Abo
  • Services:
Anzeige
Wave 3 mit Bada 2.0
Wave 3 mit Bada 2.0 (Bild: Samsung)

Bada-Smartphone

Samsung Wave 3 im Unibody-Gehäuse mit 4-Zoll-Super-Amoled

Wave 3 mit Bada 2.0
Wave 3 mit Bada 2.0 (Bild: Samsung)

Samsung bringt mit dem Wave 3 ein neues Topprodukt der Bada-Smartphones. Das Smartphone mit 4-Zoll-Super-Amoled-Touchscreen steckt in einem Unibody-Aluminium-Gehäuse und wird gleich mit der neuen Bada-Version 2.0 kommen.

Auf dem Wave 3 läuft Bada 2.0, das nun Multitasking unterstützt. Damit können Anwendungen im Hintergrund weiterlaufen und über einen einfachen Taskmanager kann zwischen den Applikationen gewechselt werden. Dieser erscheint nach längerem Drücken der Startbildschirmtaste. Darüber können diese oder alle laufenden Anwendungen auch beendet werden. Auch die Bada-Smartphones haben die von Samsung auf anderen Plattformen eingesetzte Touchwiz-Oberfläche. Anwendungen können nun wahlweise in Verzeichnissen abgelegt werden, um die Übersichtlichkeit zu erhöhen.

Anzeige

Zudem bietet Bada 2.0 nun Push-Benachrichtigungen, damit Anwendungen Mitteilungen versenden können. Anwender sehen dann, wenn eine Anwendung eine Aufgabe beendet hat, oder wenn innerhalb einer Anwendung neue Nachrichten ankommen. Die neue Bada-Version lässt sich mit Sprachbefehlen steuern und unterstützt Wifi-Direct, um Daten per WLAN direkt mit anderen Geräten auszutauschen. In Samsung Apps, dem Online-Software-Shop für Bada-Anwendungen, können Anwendungen vor dem Kauf nun 24 Stunden lang ausprobiert werden.

  • Samsung Wave 3
  • Samsung Wave 3
  • Samsung Wave 3
  • Samsung Wave 3
  • Samsung Wave 3
  • Samsung Wave 3
Samsung Wave 3

Bedient wird das Wave 3 über einen 4 Zoll großen Super-Amoled-Touchscreen mit einer Auflösung von 480 x 800 Pixeln. Unterhalb des Displays gibt es drei Knöpfe zur Bedienung. Alle Eingaben erfolgen in Ermangelung einer Hardwaretastatur über eine Bildschirmtastatur. Für Foto- und Videoaufnahmen gibt es eine 5-Megapixel-Kamera mit LED-Licht. Auf der Vorderseite steht für Videotelefonate eine VGA-Kamera zur Verfügung.

Das 126 x 64 x 9,9 mm große Unibody-Gehäuse ist aus Aluminium und wiegt 122 Gram. Einen NFC-Chip hat das Wave 3 nicht, obwohl Bada 2.0 das unterstützt. Samsung begründet das damit, dass das Aluminiumgehäuse die NFC-Funktionen stört. Im Wave 3 befindet sich ein Single-Core-Prozessor mit einer Taktrate von 1,4 GHz. Der interne Speicher fasst 4 GByte und es gibt einen Steckplatz für Micro-SD-Karten.

Das UMTS-Smartphone arbeitet in allen vier GSM-Netzen und unterstützt GPRS, EDGE sowie HSDPA mit bis zu 14,4 MBit/s. Zudem stehen WLAN nach 802.11 b/g/n sowie Bluetooth 3.0 bereit. Das Mobiltelefon hat einen GPS-Empfänger und eine 3,5-mm-Klinkenbuchse.

Samsung verspricht mit dem 1.500-mAh-Stunden-Akku beachtliche Sprechzeiten. Im UMTS-Modus sind es fast 9 Stunden und im GSM-Betrieb verlängert sich eine Sprechzeit auf 14 Stunden. Im Bereitschaftsmodus hält der Akku rund 22 Tage durch.

Samsung will das Wave 3 Ende Oktober 2011 auf den Markt bringen, weigert sich aber bislang, einen Preis für das Mobiltelefon zu verraten.

Nachtrag vom 2. Dezember 2011

Der Listenpreis für das Wave 3 beträgt 460 Euro. Erst Anfang Dezember 2011 kommt das Mobiltelefon nun auf den Markt.


eye home zur Startseite
y.m.m.d. 02. Dez 2011

Alle Angaben ohne Gewähr ;-) http://communities-dominate.blogs.com/brands/2011/11...

dp (Golem.de) 02. Sep 2011

Hallo zusammen, bei derartigen Veranstaltungen bekommen wir das Gerät oft nur sehr kurz...


Antary / 02. Sep 2011



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Horváth & Partners Management Consultants, Zürich (Schweiz)
  2. Zühlke Engineering GmbH, Hamburg, Eschborn bei Frankfurt am Main, Hannover, München
  3. Comline AG, Dortmund
  4. Carmeq GmbH, Wolfsburg/Berlin


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  2. 61,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Vodafone

    Callya-Flex-Tarife bekommen mehr Datenvolumen

  2. Elektromobilität

    Lithium ist genug vorhanden, aber es wird teurer

  3. Indiegames-Rundschau

    Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass

  4. Microsoft

    Surface Book 2 mit 15 Zoll kommt nach Deutschland

  5. Patent

    Huawei untersucht alternative Smartwatch-Bedienung

  6. AirSpaceX

    Lufttaxi Mobi-One kann fliegen und fahren

  7. NGSFF alias M.3

    Adata zeigt seine erste SSD mit breiterer Platine

  8. Ransomware

    Krankenhaus zahlt 60.000 US-Dollar trotz Backups

  9. Curie

    Google verlegt drei neue Seekabel

  10. Auto

    Ferrari plant elektrischen Supersportwagen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sgnl im Hands on: Sieht blöd aus, funktioniert aber
Sgnl im Hands on
Sieht blöd aus, funktioniert aber
  1. Displaytechnik Samsung soll faltbares Smartphone auf CES gezeigt haben
  2. Vuzix Blade im Hands on Neue Datenbrille mit einem scharfen und hellen Bild
  3. Digitale Assistenten Hey, Google und Alexa, mischt euch nicht überall ein!

EU-Urheberrechtsreform: Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
EU-Urheberrechtsreform
Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
  1. Leistungsschutzrecht EU-Kommission hält kritische Studie zurück
  2. Leistungsschutzrecht EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform

Security: Das Jahr, in dem die Firmware brach
Security
Das Jahr, in dem die Firmware brach
  1. Wallet Programmierbare Kreditkarte mit ePaper, Akku und Mobilfunk
  2. Fehlalarm Falsche Raketenwarnung verunsichert Hawaii
  3. Asynchronous Ratcheting Tree Facebook demonstriert sicheren Gruppenchat für Apps

  1. Warum denn Displays!?

    Der schwarze... | 13:50

  2. Re: Ich verstehe den Sinn dahinter nicht

    AllDayPiano | 13:50

  3. Re: Kein Backup? Kein Mitleid!

    SJ | 13:49

  4. Re: Gute Touchscreenbedienung ist Knöpfen weit...

    weltraumkuh | 13:48

  5. Re: Spielen war schon immer Luxus.

    zilti | 13:47


  1. 13:25

  2. 12:30

  3. 12:00

  4. 11:48

  5. 11:20

  6. 10:45

  7. 10:25

  8. 09:46


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel