• IT-Karriere:
  • Services:

Corel

Paintshop Pro X4 als preiswerte Bildbearbeitung

Corel stellt eine neue Version der Windows-Bildbearbeitungssoftware Paintshop Photo Pro vor, die neue Funktionen sowie Geschwindigkeitsoptimierungen enthält. Außerdem wurde die Benutzeroberfläche angepasst und eine Anbindung zu Onlinebilddiensten realisiert.

Artikel veröffentlicht am ,
Die neue Benutzeroberfläche von Corel Paintshop Pro X4 ist aufgabenzentriert.
Die neue Benutzeroberfläche von Corel Paintshop Pro X4 ist aufgabenzentriert. (Bild: Corel)

Die HDR-Werkzeuge wurden in Corels Bildbearbeitungssoftware Paintshop Pro X4 überarbeitet und unter anderem eine Stapelverarbeitung eingebaut. Damit können Bilder aus einer Belichtungsreihe zu einem HDR-Bild verarbeitet werden.

Stellenmarkt
  1. Forschungszentrum Jülich GmbH, Jülich
  2. Hasso-Plattner-Institut für Digital Engineering gGmbH, Potsdam

Mit dem Werkzeug Fülllicht können unterbelichtete Bereiche selektiv aufgehellt werden. Die Klarheit-Funktion hingegen hebt feine Details hervor. Darüber hinaus kann eine Verlagerung der Schärfenebene wie bei einem Tilt-Shift-Objektiv nachträglich ins Bild hineingerechnet werden. Mit der Fotokombinationen-Funktion können mit einer einfachen Maske störende Objekte aus einem Bild herausgerechnet werden. Die entstehende Lücke bleibt nicht leer, sondern wird umgebungsabhängig gefüllt. Das ähnelt der Photoshop-Funktion Content Fill.

  • Die neue Benutzeroberfläche von Corel Paintshop Pro X4 (Bild: Corel)
  • Beschnittfunktion von Corel Paintshop Pro X4 (Bild: Corel)
  • HDR-Stapelverarbeitung von Corel Paintshop Pro X4 (Bild: Corel)
  • Bildretusche in Corel Paintshop Pro X4 (Bild: Corel)
  • Rohdatenkonverter von Corel Paintshop Pro X4 (Bild: Corel)
  • Export zu Onlinebilderdiensten innerhalb von Corel Paintshop Pro X4 (Bild: Corel)
  • Corel Paintshop Pro X4 (Bild: Corel)
Die neue Benutzeroberfläche von Corel Paintshop Pro X4 (Bild: Corel)

Nach Herstellerangaben startet Paintshop Pro X4 nun deutlich schneller als die Vorgängerversionen. Außerdem wurde für die Vorschau eine optionale Vollbildansicht eingebaut, die Werkzeuge zum Bewerten und Drehen der Bilder enthält.

Neue Benutzeroberfläche

Die Benutzeroberfläche könnte altgedienten Paintshop-Anwendern Schwierigkeiten bereiten. Corel hat sie vollständig überarbeitet. Registerartig angeordnete Arbeitsbereiche sollen den Wechsel zwischen Arbeitsabläufen erlauben, wobei sich Corel hier bei Adobes Privatanwender-Programmen bediente. Die Anwendung unterstützt nun auch Rechner mit zwei angeschlossenen Bildschirmen.

Golem Akademie
  1. Microsoft 365 Security Workshop
    9.-11. Juni 2021, Online
Weitere IT-Trainings

Über die Bildverwaltungsfunktion können zudem ausgewählte Bilder auf Facebook oder Flickr hochgeladen oder per E-Mail verschickt werden.

Corel Paintshop Pro X4 kostet rund 70 Euro. Das Update wird für rund 50 Euro angeboten. Dazu gibt es eine zeitlich beschränkte Testversion, die ohne Funktionsabstriche arbeiten soll.

Mit Corel Paintshop Pro X4 Ultimate wird außerdem ein Paket bestehend aus Paintshop und der Filtersoftware Nik Color Efex Pro 3.0 und einigen lizenzfreien Bildern und Stempeln verkauft. Die Ultimate-Version soll 90 Euro kosten.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 52,99€
  2. (u. a. Samsung GQ65Q700T 65 Zoll 8K für 1.199€, LG OLED65BX9LB 65 Zoll OLED für 1.555€)
  3. (u. a. AMD Ryzen 5 5600X für 294€ + 6,99€ Versand und Biostar B550M-Silver für 109,90€ + 6...
  4. 229,90€ + 5,99€ Versand bei Vorkasse (Vergleichspreis 261,01€ inkl. Versand)

spaceMonster 08. Sep 2011

PaintShopPro stürzt bei komplizierten Projekten (mit mehreren Ebenen) oder mit...


Folgen Sie uns
       


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /