Abo
  • Services:

Dune HD TV

Apple-TV-Konkurrenten spielen Blu-ray-Rips

Auf der Ifa zeigt HDI Dune erstmals seine neuen kompakten Netzwerk-Mediaplayer Dune HD TV-101 und TV-301. Beide erinnern vom Gehäusedesign etwas an das Apple TV, können jedoch deutlich mehr Audio- und Videodateitypen wiedergeben, darunter auch BDMV-Dateien.

Artikel veröffentlicht am ,
Dune HD TV-101 - HDI Dunes bisher kleinster Netzwerk-Mediaplayer
Dune HD TV-101 - HDI Dunes bisher kleinster Netzwerk-Mediaplayer (Bild: Christian Klaß/Golem.de)

HDI Dune bietet nun auch besonders kompakte Netzwerk-Mediaplayer ohne Display und ohne interne Festplatte. Auch wenn das Design bekannt wirkt, haben der Dune HD TV-101 und der Dune HD TV-301 nicht viel mit dem restriktiven Apple TV gemein - sie können wie die "Großen" Dune-HD-Produkte alle gängigen Audio-, Video- und Bilddateiformate von angeschlossenen USB-Datenträgern und aus dem Heimnetzwerk wiedergeben.

Stellenmarkt
  1. Landis + Gyr GmbH, Nürnberg
  2. CSL Behring GmbH, Marburg

Auch DVD- und Blu-ray-Rips sind unter den unterstützten Datei- und Medienformaten. Passend dazu werden bei Videos auch HD-Auflösungen und hohe Bitraten bis 50 MBit/s und höher unterstützt. Untertiteldateien werden ebenfalls wiedergegeben. Außerdem können Nutzer auf verschiedene Streaming-Dienste zugreifen, Widgets nutzen und mit unterschiedlichen Webbrowsern (Netfront und Webkit) surfen. Beide Geräte sind DLNA-kompatibel.

  • Dune HD TV-101 auf der Ifa 2011 (Bild: Golem.de/ck)
  • Dune HD TV-101- die Schnittstellen an der Rückseite (Bild: Golem.de/ck)
  • Dune HD TV-101- das kompakte Gehäuse erinnert an das Apple TV. (Bild: HDI Dune)
  • Dune HD TV-101- USB 2.0 nur an der Gehäusefront (Bild: HDI Dune)
  • Dune HD TV-101- die Schnittstellen an der Rückseite (Bild: HDI Dune)
  • Dune HD TV-301- die Benennung hat sich geändert. (Bild: HDI Dune)
  • Dune HD TV-301- die Schnittstellen an der Rückseite (Bild: HDI Dune)
Dune HD TV-101 auf der Ifa 2011 (Bild: Golem.de/ck)

Sowohl im Dune HD TV-101 (110 x 77 x 26 mm) als auch im etwas größeren 301er (160 x 115 x 36 mm) arbeitet ein Prozessor vom Typ Sigma Designs 8670/8671, dem 256 MByte RAM und 128 MByte interner Flashspeicher zur Verfügung steht. Beim T-301 gibt es zusätzlich einen SDHC-Kartensteckplatz und es kann ein internes 2,5-Zoll-Laufwerk nachgerüstet werden.

Das ist vor allem für die T-301-Variante T-301W mit integrierten Fernsehempfängern für DVB-T- und Kabelfernsehen (DVB-C) interessant. Auch der Dune HD TV-101 kann mit einem optionalen USB-Digitalfernsehempfänger und einem externen Datenträger als Videorekorder genutzt werden.

Bei den Schnittstellen unterstützten die Dune-HD-TV-Produkte zumindest HDMI 1.3, USB 2.0, Composite-Video und Stereo-Audio sowie Ethernet. Beim Dune HD TV-101 ist das auf Fast-Ethernet (100 MBit/s) beschränkt, beim TV-301/TV-301W gibt es Gigabit-Ethernet (1.000 MBit/s). WLAN nach IEEE 802.11b/g/n muss anders als beim Apple TV bei den Basisgeräten extern mittels USB nachgerüstet werden, nur beim T-301W und beim TV-101W (TV-101 mit internem WLAN) ist es bereits dabei.

