Abo
  • Services:
Anzeige
Carol Bartz
Carol Bartz (Bild: Eduardo Munoz/Reuters)

Carol Bartz

Yahoo-Chefin bekommt Millionenabfindung

Carol Bartz
Carol Bartz (Bild: Eduardo Munoz/Reuters)

Yahoos Exvorstandschefin Carol Bartz erhält eine großzügige Abfindung. Auf einer Mitarbeiterversammlung wurde unter Applaus vorgeschlagen, Bartz' Abfindungspaket an Wohltätigkeitsorganisationen zu spenden.

Die am 6. September 2011 gekündigte Yahoo-Chefin wird eine Abfindung von über zehn Millionen US-Dollar bekommen. Das geht aus einer Mitteilung Yahoos an die US-Börsenaufsichtsbehörde SEC vom 29. April 2011 hervor. Danach hätte Carol Bartz 10,4 Millionen US-Dollar erhalten, wenn ihr Vertrag bis Jahresende 2010 vom Vorstand beendet worden wäre.

Anzeige

Gestern gab Yahoo eine weitere SEC-Mitteilung heraus, die besagt, dass es keine Änderung in der Abfindungsregelung gebe. Bartz war zwei Jahre und neun Monate Vorstandschefin des Internetkonzerns. Sie hatte in einem ungewöhnlichen Schritt ihre Kündigung durch den Aufsichtsratschef in einer emotionalen E-Mail an Yahoo-Mitarbeiter bekanntgegeben.

Wie das Blog des Wall Street Journals All Things Digital aus informierten Kreisen berichtet, soll der Yahoo-Aufsichtsrat diskutieren, ob die Investmentbank Allen & Company engagiert wird, um die Möglichkeiten für einen Verkauf von Yahoo zu prüfen. Das Aufsichtsratsmitglied David Kenny, der President bei Akamai ist, soll ein Komitee leiten, das die strategischen Optionen prüft. Yahoo-Mitbegründer Jerry Yang hat sich dagegen öffentlich gegen einen Verkauf Yahoos ausgesprochen.

Für heute ist eine Betriebsversammlung der 13.500 Yahoo-Beschäftigten im Silicon Valley geplant. Yang soll vorher bei einem Treffen von Führungskräften erklärt haben, dass Yahoo das Ziel habe, beim Gewinn und Umsatz zu wachsen. Zahlen nannte er jedoch nicht. Interimschef Tim Morse, der sich eher im Hintergrund hielt und erst in den letzten zehn Minuten das Wort ergriff, bekräftigte Yangs Aussagen. Ein Mitarbeiter schlug vor, Bartz' Abfindungspaket an eine Wohltätigkeitsorganisation zu spenden und bekam viel Applaus.


eye home zur Startseite
Bouncy 09. Sep 2011

Angesichts 13500 Beschäftigter und stetigen Millionengewinnen sehe ich das anders, sie...

Endwickler 09. Sep 2011

Also in der Baumansicht sieht sein Beitrag so aus, als wäre er unter firehorse...

dabbes 08. Sep 2011

Die Kosten Yahoos sind gedrückt, Bartz (die Axt im Walde) hat ja gut aufgeräumt. Nun wird...

Tw3ntyThr33 08. Sep 2011

Made my day :D

tomchen 08. Sep 2011

Nette Abfindung :)



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Präsidium Technik, Logistik, Service der Polizei, Stuttgart
  2. SCHOTT AG, Mitterteich
  3. Wilken Neutrasoft GmbH, Greven
  4. MKB Mittelrheinische Bank GmbH, Koblenz


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 8,99€
  2. + Prämie (u. a. Far Cry 5, Elex, Assassins Creed Origins) für 62€
  3. 19,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Knappe Mehrheit

    SPD stimmt für Koalitionsverhandlungen mit Union

  2. Gerichtspostfach

    EGVP-Client kann weiter genutzt werden

  3. DLD-Konferenz

    Gabriel warnt vor digitalem Schlachtfeld Europa

  4. NetzDG

    Streit mit EU über 100-Prozent-Löschquote in Deutschland

  5. Facebook

    Nutzer sollen Vertrauenswürdigkeit von Newsquellen bewerten

  6. Notebook-Grafik

    Nvidia hat eine Geforce GTX 1050 (Ti) mit Max-Q

  7. Gemini Lake

    Asrock und Gigabyte bringen Atom-Boards

  8. Eni HPC4

    Italienischer Supercomputer weltweit einer der schnellsten

  9. US-Wahl 2016

    Twitter findet weitere russische Manipulationskonten

  10. Die Woche im Video

    Das muss doch einfach schneller gehen!



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Indiegames-Rundschau: Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass
Indiegames-Rundschau
Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass
  1. Games 2017 Die besten Indiespiele des Jahres
  2. Indiegames-Rundschau Von Weltraumpiraten und dem Wunderdoktor

Matthias Maurer: Ein Astronaut taucht unter
Matthias Maurer
Ein Astronaut taucht unter
  1. Planetologie Forscher finden große Eisvorkommen auf dem Mars
  2. SpaceX Geheimer Satellit der US-Regierung ist startklar
  3. Raumfahrt 2017 Wie SpaceX die Branche in Aufruhr versetzt

Nachbarschaftsnetzwerke: Nebenan statt mittendrin
Nachbarschaftsnetzwerke
Nebenan statt mittendrin
  1. Hasskommentare Soziale Netzwerke löschen freiwillig mehr Inhalte
  2. Nextdoor Das soziale Netzwerk für den Blockwart
  3. Hasskommentare Neuer Eco-Chef Süme will nicht mit AfD reden

  1. Und was hat das mit "IT-News für Profis" zu tun?

    Boa-Teng | 01:50

  2. Re: das NetzDG ist eh unvollständig

    teenriot* | 01:43

  3. billige Polemik

    Mister.X | 01:27

  4. "Gebt uns Spektrum, wir brauchen Spektrum!"

    Mr Miyagi | 01:16

  5. Re: SPD müsse sich erneuern?

    Mingfu | 01:08


  1. 16:59

  2. 14:13

  3. 13:15

  4. 12:31

  5. 14:35

  6. 14:00

  7. 13:30

  8. 12:57


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel