• IT-Karriere:
  • Services:

Reflecta Mf5000

Mittelformatdias und -negative schnell scannen

Reflecta hat einen Dia- und Negativscanner für das Mittelformat vorgestellt. Damit werden die großformatigen Vorlagen mit einer Auflösung von 3.200 dpi abgetastet. Pro Bild soll der Mf5000 200 Sekunden benötigen.

Artikel veröffentlicht am ,
Reflecta Mf5000
Reflecta Mf5000 (Bild: Reflecta)

Reflectas Mittelformatscanner Mf5000 kann Vorlagen in den Formaten 6 x 4,5, 6 x 6, 6 x 7, 6 x 8, 6 x 9 und 6 x 12 cm digitalisieren. Auch 35-mm-Negativ- und -Positivfilme werden mit der passenden Halterung eingelesen. Eingescannte Staubverunreinigungen und Kratzer sollen erkannt und beseitigt werden.

  • Reflecta Mf5000 (Bild: Reflecta)
  • Reflecta Mf5000 (Bild: Reflecta)
  • Reflecta Mf5000 (Bild: Reflecta)
Reflecta Mf5000 (Bild: Reflecta)
Stellenmarkt
  1. Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW), Düsseldorf
  2. ING-DiBa AG, Nürnberg

Der CCD-Sensor des MF5000 erreicht eine optische Auflösung von 3.200 dpi und einen Dichteumfang von 3,6 Dmax. Für einen Farbscan mit 3.200 dpi und 24 Bit Farbtiefe soll das Gerät 200 Sekunden benötigen.

Der Filmhalter kann vier gerahmte Dias bis 3,2 mm Dicke aufnehmen. Außerdem wird ein Halter für Filmstreifen mit bis zu sechs Bildern sowie ein Mittelformathalter für ein bis zwei Mittelformatfilme mitgeliefert.

Der Anschluss des Scanners erfolgt über das mitgelieferte Netzteil und via USB 2.0 über den PC. Der Reflecta Mf5000 wiegt ungefähr 5,6 kg und misst 320 x 165 x 160 mm. Er soll ab sofort für rund 1.500 Euro im Handel erhältlich sein. Die Scansoftware Cyberview X sowie Adobe Photoshop Elements 9.0 liegt dem Paket bei.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. gratis
  2. 29,97€ (statt 79,97€)
  3. 189,90€ (Vergleichspreis 198€)
  4. (u. a. HP 32S 31,5 Zoll IPS-Monitor für 179€, Lenovo Smart Display 10" für 88€ statt 224...

Endwickler 06. Sep 2011

kommt mir das langsamser als mein alter Flachbettscanner von HP vor. Mit seinem Aufsatz...


Folgen Sie uns
       


Gesichtertausch für Videokonferenzen mit Avatarify - Tutorial

Wir erklären, wie sich das eigene Gesicht durch ein beliebiges animiertes Foto ersetzen lässt.

Gesichtertausch für Videokonferenzen mit Avatarify - Tutorial Video aufrufen
    •  /