Abo
  • Services:
Anzeige
Windows 8 kann ISO- und VHD-Dateien mounten.
Windows 8 kann ISO- und VHD-Dateien mounten. (Bild: Microsoft)

Microsoft

Windows 8 kann ISO- und VHD-Dateien direkt mounten

Windows 8 kann ISO- und VHD-Dateien mounten.
Windows 8 kann ISO- und VHD-Dateien mounten. (Bild: Microsoft)

Windows 8 wird direkt auf die Inhalte von ISO- und VHD-Images zugreifen können, kündigt der für Windows verantwortliche Microsoft-Manager Steven Sinofski an. So kann mit dem Windows Explorer künftig direkt in den Images gearbeitet werden.

Viele Nutzer hätten sich einen direkten Zugriff auf Dateien in ISO-Images gewünscht, zumal immer mehr Rechner ohne optisches Laufwerk auskommen, schreibt Rajeev Nagar aus Microsofts Storage- und Dateisystem-Team in einem Blogeintrag. Die Standards ISO-9660 und ISO-13346 beschreiben, wie Daten auf CDs und DVDs organisiert werden, entsprechende Abbilder lassen sich so direkt auf die optischen Medien brennen und funktionieren systemübergreifend. Eine mit Windows erstellte DVD kann so unter anderen Betriebssystemen oder auf dem heimischen DVD-Player ausgelesen werden. Und viele Hersteller verteilen ihre Software in Form von ISO-Images.

Anzeige

Einen direkten Zugriff auf Inhalte dieser Dateien gewährt Windows 7 aber nicht. Wer an die Inhalte will, muss das Image entweder auf CD/DVD brennen oder sich eine zusätzliche Software installieren, um das ISO-Image zu mounten. Mit Windows 8 soll sich das ändern, Microsofts kommendes Desktopbetriebssystem gewährt direkten Zugriff auf die Inhalte von ISO-Dateien.

Dazu bietet Windows 8 die Möglichkeit, ISO-Images zu mounten. Eine entsprechende Funktion steht im Windows Explorer zur Verfügung, wobei ein Doppelklick auf die ISO-Datei genügt. Windows 8 erzeugt dann ein virtuelles CD- beziehungsweise DVD-Laufwerk mit einem neuen Laufwerksbuchstaben, auf das ganz normal zugegriffen werden kann. Wird das Image nicht mehr benötigt, kann es einfach ausgeworfen werden.

  • Mounten einer ISO-Datei in Windows 8
  • Zugriff auf eine VHD-Datei in Windows 8
  • Windows 8: Auswerfen eines ISO-Images
  • Windows 8: Auswerfen einer virtuellen Festplatte
  • ISO-Datei erscheint nach dem Mounten als Wechseldatenträger mit eigenen Laufwerksbuchstaben.
  • VHD-Dateien werden nach dem Mounten als Festplatte dargestellt.
Mounten einer ISO-Datei in Windows 8

Ein Werkzeug, um ISO-Images von echten CDs oder DVDs zu erstellen, liefert Microsoft nicht mit.

Umgang mit Virtual-Hard-Disk-Dateien vereinfacht

Auch den Umgang mit VHD-Dateien hat Microsoft vereinfacht. Diese sogenannten "Virtual Hard Disks" werden von Microsofts Virtualisierungssoftware Hyper-V und Virtual PC genutzt. Das Dateiformat erlaubt es, das Abbild einer kompletten Festplatte in einer Datei abzulegen. Hyper-V speichert so seine virtuellen Maschinen.

Mit Windows 7 und Windows Server 2008 r2 hat Microsoft bereits die Möglichkeit geschaffen, von einer VHD-Datei zu booten. Zur Verwaltung gibt es neben einem Kommandozeilenwerkzeug auch MMC-Plugins.

Mit Windows 8 lassen sich VHD-Dateien nun zudem direkt als Laufwerk mounten, ähnlich wie ISO-Dateien. Einziger Unterschied: Das Betriebssystem stellt die gemounteten VHD-Dateien nicht als Wechseldatenträger, sondern als Festplatte dar.


eye home zur Startseite
stc45 31. Okt 2012

Bei diesem Bericht wird mir mulmig. Warum wird ein Betriebssystem so verhunst. Die...

SoniX 02. Sep 2011

Da haste schon Recht damit. Deshalb habe ich auch keines dieser Dämontools und konsorten...

GodsBoss 01. Sep 2011

Naja, dass es von Microsoft ist, ändert nichts daran, dass es bei der Installation von...

SoniX 01. Sep 2011

Ne nicht wirklich. Es mountet ganz einfach nur die Images. Wird aber nun bei Windows 8...

Charles Marlow 01. Sep 2011

Und das erst 7 Jahre nach Daemon Tools.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. GK Software AG, Schöneck/Vogtland
  2. Daimler AG, Berlin
  3. Deutscher Apotheker Verlag Dr. Roland Schmiedel GmbH & Co., Stuttgart
  4. IT-Designers GmbH, Stuttgart


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 74,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Porsche

    Betriebsratschef will Mails in der Freizeit löschen lassen

  2. DS218

    Neues Einsteiger-NAS-System mit Btrfs

  3. Testgelände

    BMW will in Tschechien autonome Autos erproben

  4. GTA 5

    Goldener Revolver für Red Dead Redemption 2 versteckt

  5. Geldwäsche

    EU will den Bitcoin weniger anonym machen

  6. Soziale Medien

    Facebook-Forscher finden Facebook problematisch

  7. Streit um Stream On

    Die Telekom spielt das Uber-Spiel

  8. US-Verteidigungsministerium

    Pentagon forschte jahrelang heimlich nach Ufos

  9. Age of Empires (1997)

    Mit sanftem "Wololo" durch die Antike

  10. Augmented Reality

    Google stellt Project Tango ein



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test: Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test
Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
  1. Alexa und Co. Wirtschaftsverband sieht Megatrend zu smarten Lautsprechern
  2. Smarte Lautsprecher Google unterstützt indirekt Bau von Alexa-Geräten
  3. UE Blast und Megablast Alexa-Lautsprecher sind wasserfest und haben einen Akku

4K UHD HDR: Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
4K UHD HDR
Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
  1. Cisco und Lancom Wenn Spionagepanik auf Industriepolitik trifft
  2. Encrypted Media Extensions Web-DRM ist ein Standard für Nutzer

King's Field 1 (1994): Die Saat für Dark Souls
King's Field 1 (1994)
Die Saat für Dark Souls
  1. Blade Runner (1997) Die unsterbliche, künstliche Erinnerung
  2. SNES Classic Mini im Vergleichstest Putzige Retro-Konsole mit suboptimaler Emulation

  1. Und Briefe/Pakete, die am Wochenende kommen...

    M.P. | 10:25

  2. Re: Unweigerlich!

    chefin | 10:25

  3. Re: Nein liebe Telekom

    Herr_Be | 10:25

  4. Re: Strategie Ablenkung?

    Salzbretzel | 10:24

  5. Re: Der folgende Absatz gehört dick unterstrichen:

    |=H | 10:23


  1. 10:14

  2. 09:59

  3. 07:11

  4. 14:17

  5. 13:34

  6. 12:33

  7. 11:38

  8. 10:34


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel