Abo
  • Services:

Toshiba Flashair

SD-Karte funkt und empfängt Daten

Toshiba hat eine SD-Speicherkarte vorgestellt, die Daten nicht nur senden, sondern auch empfangen kann. Damit wäre der Austausch von Fotos, Texten und anderen Daten zum Beispiel zwischen Digitalkameras ohne zwischengeschalteten Rechner möglich.

Artikel veröffentlicht am ,
Toshiba Flashair
Toshiba Flashair (Bild: Toshiba)

Toshibas SD-Karte Flashair arbeitet mit IEEE 802.1n und kann nicht nur 8 GByte Daten aufnehmen, sondern auch per WLAN-Direktverbindung auf andere Systeme kopieren. Das können zwar die Eye-Fi-Karten auch, doch Toshiba ist noch einen Schritt weiter gegangen.

  • Toshiba Flashair
Toshiba Flashair
Stellenmarkt
  1. BüchnerBarella Holding GmbH & Co. KG, Gießen
  2. DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Berlin

Die Flashair-Modelle können über WLAN auch Daten empfangen und auf ihrem Speicher ablegen. Damit das funktioniert, müsste eine Unterstützung für den Datentransfer in die Firmware von Digital- und Videokameras eingebaut werden.

Bei den schon länger erhältlichen Eye-Fi-Karten wird die Konfiguration der Karten am PC vorgenommen. Wer zum Beispiel unterwegs seine Fotos von der SD-Karte auf Flickr übertragen will, stellt in der Konfigurationssoftware von Eye-Fi den passenden Benutzernamen und die Zugangsdaten ein, die dann auf der Karte gespeichert werden.

Die Toshiba-Karte unterstützt die Sicherheitsprotokolle WEP sowie WPA und WPA2 mit TKIP beziehungsweise AES.

Die Toshiba-Speicherkarte Flashair soll erst im Februar 2012 mit 8 GByte Speicherkapazität auf den Markt kommen. Bis dahin haben die Hersteller von Digitalkameras und ähnlichen Geräten genügend Zeit, die Firmware ihrer Geräte anzupassen. Besonders Canon hatte in der Vergangenheit seine Digitalkameras speziell für die Eye-Fi-Karten angepasst

Was die Toshiba Flashair kosten wird, teilte der Hersteller bislang nicht mit.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Logitech G910 + G402 für 99€ und ASUS Dual Radeon RX 580 OC + SanDisk SSD Plus 240 GB...
  2. (aktuell u. a. Corsair CX750 für 64,90€ + Versand)
  3. 9,99€ (mtl., monatlich kündbar)
  4. 229,99€

ichbinsmalwieder 05. Sep 2011

Aha, und SMB-Shares muss man wohl nicht konfigurieren??? Und der WPA-Key gibt sich auch...


Folgen Sie uns
       


Shadow Ghost - Test

Wir testen die Streamingbox Shadow Ghost und finden Bildartefakte und andere unschöne Fehler. Der Streamingdienst hat mit der richtigen Hardware aber Potenzial.

Shadow Ghost - Test Video aufrufen
Adblock Plus: Adblock-Filterregeln können Code ausführen
Adblock Plus
Adblock-Filterregeln können Code ausführen

Unter bestimmten Voraussetzungen können Filterregeln für Adblocker mit einer neuen Funktion Javascript-Code in Webseiten einfügen. Adblock Plus will reagieren und die entsprechende Funktion wieder entfernen. Ublock Origin ist nicht betroffen.
Von Hanno Böck

  1. Urheberrecht Axel-Springer-Verlag klagt erneut gegen Adblocker
  2. Whitelisting erlaubt Kartellamt hält Adblocker-Nutzung für "nachvollziehbar"
  3. Firefox Klar Mozilla testet offenbar Adblocker

Swobbee: Der Wechselakku kommt wieder
Swobbee
Der Wechselakku kommt wieder

Mieten statt kaufen, wechseln statt laden: Das Berliner Startup Swobbee baut eine Infrastruktur mit Lade- und Tauschstationen für Akkus auf. Ein ähnliches Geschäftsmodell ist schon einmal gescheitert. Dieses kann jedoch aufgehen.
Eine Analyse von Werner Pluta

  1. Elektromobilität Seoul will Zweirad-Kraftfahrzeuge und Minibusse austauschen
  2. Rechtsanspruch auf Wallboxen Wohnungswirtschaft warnt vor "Schnellschuss" bei WEG-Reform
  3. Innolith Energy Battery Schweizer Unternehmen entwickelt sehr leistungsfähigen Akku

Orientierungshilfe: Wie Webseiten Nutzer tracken dürfen - und wie nicht
Orientierungshilfe
Wie Webseiten Nutzer tracken dürfen - und wie nicht

Für viele Anbieter dürfte es schwierig werden, ihre Nutzer wie bisher zu tracken. In monatelangen Beratungen haben die deutschen Datenschützer eine 25-seitige Orientierungshilfe zum DSGVO-konformen Tracking ausgearbeitet.
Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Cookie-Banner Deutsche Datenschützer spielen bei Nutzertracking auf Zeit
  2. Fossa EU erweitert Bug-Bounty-Programm für Open-Source-Software
  3. EU-Zertifizierung Neues Gesetz soll das Internet sicherer machen

    •  /