Samsung

Spiegellose Kamera mit 20 Megapixeln

Samsung erweitert mit der NX200 seine spiegellose Kameraserie NX um ein neues Topmodell. Die neue Kamera mit einem Sensor im APS-C-Format nimmt rund 20 Megapixel pro Bild auf. Ihr Autofokus soll nun in 100 Millisekunden scharfstellen. Damit wäre die Kamera vielen Einsteiger-DSLRs überlegen.

Artikel veröffentlicht am ,
Samsung NX200
Samsung NX200 (Bild: Samsung)

Die Samsung NX200 soll dem NX-System durch eine deutlich gesteigerte Auflösung und einen schnellen Autofokus neuen Auftrieb verleihen. Die Größe ihres CMOS- Sensors entspricht mit 23,5 x 15,7 mm denen aus einfachen DSLRs. Die Lichtempfindlichkeit reicht bis ISO 12.800. Serienbildaufnahmen sollen nach Herstellerangaben mit bis zu 7 Bildern pro Sekunde möglich sein.

Stellenmarkt
  1. DevOps Engineer (m/w/d) Testautomation Platform
    ING Deutschland, Frankfurt, Nürnberg
  2. Senior Product Model Designer (m/w/d)
    Vodafone GmbH, Eschborn
Detailsuche

Außer Fotos kann die Kamera auch Videos in Full-HD und Stereoton aufnehmen. Die Aufnahme wird bei der NX200 über eine eigene Taste am Gehäuse gestartet und beendet. Außer JPEGs nimmt die NX200 auch in einem Rohdatenformat von Samsung auf.

Das 7,62 cm große Amoled-Display dient als Liveview-Sucher und zur Menükontrolle der Kamera. Auf einen herkömmlichen Sucher hat Samsung verzichtet. Es gibt nicht einmal ein elektronisches Pendant, das bei Systemkameras anderer Hersteller zum Standardrepertoire gehört. Dafür ist die NX200 mit 116,5 x 62,5 x 36,2 mm und einem Gewicht von 220 g sehr klein und leicht. Ein kleiner Aufsteckblitz mit einer Reichweite von rund 7 Metern bei ISO 100 ist im Paket enthalten.

  • Samsung NX200 (Bild: Samsung)
  • Samsung NX200 (Bild: Samsung)
  • Samsung NX200 (Bild: Samsung)
  • Samsung NX200 (Bild: Samsung)
  • Samsung NX200 (Bild: Samsung)
Samsung NX200 (Bild: Samsung)

Dazu muss allerdings noch das Gewicht und die Größe eines Objektivs hinzugezählt werden. Die Zuordnung des Aufnahmestandorts zu einzelnen Aufnahmen ist optional über ein GPS-Modul möglich.

Golem Akademie
  1. Informationssicherheit in der Automobilindustrie nach VDA-ISA und TISAX® mit Zertifikat: Zwei-Tage-Workshop
    22.–23. März 2022, Virtuell
  2. Kotlin für Java-Entwickler: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    03.–04. Februar 2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Die Samsung NX200 soll ab September 2011 für rund 850 Euro im Handel verfügbar sein.

Ein Problem des NX-Systems ist nach wie vor das beschränkte Objektivangebot. Samsung will allerdings im Laufe des Jahres 2011 fünf neue Objektive auf den Markt bringen. Darunter sind ein Reisezoom, eine Weitwinkel-Festbrennweite, ein Makro- und ein Porträtobjektiv sowie ein Standardzoom. Bislang war das Angebot an Objektiven stark eingeschränkt und im Wesentlichen auf die Belange von Hobbyisten ausgerichtet.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Fernwartung
Der Kundenansturm, der Teamviewer nicht gut getan hat

Wie schätzt man die weitere Geschäftsentwicklung ein, wenn die Kunden in der Pandemie plötzlich Panikkäufe machen? Das gelang bei Teamviewer nicht.
Ein Bericht von Achim Sawall

Fernwartung: Der Kundenansturm, der Teamviewer nicht gut getan hat
Artikel
  1. Pluton in Windows 11: Lenovo will Microsofts Sicherheitschip nicht aktivieren
    Pluton in Windows 11
    Lenovo will Microsofts Sicherheitschip nicht aktivieren

    Die neuen Windows-11-Laptops kommen mit dem Chip Pluton. Lenovo will diesen aber noch nicht selbst aktivieren.

  2. Netzneutralität: Google und Meta verteidigen sich gegen Telekom-Vorwürfe
    Netzneutralität
    Google und Meta verteidigen sich gegen Telekom-Vorwürfe

    Die beiden großen Internetkonzerne Google und Meta verweisen im Gespräch mit Golem.de auf ihren Beitrag zur weltweiten Infrastruktur wie Seekabel und Connectivity.

  3. Probefahrt mit BMW-Roller CE 04: Beam me up, BMW
    Probefahrt mit BMW-Roller CE 04
    Beam me up, BMW

    Mit futuristischem Design und elektrischem Antrieb hat BMW ein völlig neues Fahrzeug für den urbanen Bereich entwickelt.
    Ein Bericht von Peter Ilg

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • RTX 3070 989€ • The A500 Mini Retro-Konsole mit 25 Amiga-Spielen vorbestellbar 189,90€ • RX 6800 16GB 1.129€ • Intel Core i9 3.7 459,50€ Ghz • WD Black 1TB inkl. Kühlkörper PS5-kompatibel 189,99€ • Switch: 3 für 2 Aktion • RX 6700 12GB 869€ • MindStar (u.a. 1TB SSD 69€) [Werbung]
    •  /