Abo
  • Services:

iEMU

iOS-Emulator auf Basis von Qemu

Ein ambitionierter Hacker möchte die Hardware des iPhone 4 emulieren. Mit der freien virtuellen Maschine Qemu als Basis soll iOS in einer emulierten Hardwareumgebung laufen.

Artikel veröffentlicht am ,
Mit iEMU plant Chris Wade die Hardware-Emulation des iPhone 4.
Mit iEMU plant Chris Wade die Hardware-Emulation des iPhone 4. (Bild: Chris Wade)

Der Hacker Chris Wade startet mit iEMU den Versuch, die Hardware des iPhone 4 zu emulieren. Zunächst möchte sich Wade Samsungs S5L8930-Chipsatz widmen, der im iPhone 4 und dem iPad der ersten Generation Verwendung findet. Um sich ganz auf die Arbeit am Emulator konzentrieren zu können, hat Wade ein Kickstarter-Projekt ins Leben gerufen. Das eingesammelte Geld soll ihm den Lebensunterhalt der nächsten drei Monate sichern.

Stellenmarkt
  1. CSL Behring GmbH, Marburg, Hattersheim am Main
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart

Um sein Ziel zu erreichen, muss Wade einige Hürden überwinden. Neben der CPU müssen auch sämtliche andere Hardwarekomponenten wie USB-Controller oder auch das Audiosystem emuliert werden. Als Basis für seine Hardware-Emulation nutzt Wade Qemu. Der Quellcode seiner bisherigen Bemühungen ist auf Github abrufbar. Eine Zusammenfassung, was er bereits geschafft hat, stellt Wade ebenfalls bereit.

Mit dem Emulator für iOS könnten iOS-Apps auf allen möglichen Plattformen laufen. So könnten Entwickler ihre Apps auch mit Linux- oder Windows-Betriebssystemen testen. Apples iOS-Simulator zum Testen der Anwendungen ist jedoch nur für Mac verfügbar. Die während der Entwicklung entstehende Dokumentation möchte Wade ebenfalls veröffentlichen.

Nachtrag vom 4. Juni 2012, 22:21 Uhr

Chris Wade hat sich am 15. September 2011 entschieden, die Kickstarter-Finanzierung trotz ausreichender Zusagen einzustellen. Als Grund gab Wade an, dass er nach Gesprächen mit verschiedenen Rechtsexperten in der Industrie zu dem Schluss gekommen sei, dass ihm mit einer erfolgreichen Finanzierung von iEmu rechtliche Konsequenzen drohen könnten. Er wolle deshalb eine andere Herangehensweise wählen. "Das ist keinesfalls das Ende von iEmu! Wartet ab...", so Wade auf Kickstarter.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de

JackyChun 25. Jan 2013

Lern fischen.

Yeeeeeeeeha 31. Aug 2011

Nicht ganz. Der A4 wird von Samsung hergestellt, wurde aber im Kern von ARM lizensiert...


Folgen Sie uns
       


Ladevorgang beim Audi E-Tron

Wie schnell lässt sich der neue Audi E-Tron tatsächlich laden?

Ladevorgang beim Audi E-Tron Video aufrufen
Softwareentwicklung: Agiles Arbeiten - ein Fallbeispiel
Softwareentwicklung
Agiles Arbeiten - ein Fallbeispiel

Kennen Sie Iterationen? Es klingt wie Irritationen - und genau die löst das Wort bei vielen Menschen aus, die über agiles Arbeiten lesen. Golem.de erklärt die Fachsprache und zeigt Agilität an einem konkreten Praxisbeispiel für eine agile Softwareentwicklung.
Von Marvin Engel

  1. Job-Porträt Cyber-Detektiv "Ich musste als Ermittler über 1.000 Onanie-Videos schauen"
  2. Bundesagentur für Arbeit Ausbildungsplätze in der Informatik sind knapp
  3. IT-Jobs "Jedes Unternehmen kann es besser machen"

Europäische Netzpolitik: Schlimmer geht's immer
Europäische Netzpolitik
Schlimmer geht's immer

Lobbyeinfluss, Endlosdebatten und Blockaden: Die EU hat in den vergangenen Jahren in der Netzpolitik nur wenige gute Ergebnisse erzielt. Nach der Europawahl im Mai gibt es noch viele Herausforderungen für einen digitalen Binnenmarkt.
Eine Analyse von Friedhelm Greis


    Zweite Staffel Star Trek Discovery: Weniger Wumms, mehr Story
    Zweite Staffel Star Trek Discovery
    Weniger Wumms, mehr Story

    Charakterentwicklung, weniger Lens Flares, dazu eine spannende neue Storyline: Nach dem etwas mauen Ende der ersten Staffel von Star Trek: Discovery macht der Beginn der zweiten Lust auf mehr. Achtung Spoiler!
    Eine Rezension von Tobias Költzsch

    1. Discovery-Spin-off Neue Star-Trek-Serie mit Michelle Yeoh geplant
    2. Star Trek Ende 2019 geht es mit Jean-Luc Picard in die Zukunft
    3. Star Trek Captain Kirk beharrt auf seinem Gehalt

      •  /