Abo
  • IT-Karriere:

Ricoh GXR

Digitalkamera vereinfacht manuelles Scharfstellen

Ricoh hat für die Digitalkamera GXR eine neue Firmware vorgestellt, mit der manuelles Scharfstellen leichter werden soll. Das ist besonders wichtig, weil mit den auswechselbaren Objektiv-Sensor-Kombinationen nun auch Leica-Objektive verwendet werden können. Ihnen fehlt systembedingt der Autofokus.

Artikel veröffentlicht am ,
Ricoh GXR
Ricoh GXR (Bild: Ricoh)

Mit dem nunmehr vierten Firmwareupdate für Ricohs Systemkamera GXR gibt es eine Fokussierhilfe, mit der die manuelle Scharfeinstellung genauer abgestimmt werden kann. Außerdem kann die Schärfe durch Verstärkung von Motivkanten genauer kontrolliert werden.

  • Ricoh GXR (Bild: Ricoh)
  • Ricoh GXR (Bild: Ricoh)
  • Ricoh GXR (Bild: Ricoh)
  • Ricoh GXR (Bild: Ricoh)
  • Ricoh GXR (Bild: Ricoh)
  • Ricoh GXR (Bild: Ricoh)
  • Ricoh GXR (Bild: Ricoh)
Ricoh GXR (Bild: Ricoh)
Stellenmarkt
  1. Kisters AG, Karlsruhe
  2. ERGO Group AG, Düsseldorf

Beim Scharfstellen wird der Bildausschnitt im Display wahlweise 4- oder 8fach vergrößert. Mit den Pfeiltasten kann der Ausschnitt nun verschoben werden. Wer will, kann die Kamera so einstellen, dass der Vergrößerungsmodus nach der Aufnahme automatisch abgeschaltet wird.

Darüber hinaus kann der manuelle Weißabgleich nun auch bei aktiviertem Blitz an einer grauen oder weißen Fläche durchgeführt werden. Bislang war das beim Blitzen nicht möglich.

Die ISO-Automatikfunktion lässt sich durch die neue Firmware mit einer Verschlusszeitgrenze kombinieren. So schaltet die Kamera nur dann eine ISO- Empfindlichkeitsstufe hoch, wenn sonst die festgelegte Verschlusszeit unterschritten wird. So werden verwackelte Bilder vermieden.

Bei den Sensor-Objektiv-Kombinationen mit 28 und 50 mm Brennweite kann der Anwender nun zwischen ISO 250 und 2.500 wählen und eine maximale Belichtungszeit von 180 Sekunden gewählt werden. Das ist vor allem bei Nachtaufnahmen interessant.

Die neue Firmware kann über Ricohs Supportwebsite heruntergeladen werden.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 72,99€ (Release am 19. September)
  3. 259€ + Versand oder kostenlose Marktabholung (aktuell günstigste GTX 1070 Mini)

AloisLaVache 31. Aug 2011

Ich muss sagen, so langsam wird die GXR (für mich) interessant. Von den älteren Module...


Folgen Sie uns
       


ANC-Kopfhörer im Lautstärkevergleich

Wir haben Microsofts Surface Headphones und die Jabra Elite 85h bei der ANC-Leistung verglichen. Für einen besseren Vergleich zeigen wir auch die besonders leistungsfähigen ANC-Kopfhörer von Sony und Bose, die WH-1000XM3 und die Quiet Comfort 35 II.

ANC-Kopfhörer im Lautstärkevergleich Video aufrufen
Hyper Casual Games: 30 Sekunden spielen, 30 Sekunden Werbung
Hyper Casual Games
30 Sekunden spielen, 30 Sekunden Werbung

Ob im Bus oder im Wartezimmer: Mobile Games sind aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken. Die Hyper Casual Games sind ihr neuestes Untergenre. Dahinter steckt eine effiziente Designphilosophie - und viel Werbung.
Von Daniel Ziegener

  1. Mobile-Games-Auslese Die Evolution als Smartphone-Strategiespiel
  2. Mobile-Games-Auslese Mit der Enterprise durch unendliche Onlineweiten
  3. Mobile-Games-Auslese Große Abenteuer im kleinen Feiertagsformat

Vernetztes Fahren: Wer hat uns verraten? Autodaten
Vernetztes Fahren
Wer hat uns verraten? Autodaten

An den Daten vernetzter Autos sind viele Branchen und Firmen interessiert. Die Vorschläge zu Speicherung und Zugriff auf die Daten sind jedoch noch nebulös. Und könnten den Fahrzeughaltern große Probleme bereiten.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Neues Geschäftsfeld Huawei soll an autonomen Autos arbeiten
  2. Taxifahrzeug Volvo baut für Uber Basis eines autonomen Autos
  3. Autonomes Fahren Halter sollen bei Hackerangriffen auf Autos haften

Doom Eternal angespielt: Die nächste Ballerorgie von id macht uns fix und fertig
Doom Eternal angespielt
Die nächste Ballerorgie von id macht uns fix und fertig

E3 2019 Extrem schnelle Action plus taktische Entscheidungen, dazu geniale Grafik und eine düstere Atmosphäre: Doom Eternal hat gegenüber dem erstklassigen Vorgänger zumindest beim Anspielen noch deutlich zugelegt.

  1. Sigil John Romero setzt Doom fort

    •  /