preis wollte eine Unternehmenssprecherin aber nicht nennen, ebenso wenig einen konkreten Namen.

Dass dem 3DS ein zweites analoges Schiebepad fehlt, ist einer der Kritikpunkte an dem japanischen 3D-Spielehandheld. Allerdings ist es nicht der Grund dafür, dass sich das 3DS bisher nicht so gut verkauft hat, wie von Nintendo erwartet. Um mehr potenzielle Käufer zum Kauf zu bewegen, senkte das Unternehmen deshalb im August 2011 den Verkaufspreis - im Handel ist das Handheld mittlerweile ab rund 150 Euro zu haben. Das wichtigste Merkmal des 3DS ist sein autostereoskopischer Bildschirm, der eine räumliche Darstellung auch ohne 3D-Brille ermöglicht.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 915€ + Versand

Seasdfgas 08. Sep 2011

Das du ne Spaßbremse bist die niemals mit seinen Kindern spielen wird? Ich hör auch bei...

Paykz0r 08. Sep 2011

+1 Analog Sticks sind sinnvoll. Und bei 3D spielen, sind 2 Sticks noch sinnvoller. Muss...

EvilDragon 08. Sep 2011

www.icontrolpad.com Jetzt auch mit Universalhalterung. Funktioniert mit iPhone (iCade...

Neoz 08. Sep 2011

Ganz einfach: Nintendo verliert.

Flyron 08. Sep 2011

Wenn man sich die frisch eröffnete japanische Webseite zu dem Spiel -- www.capcom.co.jp...


Folgen Sie uns
       


HTC U12 Life - Hands on (Ifa 2018)

HTC hat mit dem U12 Life ein neues Mittelklasse-Smartphone vorgestellt, das besonders durch die gravierte Glasrückseite auffällt. Golem.de konnte sich das Gerät vor dem Marktstart anschauen.

HTC U12 Life - Hands on (Ifa 2018) Video aufrufen
    •  /