Lulzsec

Zwei Festnahmen bei der Suche nach Kayla

Die britische Polizei meldet die Festnahme zweier Hacktivisten im Zusammenhang mit Ermittlungen gegen Lulzsec und Anonymous. Am Donnerstag wurden die beiden in London und South Yorkshire festgenommen.

Artikel veröffentlicht am ,
Zwei Festnahmen bei der Suche nach Kayla
Zwei Festnahmen bei der Suche nach Kayla (Bild: Web Ninjas)

Im Rahmen der gemeinsam mit dem FBI und der Polizei South-Yorkshire geführten Ermittlungen gegen Anonymous und Lulzsec und die von ihnen durchgeführten Angriffe auf Server hat Londons Metropolitan Police am 1. September 2011 einen 20- und einen 24-jährigen Verdächtigen festgenommen. Den beiden werden Verstöße gegen den Computer Misuse Act vorgeworfen.

Stellenmarkt
  1. Manager Informationssicherheit / Datenschutz Erzeugung (w/m/d)
    EnBW Energie Baden-Württemberg AG, Stuttgart
  2. Softwareentwickler C# / .NET (m/w/d)
    IS Software GmbH, Regensburg
Detailsuche

Die Ermittler untersuchen Angriffe, die unter der Onlineidentität "Kayla" durchgeführt wurden. Die beiden Festnahmen stehen in direktem Zusammenhang damit, so die Metropolitan Police.

Einer der Verdächtigen wurde in Mexborough in South Yorkshire festgenommen, der andere in Warminster in Wiltshire. In Mexborough wurde eine Wohnung durchsucht und Computer beschlagnahmt.

Derzeit werden die beiden Verdächtigen in Polizeiwachen in South Yorkshire und London festgehalten und verhört.

Golem Akademie
  1. Ansible Fundamentals: Systemdeployment & -management: virtueller Drei-Tage-Workshop
    6.–8. Dezember 2021, Virtuell
  2. CEH Certified Ethical Hacker v11: virtueller Fünf-Tage-Workshop
    10.–14. Januar 2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

"Wir wollen die Verantwortlichen für die Angriffe finden und vor Gericht bringen, solche Gruppen stören und andere davon abbringen, sich an solchen kriminellen Aktivitäten zu beteiligen", sagt Inspektor Mark Raymond von der e-Crime-Einheit der Londoner Metropolitan Police.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Blubb64 02. Sep 2011

na und!? es wird ja wohl nicht schwer sein zu verstehen, was er eigentlich meinte. wenn...

2called-chaos 02. Sep 2011

Wer surft den mit safe search, ist doch langweilig? :)

ben.b.franklin 02. Sep 2011

Oh... einer der Gamer die im IRC um DDOS von RTL gebettelt haben? ^^ lol

Wayne2k 02. Sep 2011

afaik war Kayla der Typ von LulzSec der ein Botnet (gemietet) hatte. Der 24 jährige ist...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Bald exklusiv bei Disney+
Serien verschwinden aus Abos von Netflix und Prime Video

Acht Serienklassiker gibt es bald nur noch exklusiv bei Disney+ im Abo. Dazu gehören Futurama, Family Guy und 24.
Von Ingo Pakalski

Bald exklusiv bei Disney+: Serien verschwinden aus Abos von Netflix und Prime Video
Artikel
  1. Chorus im Test: Action im All plus galaktische Grafik
    Chorus im Test
    Action im All plus galaktische Grafik

    Schicke Grafik und ein sprechendes Raumschiff: Chorus von Deep Silver entpuppt sich beim Test als düsteres und spannendes Weltraumspiel.
    Von Peter Steinlechner

  2. Mobilfunkexperte: Afghanischer Ex-Minister hat nach Lieferando einen neuen Job
    Mobilfunkexperte
    Afghanischer Ex-Minister hat nach Lieferando einen neuen Job

    Der frühere afghanische Kommunikationsminister Syed Sadaat arbeitet nicht mehr bei Lieferando in Leipzig. Nun wird er Partner bei einem Maskenhersteller.

  3. Edge-Browser: Microsoft will Installation von Chrome verhindern
    Edge-Browser
    Microsoft will Installation von Chrome verhindern

    Microsoft intensiviert sein Vorgehen gegen andere Browser: Vor der Installation von Chrome wird Edge übertrieben gelobt.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Saturn-Advent: Toshiba Canvio 6TB 88€ • KFA2 Geforce RTX 3070 OC 8GB 1.019€ • Netgear günstiger (u. a. 5-Port-Switch 16,89€) • Norton 360 Deluxe 2022 18,99€ • Gaming-Monitore zu Bestpreisen (u. a. Samsung G3 27" FHD 144Hz 219€) • Spiele günstiger (u. a. Hades PS5 15,99€) [Werbung]
    •  /