Abo
  • Services:

Fritz-App Media

Smartphone wird zur Fernbedienung fürs Heimnetz

AVM hat zur Ifa seine Android-Applikation Fritz-App Media aktualisiert. Sie gewährt Zugriff auf das Heimnetz hinter einer Fritz-Box. Zudem wird das Smartphone damit zur Fernbedienung für das Heimnetz.

Artikel veröffentlicht am ,
Fritz-App Media für Android
Fritz-App Media für Android (Bild: AVM)

Mit der Fritz!App Media haben Android-Smartphones ab sofort Zugriff auf Multimediadaten von Festplatten oder Computer, die an eine Fritz-Box angeschlossen sind. Musik, Fotos und Filme können auf dem Smartphone angezeigt und angehört werden. Die Medieninhalte müssen über einen UPnP-Mediaserver im Heimnetz zur Verfügung stehen.

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, München
  2. Schwarz Zentrale Dienste KG, Heilbronn

Wird das Android-Smartphone per WLAN mit der Fritz-Box verbunden, wird es mit der App zur Fernbedienung: Die digitale Musiksammlung im gesamten Heimnetz kann am Smartphone durchsucht und einzelne Titel auf einem Fernseher oder einer Stereoanlage, die Bestandteil des Netzes ist, wiedergegeben werden. AVM setzt dazu auf DLNA, einen Standard zum Austausch von Daten zwischen Computern, Unterhaltungselektronik, Mobilfunk und anderen elektronischen Geräten im Netzwerk. Ist die vorhandene Musikanlage nicht netzwerkfähig, kann der Fritz!WLAN Repeater verwendet werden. Dieser ist mit einem Audioausgang ausgestattet.

Die Fritz-App Media kann im Android Market kostenlos heruntergeladen werden.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 399€
  2. ab 119,98€ (Release 04.10.)
  3. bei Alternate bestellen

Bouncy 02. Sep 2011

Ok, ist noch Beta, aber andererseits nur eine UPnP-App unter vielen, die schon seit...

jayrworthington 02. Sep 2011

Kurze Antwort: Nein. Lange Antwort: Es geht, aber es macht mit Android ueberhaupt keinen...

jayrworthington 02. Sep 2011

Ich hab kein Zeug mehr von AVM, aber, darf man fragen, "wofuer genau"? Ich konfigurier...

y.m.m.d. 02. Sep 2011

Wenn man über Kopfhörer am Musik hören ist und zieht das Kabel raus dann hält die Musik...

Bassa 02. Sep 2011

http://www.shop-mp.com/catalog/images/prada.jpg?osCsid=3a9cb12b559cfb0f5c6898d8955cb432...


Folgen Sie uns
       


Coup Elektroroller in Berlin - Kurzbericht

Coup lädt bis zu 154 Akkus in Berlin an einer automatischen Ladestation für 1.000 Elektroroller auf.

Coup Elektroroller in Berlin - Kurzbericht Video aufrufen
Künstliche Intelligenz: Wie Computer lernen
Künstliche Intelligenz
Wie Computer lernen

Künstliche Intelligenz, Machine Learning und neuronale Netze zählen zu den wichtigen Buzzwords dieses Jahres. Oft wird der Eindruck vermittelt, dass Computer bald wie Menschen denken können. Allerdings wird bei dem Thema viel durcheinandergeworfen. Wir sortieren.
Von Miroslav Stimac

  1. Innotrans KI-System identifiziert Schwarzfahrer
  2. USA Pentagon fordert KI-Strategie fürs Militär
  3. KI Deepmind-System diagnostiziert Augenkrankheiten

Passwörter: Eine vernünftige Maßnahme gegen den IoT-Irrsinn
Passwörter
Eine vernünftige Maßnahme gegen den IoT-Irrsinn

Kalifornien verabschiedet ein Gesetz, das Standardpasswörter verbietet. Das ist ein Schritt in die richtige Richtung, denn es setzt beim größten Problem von IoT-Geräten an und ist leicht umsetzbar.
Ein IMHO von Hanno Böck

  1. Retrogaming Maximal unnötige Minis
  2. Streaming Heilloses Durcheinander bei Netflix und Amazon Prime
  3. Sicherheit Ein Lob für Twitter und Github

Lichtverschmutzung: Was Philips Hue mit der Tierwelt im Garten macht
Lichtverschmutzung
Was Philips Hue mit der Tierwelt im Garten macht

LEDs für den Garten sind energiesparend und praktisch - für Menschen und manche Fledermäuse. Für viele Tiere haben sie jedoch fatale Auswirkungen. Aber mit einigen Änderungen lässt sich die Gartenbeleuchtung so gestalten, dass sich auch Tiere wohlfühlen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Play und Signe Neue farbige Philips-Hue-Leuchten für indirektes Licht
  2. Smart Home Weitere Hue-Leuchten fürs Badezimmer vorgestellt
  3. Badezimmerspiegel Philips Hue kommt ins Bad

    •  /