Abo
  • IT-Karriere:

Smart TV Link

Belkins WLAN-Brücke mit USB-Stromversorgung

Belkin hat zwei neue WLAN-n-Brücken angekündigt. Eine davon wird über USB mit Strom versorgt, die andere kommt mit vier Ethernet-Schnittstellen.

Artikel veröffentlicht am ,
Smart TV Link 1 Port - WLAN-Bridge mit USB-Stromversorgung
Smart TV Link 1 Port - WLAN-Bridge mit USB-Stromversorgung (Bild: Belkin)

Mit dem "Smart TV Link 1 Port" von Belkin lässt sich ein Gerät mit Fast-Ethernet-Schnittstelle ins 2,4- oder 5-GHz-WLAN einbinden. Unterstützt wird WLAN nach IEEE 802.11 b/g/n. Die Stromversorgung der WLAN-Brücke erfolgt dabei über eine freie USB-Schnittstelle ("USB-powered") an dem vernetzten Gerät. So soll ein Netzteil weniger benötigt werden. Belkin bewirbt das Gerät als Zubehör unter anderem für Fernseher, die nicht eigenständig WLAN-fähig sind und bei denen ein WLAN-Adapter vom Hersteller deutlich teurer wäre. Ab Mitte September 2011 soll die WLAN-Bridge Smart TV Link 1 Port für 79,99 Euro erhältlich sein.

  • Smart TV Link 1 Port - bringt ein Ethernet-Gerät ins WLAN und muss nur über USB mit Strom versorgt werden (Bild: Belkin)
  • Smart TV Link 1 Port - am internetfähigen Fernseher angeschlossen (Bild: Belkin)
  • Smart TV Link 4 Port - WLAN-Brücke für bis zu vier Geräte (Bild: Belkin)
  • Smart TV Link 4 Port - die Rückseite mit vier Fast-Ethernet-Schnittstellen (Bild: Belkin)
Smart TV Link 1 Port - bringt ein Ethernet-Gerät ins WLAN und muss nur über USB mit Strom versorgt werden (Bild: Belkin)
Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, Meckenheim
  2. Universitätsmedizin Göttingen, Göttingen

Wenn gleich mehrere Geräte untereinander und mit dem 2,4- oder 5-GHz-WLAN (IEEE 802.11 b/g/n) vernetzt werden sollen, dann bietet Belkin dafür den "Smart TV Link 4 Port". Die WLAN-Brücke bietet vier Ethernet-Ports und dient auch als Switch. Die Stromversorgung erfolgt dabei über ein externes Netzteil. Der Smart TV Link 4 Port soll ab Oktober 2011 für 99,99 Euro erhältlich sein.

Beide Dualband-Geräte unterstützen laut Belkin WLAN-n mit bis zu 300 MBit/s.

Nachtrag vom 21. November 2011, 13:25 Uhr

Die beiden Smart-TV-Adapter sind laut Belkin mittlerweile lieferbar.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. (Samsung 970 EVO PLus 1 TB für 204,90€ oder Samsung 860 EVO 1 TB für 135,90€)
  3. 69,90€ (Bestpreis!)

Folgen Sie uns
       


LG G8x Thinq - Hands on

Das G8x Thinq von LG kann mit einer speziellen Hülle verwendet werden, die dem Smartphone einen zweiten Bildschirm hinzufügt. Golem.de hat sich das Gespann in einem ersten Kurztest angeschaut.

LG G8x Thinq - Hands on Video aufrufen
WLAN-Kameras ausgeknipst: Wer hat die Winkekatze geklaut?
WLAN-Kameras ausgeknipst
Wer hat die Winkekatze geklaut?

Weg ist die Winkekatze - und keine unserer vier Überwachungskameras hat den Dieb gesehen. Denn WLAN-Cams von Abus, Nest, Yi Technology und Arlo lassen sich ganz einfach ausschalten.
Von Moritz Tremmel

  1. Wi-Fi 6 Router und Clients für den neuen WLAN-Standard
  2. Wi-Fi 6 und 802.11ax Was bringt der neue WLAN-Standard?
  3. Brandenburg Vodafone errichtet 1.200 kostenlose WLAN-Hotspots

Gemini Man: Überflüssiges Klonexperiment
Gemini Man
Überflüssiges Klonexperiment

Am 3. Oktober kommt mit Gemini Man ein ambitioniertes Projekt in die deutschen Kinos: Mit HFR-Projektion in 60 Bildern pro Sekunde und Will Smith, der gegen sein digital verjüngtes Ebenbild kämpft, betreibt der Actionfilm technisch viel Aufwand. Das Seherlebnis ist jedoch bestenfalls komisch.
Von Daniel Pook

  1. Filmkritik Apollo 11 Echte Mondlandung als packende Kinozeitreise

Alexa: Das allgegenwärtige Ohr Amazons
Alexa
Das allgegenwärtige Ohr Amazons

Die kürzlich angekündigten Echo-Produkte bringen Amazons Sprachassistentin Alexa auf die Straße und damit Datenschutzprobleme in die U-Bahn oder in bisher Alexa-freie Wohnzimmer. Mehrere Landesdatenschutzbeauftragte haben Golem.de erklärt, ob und wie die Geräte eingesetzt werden dürfen.
Von Moritz Tremmel

  1. Digitaler Assistent Amazon bringt neue Funktionen für Alexa
  2. Echo Frames und Echo Loop Amazon zeigt eine Brille und einen Ring mit Alexa
  3. Alexa Answers Nutzer smarter Lautsprecher sollen Alexa Wissen beibringen

    •  /