Abo
  • Services:

Delkin

Wasserfeste und schnelle Compact-Flash-Karten

Delkin hat eine neue Serie von Compact-Flash-Karten angekündigt, die gegenüber Wasser unempfindlich sein sollen. Ihre Schreib- und Lesegeschwindigkeiten erreichen Spitzenwerte von 103 MByte pro Sekunde.

Artikel veröffentlicht am ,
Delkin Compact Flash 685x
Delkin Compact Flash 685x (Bild: Delkin)

Die neuen UDMA-6-Karten "Delkin Compact Flash 685x" werden in Kapazitäten von 8 bis 16 GByte angeboten und sollen vor allem für schnelle Digitalkameras und Camcorder geeignet sein, bei denen in kurzer Zeit viele Daten gespeichert werden müssen.

Stellenmarkt
  1. Daiichi Sankyo Deutschland GmbH, München
  2. TÜV SÜD Gruppe, München

Nach Herstellerangaben können die Compact-Flash-Karten Daten mit bis zu 103 MByte pro Sekunde übertragen. Die Karten sind nicht nur gegen Wassereinbrüche geschützt, sondern sollen auch harte Stürze schadlos überstehen. Sie wurden nach Herstellerangaben nach der US-Militärnorm MIL-STD-810 gefertigt und können in Temperaturbereichen zwischen 0 und 70 Grad Celsius betrieben werden.

Die neue Kartenserie Delkin Compact Flash 685x soll je nach Kapazität zwischen 150 und 900 US-Dollar kosten.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)

bozo 30. Aug 2011

Klar, ich dachte aber an der Wasserfestigkeit... das ist ja das besondere... was soll...


Folgen Sie uns
       


Forza Horizon 4 - Golem.de Live (Teil 2)

In Teil 2 unseres Livestreams erkunden wir die offene Welt und tunen einen Audio RS 4.

Forza Horizon 4 - Golem.de Live (Teil 2) Video aufrufen
Athlon 200GE im Test: Celeron und Pentium abgehängt
Athlon 200GE im Test
Celeron und Pentium abgehängt

Mit dem Athlon 200GE belebt AMD den alten CPU-Markennamen wieder: Der Chip gefällt durch seine Zen-Kerne und die integrierte Vega-Grafikeinheit, die Intel-Konkurrenz hat dem derzeit preislich wenig entgegenzusetzen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. AMD Threadripper erhalten dynamischen NUMA-Modus
  2. HP Elitedesk 705 Workstation Edition Minitower mit AMD-CPU startet bei 680 Euro
  3. Ryzen 5 2600H und Ryzen 7 2800H 45-Watt-CPUs mit Vega-Grafik für Laptops sind da

Neuer Echo Dot im Test: Amazon kann doch gute Mini-Lautsprecher bauen
Neuer Echo Dot im Test
Amazon kann doch gute Mini-Lautsprecher bauen

Echo Dot steht bisher für muffigen, schlechten Klang. Mit dem neuen Modell zeigt Amazon, dass es doch gute smarte Mini-Lautsprecher mit dem Alexa-Sprachassistenten bauen kann, die sogar gegen die Konkurrenz von Google ankommen.
Ein Test von Ingo Pakalski


    Shine 3: Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort
    Shine 3
    Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort

    Die Tolino-Allianz bringt das Nachfolgemodell des Shine 2 HD auf den Markt. Das Shine 3 erhält mehr Ausstattungsdetails aus der E-Book-Reader-Oberklasse. Vor allem beim Lesen macht sich das positiv bemerkbar.
    Ein Hands on von Ingo Pakalski

    1. E-Book-Reader Update macht Tolino-Geräte unbrauchbar

      •  /