Sony

4K-Videokamera zum Preis eines Mittelklasseautos

Die Sony F65 Cinealta 4K ist eine professionelle Videokamera, die Filme mit einer Auflösung von 4.096 x 2.160 Pixeln bei 24 Bildern pro Sekunde aufnehmen kann. Ihr Preis entspricht ungefähr dem eines Mittelklasseautos.

Artikel veröffentlicht am ,
Sony F65 Cinealta 4K
Sony F65 Cinealta 4K (Bild: Sony)

Die Filmauflösung der Sony F65 Cinealta 4K entspricht knapp 9 Megapixeln. Pro Sekunde nimmt die Kamera davon normalerweise 24 Bilder auf. Die enormen Datenmengen werden auf SRMemory-Karten in einem 16-Bit-Rohdatenformat gespeichert. Der 8K-CMOS-Sensor kann bis zu 120 Bilder pro Sekunde aufnehmen.

  • SRMemory-Speichermedien (Bild: Sony)
  • Sony F65 Cinealta 4K (Bild: Sony)
  • Sony F65 Cinealta 4K (Bild: Sony)
  • CMOS-Sensor der Sony F65 Cinealta 4K (Bild: Sony)
  • Aufbau des CMOS-Sensors in der Sony F65 Cinealta 4K mit einem Überhang grüner Pixel (Bild: Sony)
  • Vergleich eines normalen CMOS-Sensors mit dem Sensor in der F65 (Bild: Sony)
  • Sony F65 Cinealta 4KRS mit rotierendem Verschluss (Bild: Sony)
Sony F65 Cinealta 4K (Bild: Sony)
Stellenmarkt
  1. Softwaretester Frontend Online-Games (m/w/d)
    BALLY WULFF Games & Entertainment GmbH, Berlin
  2. Senior Experience Designer Transformation UX/CX/EX (m/f/d)
    EOS GmbH Electro Optical Systems, Berlin, Homeoffice
Detailsuche

50 Minuten Rohdatenfilmmaterial belegen den gesamten Speicherplatz einer 1 TByte großen SRMemory-Karte. Alternativ kann auch im Format MPEG-4 SStP (Simple Studio Profile) aufgenommen werden.

Der CMOS-Sensor ist mit besonders vielen grünen Pixeln ausgestattet, was die Kamera besonders für Greenscreen-Anwendungen prädestinieren soll. Der Sensor im Super-35-mm-Format erreicht eine Auflösung von 20,4 Megapixeln. Künftig sollen damit auch Auflösungen über 4K möglich sein.

Der Sensor kann unter anderem in den Bildformaten 1,85:1, 1,78:1, 1,66:1, 1,33:1 und 2,35 sowie in zwei anamorphen Formaten aufnehmen. Wer will, kann die Kamera über ein iPad oder Sonys Android Tablet S per WLAN fernsteuern.

Golem Akademie
  1. CEH Certified Ethical Hacker v11: virtueller Fünf-Tage-Workshop
    30.05.-03.06.2022, Virtuell
  2. Microsoft Azure Administration: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    22./23.08.2022, virtuell
Weitere IT-Trainings

Die Kamera wurde bereits auf der US-Messe NAB im April 2011 angekündigt. Sie soll nun doch erst im Januar 2012 auf den Markt kommen. Der Preis für das günstigste Modell der Sony F65 Cinealta 4K liegt mit Sucher bei 65.000 US-Dollar. Die F65RS mit rotierendem Verschluss gegen den Rolling-Shutter-Effekt kostet sogar 77.000 US-Dollar. Der Rekorder SR-R4 SRMaster für die Speicherkarten wird an die Kamera angeschlossen und kostet noch einmal 20.000 US-Dollar.

Die SRMemory-Speichermedien sind mit Kapazitäten von 256 und 512 GByte beziehungsweise 1 TByte erhältlich.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


gouranga 09. Sep 2011

Bei den USAlern wird der aber auch von Amis gebaut und wird bei weitem nicht den...

razer 09. Sep 2011

ja, aber angenommen ich film nen streifen mit 60fps und will den dann mit 30fps...

ObiWan 08. Sep 2011

Kindisch? Du beleidigst unsere Kinder! ;)

irata 08. Sep 2011

Nein! Hast du die Aussage von Cameron geklaut? Vorsicht, womöglich hat er ein Patent auf...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Forschung
Blaualge versorgt Computer sechs Monate mit Strom

Ein Forschungsteam hat einen Mikroprozessor sechs Monate ununterbrochen mit Strom versorgt. Die Algen lieferten sogar bei Dunkelheit.

Forschung: Blaualge versorgt Computer sechs Monate mit Strom
Artikel
  1. EC-Karte: Trotz Kartensperre können Diebe stundenlang Geld abheben
    EC-Karte
    Trotz Kartensperre können Diebe stundenlang Geld abheben

    Eine Sperre der Girocard wird nicht immer sofort aktiv. Verbraucher können sich bereits im Vorfeld schützen.

  2. Asus RTX 3080 Noctua Edition: Die Geforce RTX 3080 mit Noctua-Lüftern kommt
    Asus RTX 3080 Noctua Edition
    Die Geforce RTX 3080 mit Noctua-Lüftern kommt

    Braune Lüfter und gute Leistung: Asus und Noctua bringen die Geforce RTX 3080 Noctua Edition heraus. Diese soll leiser und kühler laufen.

  3. Renault: Moskwitsch könnte elektrisch wiederkommen
    Renault
    Moskwitsch könnte elektrisch wiederkommen

    Renault verkauft seine Anteile am Russlandgeschäft an die Stadt Moskau. Die hat schon genaue Pläne, welche Fahrzeuge vom Band rollen sollen.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Cyber Week: Bis zu 46% Rabatt auf Mäuse & Tastaturen • Grafikkarten günstig wie nie (u. a. RTX 3080Ti 12GB 1.285€) • Samsung SSD 1TB (PS5-komp.) + Heatsink günstig wie nie: 143,99€ • Microsoft Surface günstig wie nie • Jubiläumsangebote bei MediaMarkt • Bosch Prof. bis zu 53% günstiger[Werbung]
    •  /