Abo
  • IT-Karriere:

Magix

Neue Version der Tonstudio-Software Music Studio MX

Magix hat mit dem Samplitude Music Studio MX eine Windows-Software für eigene Musikaufnahmen vorgestellt. Neue Instrumente, ein Loop-Designer und 64-Spuren-Arrangements sollen auch professionelle Produktionen ermöglichen.

Artikel veröffentlicht am ,
Samplitude Music Studio MX
Samplitude Music Studio MX (Bild: Magix)

Samplitude Music Studio MX von Magix wurde mit neuen Instrumenten wie der Drum Engine, Century Guitars und Lead Synth ausgestattet. Zur Verfremdung eigener Aufnahmen ist der Loop-Designer gedacht. Die Stücke können in 64 Spuren arrangiert werden.

  • Easy Mixer von Magix Samplitude Music Studio MX (Bild: Magix)
  • Magix Samplitude Music Studio MX (Bild: Magix)
  • Magix Samplitude Music Studio MX (Bild: Magix)
  • Beatbox in Magix Samplitude Music Studio MX (Bild: Magix)
  • Magix Samplitude Music Studio MX (Bild: Magix)
  • Magix Samplitude Music Studio MX (Bild: Magix)
  • Magix Samplitude Music Studio MX (Bild: Magix)
  • Magix Samplitude Music Studio MX (Bild: Magix)
  • Magix Samplitude Music Studio MX (Bild: Magix)
  • Loopdesigner von Magix Samplitude Music Studio MX (Bild: Magix)
Loopdesigner von Magix Samplitude Music Studio MX (Bild: Magix)
Stellenmarkt
  1. DATAGROUP Köln GmbH, Köln, Wuppertal
  2. Madsack Market Solutions GmbH, Hannover

Die einzelnen Bereiche der Benutzeroberfläche lassen sich auf einem oder mehreren Bildschirmen nach den eigenen Bedürfnissen unterbringen. Die Magix-Software gibt die fertigen Stücke zum Mastern und Brennen im Red-Book-Format aus.

Darüber hinaus können die Arrangements auch auf Facebook und anderen Onlinediensten veröffentlicht werden. Wer will, kann die Musik als Audiospur in die Filmschnittsoftware Magix Video Deluxe MX übernehmen.

Das Programm läuft unter Windows ab XP. Das Importmodul unterstützt zahlreiche MIDI-Standard-Formate (MID, GM, GS, XG) sowie WAV-Dateien in 24 und 32 Bit sowie MP3, CD-A, OGG Vorbis, AIFF, FLAC und MOV.

Beim Export werden ebenfalls die genannten Midi-Formate unterstützt. Außerdem kann die Software WAV-Dateien mit 24 Bit, MP3, CD-A, OGG Vorbis, AIFF, WMA, FLAC und Quicktime ausgeben.

Samplitude Music Studio MX von Magix soll ab sofort für rund 80 Euro als Download erhältlich sein. Mitte September 2011 wird es auch im stationären Handel erscheinen.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (Gutscheincode MSPC50) Alternate.de
  2. (u. a. Seagate Backup Plus Hub 8 TB für 149,00€, Toshiba 240-GB-SSD für 29,00€, Sandisk...
  3. 135,00€ (Bestpreis!)
  4. (u. a. The Elder Scrolls Online: Elsweyr für 15,99€, Diablo 3 Battlechest für 17,49€, Iratus...

rudluc 31. Aug 2011

Ok. Samplitude kostet natürlich deutlich mehr als Samplitude Music Studio, aber die Edu...

Donnerstag 31. Aug 2011

Wo ist eigentlich der Diff bei den Beiden Produkten. Mit Music Maker habe ich auch...


Folgen Sie uns
       


Geforce RTX 2080 Super - Test

Mit der Geforce RTX 2080 Super legt Nvidia die Geforce RTX 2080 als leicht schnellere Version auf.

Geforce RTX 2080 Super - Test Video aufrufen
Probefahrt mit Mercedes EQC: Ein SUV mit viel Wumms und wenig Bodenfreiheit
Probefahrt mit Mercedes EQC
Ein SUV mit viel Wumms und wenig Bodenfreiheit

Mit dem EQC bietet nun auch Mercedes ein vollelektrisch angetriebenes SUV an. Golem.de hat auf einer Probefahrt getestet, ob das Elektroauto mit Audis E-Tron mithalten kann.
Ein Erfahrungsbericht von Friedhelm Greis

  1. Freightliner eCascadia Daimler bringt Elektro-Lkw mit 400 km Reichweite
  2. Mercedes-Sicherheitsstudie Mit der Lichtdusche gegen den Sekundenschlaf
  3. Elektro-SUV Produktion des Mercedes-Benz EQC beginnt

Raspberry Pi 4B im Test: Nummer 4 lebt!
Raspberry Pi 4B im Test
Nummer 4 lebt!

Das Raspberry Pi kann endlich zur Konkurrenz aufschließen, aber richtig glücklich werden wir mit dem neuen Modell des Bastelrechners trotz bemerkenswerter Merkmale nicht.
Ein Test von Alexander Merz

  1. Eben Upton Raspberry-Pi-Initiator spielt USB-C-Fehler herunter
  2. 52PI Ice Tower Turmkühler für Raspberry Pi 4B halbiert Temperatur
  3. Kickstarter Lyra ist ein Gameboy Advance mit integriertem Raspberry Pi

Google Game Builder ausprobiert: Spieldesign mit Karten statt Quellcode
Google Game Builder ausprobiert
Spieldesign mit Karten statt Quellcode

Bitte Bild wackeln lassen und dann eine Explosion: Solche Befehle als Reaktion auf Ereignisse lassen sich im Game Builder relativ einfach verketten. Der Spieleeditor des Google-Entwicklerteams Area 120 ist nicht nur für Einsteiger gedacht - sondern auch für Profis, etwa für die Erstellung von Prototypen.
Von Peter Steinlechner

  1. Spielebranche Immer weniger wollen Spiele in Deutschland entwickeln
  2. Aus dem Verlag Neue Herausforderungen für Spieler und Entwickler

    •  /