Abo
  • Services:

Fallout

Smartphone zum einsatzfähigen Pip-Boy umgebaut

Die Atomkriegsuhr steht seit dem 14. Januar 2010 unverändert auf sechs Minuten vor zwölf, trotzdem rüstet sich ein Bastler unter den Fallout-Fans bereits für die Postapokalypse. Er hat einen funktionsfähigen Pip-Boy-3000 nach virtueller Vorlage gebaut.

Artikel veröffentlicht am ,
Ein Pip-Boy in fotorealistischer Grafik
Ein Pip-Boy in fotorealistischer Grafik (Bild: Youtube)

In der Fallout-Rollenspielserie tragen Spieler einen Multifunktionscomputer am Arm, mit dem sie durch die verstrahlte Endzeitwelt navigieren, ihre Gesundheit im Auge behalten und auch ihr Inventar verwalten. Selbst als Taschenlampe ist das Gerät mit seinem hellen Bildschirm zu gebrauchen. Einen solchen Pip-Boy-3000 mit originalgetreuer Menüsoftware zeigt Youtube-Benutzer MyMagicPudding nun als reale Version in einem Video.

Stellenmarkt
  1. Universität Passau, Passau
  2. über experteer GmbH, Rhein-Main-Gebiet

MyMagicPudding gibt an, Bildschirm und Prozessor für das Bastelprojekt einem HTC Desire HD entnommen zu haben. Weiter hat er sein Werk aus einem Arduino-Uno-Microcontroller und einem von Casemodder Skruffy entworfenen Gehäuse zusammengesetzt. Das Ergebnis kommt stilecht ohne Touchscreenfunktionen aus und wird stattdessen mit einem Scrollrad bedient. An Details wie LED-Lämpchen zur Anzeige des aktuell aufgerufenen Obermenüs hat der Bastler ebenso gedacht.

  • Fallout 3
  • Fallout 3
  • Fallout 3
  • Fallout 3
  • Fallout 3
  • Fallout 3
  • Fallout 3
  • Fallout 3
  • Fallout 3
  • Fallout 3
  • Fallout 3
  • Fallout 3
  • Fallout 3
  • Fallout 3
  • Fallout 3
  • Fallout 3
  • Fallout 3
  • Fallout 3
  • Fallout 3
Fallout 3

Ein entscheidender Vorteil trennt das virtuelle Original allerdings noch von seiner Kopie: Der echte Pip-Boy lässt sich aufgrund seiner sperrigen Hardware nicht als Armband überstreifen. Ein Kritikpunkt, den sich MyMagicPudding bereits auf die Liste der Verbesserungen für eine nächste Version gesetzt hat. Über den mindestens genauso wichtigen Empfang von Galaxy News Radio, einem der Radiosender in Fallout 3, schweigt er sich dagegen noch aus.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. + Prämie (u. a. Far Cry 5, Elex, Assassins Creed Origins) für 62€
  2. 3,99€
  3. (-50%) 29,99€

Miss_Meeples 11. Sep 2011

Nicht zu vergessen das riesige Helios I- Projekt in der Wüste von Fallout: New Vegas...

Endwickler 06. Sep 2011

Mal sehen, wann die ersten in der Bahn mit so einem Teil Musik hören. :-)

Me.MyBase 06. Sep 2011

NACH mehreren Atombombenexplosionen ist der EMP doch schon längst durch. Da sich ja alle...

wuschti 06. Sep 2011

+1


Folgen Sie uns
       


AMD Ryzen 7 2700X - Test

Wie gut ist der Ryzen-Refresh? In Anwendungen schlägt er sich sehr gut und ist in Spielen oft überraschend flott. Besonders schön: die Abwärtskompatibilität.

AMD Ryzen 7 2700X - Test Video aufrufen
EU-Urheberrechtsreform: Wie die Affen auf der Schreibmaschine
EU-Urheberrechtsreform
Wie die Affen auf der Schreibmaschine

Nahezu wöchentlich liegen inzwischen neue Vorschläge zum europäischen Leistungsschutzrecht und zu Uploadfiltern auf dem Tisch. Sie sind dilettantische Versuche, schlechte Konzepte irgendwie in Gesetzesform zu gießen.
Ein IMHO von Friedhelm Greis

  1. Leistungsschutzrecht VG Media darf Google weiterhin bevorzugen
  2. EU-Verhandlungen Regierung fordert deutsche Version des Leistungsschutzrechts
  3. Fake News EU-Kommission fordert Verhaltenskodex für Online-Plattformen

Ryzen 5 2600X im Test: AMDs Desktop-Allrounder
Ryzen 5 2600X im Test
AMDs Desktop-Allrounder

Der Ryzen 5 2600X ist eine der besten sechskernigen CPUs am Markt. Für gut 200 Euro liefert er die gleiche Leistung wie der Core i5-8600K. Der AMD-Chip hat klare Vorteile bei Anwendungen, das Intel-Modell in Spielen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Golem.de-Livestream Wie gut ist AMDs Ryzen 2000?
  2. RAM-Overclocking getestet Auch Ryzen 2000 profitiert von schnellem Speicher
  3. Ryzen 2400GE/2200GE AMD veröffentlicht sparsame 35-Watt-APUs

Steam Link App ausprobiert: Games in 4K auf das Smartphone streamen
Steam Link App ausprobiert
Games in 4K auf das Smartphone streamen

Mit der Steam Link App lassen sich der Desktop und Spiele vom Computer auf Smartphones übertragen. Im Kurztest mit einem Windows-Desktop und einem Google Pixel 2 klappte das einwandfrei - sogar in 4K.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Valve Steam Spy steht nach Datenschutzänderungen vor dem Aus
  2. Insel Games Spielehersteller wegen Fake-Reviews von Steam ausgeschlossen
  3. Spieleportal Bitcoin ist Steam zu unbeständig und zu teuer

    •  /