Der Dune HD TV-301/TV-301W verfügt zusätzlich über USB 3.0 (Slave-Port), bietet einen USB-2.0-Anschluss mehr, ermöglicht eine HD-Ausgabe auch über Komponentenanschlüsse und führt digitalen Ton zusätzlich über optisches S/PDIF aus.

Laut HDI Dune wird der Dune HD TV-101 ab Oktober 2011 für 109 Euro ohne WLAN (TV-101) und für 125 Euro mit internem WLAN (TV-101W) auch in den europäischen Handel kommen. Der Dune HD TV-301 kommt zum gleichen Zeitpunkt und ist mit 139 Euro etwas teurer. Der mit TV-Tuner und WLAN-Antenne bestückte T-301W wird laut HDI Dune 155 Euro kosten.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. The Equalizer Blu-ray, Hotel Transsilvanien 2 Blu-ray, Arrival Blu-ray, Die glorreichen 7...
  2. 9,99€
  3. (u. a. Outlander, House of Cards)
  4. 4,25€

Strulf 06. Sep 2011

+1

paulmuaddib 06. Sep 2011

Kann man das irgendwo sehen? Das bervt mich naämlich auch: während Plex auf meinem Mini...

thewolf 05. Sep 2011

Um den gehts hier aber nicht. Ich fürchte aber, dass ein CAM nicht reicht, weil ich...

paulmuaddib 05. Sep 2011

Ja, genau. Keine Ahnung. Nur würde ich es gerne genau wissen. Bis jetzt ist das ja nur...

phil.42 05. Sep 2011

Bis 50 MBit/s und höher bedeutet schlicht: Bis 50 MBit/s sind getestet...ich glaub höhere...


Folgen Sie uns
       


Energiespeicher in der Cruijff Arena - Bericht

Die Ajax-Arena in Amsterdam wird komplett aus eigenen Akkureserven betrieben. Die USVen im Keller des Gebäudes werden von Solarzellen auf dem Dach und parkenden Elektroautos aufgeladen. Golem.de konnte sich das Konzept genauer anschauen.

Energiespeicher in der Cruijff Arena - Bericht Video aufrufen
Raumfahrt: Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa
Raumfahrt
Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa

Die neuen Raumschiffe von Boeing und SpaceX verspäten sich und werden wohl erst 2020 mit Crew fliegen. Die Aufsichtsbehörde der US-Regierung sieht einen Teil der Schuld beim Chaos im Nasa-Management.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Parker Solar Probe Sonnen-Sonde der Nasa erfolgreich gestartet
  2. Parker Solar Probe Nasa verschiebt Start seiner Sonnen-Sonde
  3. Raumfahrt Die neuen Astronauten für SpaceX und Boeing

Always Connected PCs im Test: Das kann Windows 10 on Snapdragon
Always Connected PCs im Test
Das kann Windows 10 on Snapdragon

Noch keine Konkurrenz für x86-Notebooks: Die Convertibles mit Snapdragon-Chip und Windows 10 on ARM sind flott, haben LTE integriert und eine extrem lange Akkulaufzeit. Der App- und der Treiber-Support ist im Alltag teils ein Manko, aber nur eins der bisherigen Geräte überzeugt uns.
Ein Test von Marc Sauter und Oliver Nickel

  1. Qualcomm "Wir entwickeln dediziertes Silizium für Laptops"
  2. Windows 10 on ARM Microsoft plant 64-Bit-Support ab Mai 2018
  3. Always Connected PCs Vielversprechender Windows-RT-Nachfolger mit Fragezeichen

Raumfahrt: Großbritannien will wieder in den Weltraum
Raumfahrt
Großbritannien will wieder in den Weltraum

Die Briten wollen eigene Raketen bauen und von Großbritannien aus starten. Ein Teil des Geldes dafür kommt auch von Investoren und staatlichen Investitionsfonds aus Deutschland.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Raumfahrt Cubesats sollen unhackbar werden
  2. Landspace Chinesisches Raumfahrtunternehmen kündigt Raketenstart an
  3. Raumfahrt @Astro_Alex musiziert mit Kraftwerk

    •  /