Abo
  • Services:
Anzeige
Meego als Betriebssystem auf Acers neuem Netbook
Meego als Betriebssystem auf Acers neuem Netbook (Bild: Acer)

Aspire One D257

Acers Meego-Netbook wird verkauft

Meego als Betriebssystem auf Acers neuem Netbook
Meego als Betriebssystem auf Acers neuem Netbook (Bild: Acer)

Das im Juni 2011 angekündigte Meego-Netbook D257 von Acer ist im Handel verfügbar. Zum Start hat Acer den Preis des Dual-Core-Geräts nach unten korrigiert. Es kostet jetzt etwas mehr als 220 Euro.

Auch Acer verkauft jetzt ein Netbook mit dem Betriebssystem Meego. Es handelt sich dabei um das Aspire One D257 mit mattem 10-Zoll-Display mit einer Auflösung von 1.024 x 600 Pixeln und einer Helligkeit von 200 Candela/qm.

Anzeige

Als Prozessor kommt ein Dual-Core-Atom N570 mit einer Taktrate von 1,66 GHz je Kern zum Einsatz. Dem Prozessor stehen 2 GByte RAM zur Seite. Außerdem hat das Netbook eine 320 GByte große Festplatte.

  • Acer Aspire One D257
Acer Aspire One D257

Das Netbook bietet nur wenige Ausstattungsmerkmale. WLAN gibt es nur auf einem Band (802.11b/g/n) und Ethernet lediglich mit 100 MBit/s. Dafür hat das D257 einen Kartenleser, der neben SD-Karten und Memorysticks auch die selteneren xD-Karten liest.

Das Gewicht liegt bei 1,3 Kilogramm. Die Akkulaufzeit gibt Acer mit 8 Stunden an. Für Reisen liegt laut Acer ein Steckerset bei, das in vielen Ländern genutzt werden kann.

Interessanterweise wird das Acer D257 in Deutschland bei wenigen Händlern schon verkauft, auf der deutschen Acer-Homepage befinden sich jedoch noch keine Informationen zu dem Gerät.

Das Netbook von Acer mit Meego als Betriebssystem kostet 222 Euro. Es steht damit in direkter Konkurrenz zu Asus' Meego-Netbook Eee-PC X101, das zwar schlechter ausgestattet ist, aber dafür auch nur 170 Euro kostet.


eye home zur Startseite
tralala 29. Aug 2011

wieso unbrauchbar? acer bietet sogar selbst alle win treiber auf der homepage an. wieso...

jack-jack-jack 29. Aug 2011

also 1366x768 funktionieren super bei mir in 10 oder 11 Zoll got glasses?

matbhm 29. Aug 2011

@trollversteher: Ach je, das einzige, was hier beleidigend ist, lieber Trollversteher...

BasAn 28. Aug 2011

Das erste Acer-Netbook hatte eine Software die "besonders hervorzuheben" war, allerdings...

matbhm 28. Aug 2011

Der Stromverbrauch könnte ein Argument sein. In den vorherigen Posts ging es jedoch um...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Landeshauptstadt München, München
  2. Giesecke & Devrient GmbH, München
  3. Hornbach-Baumarkt-AG, Großraum Mannheim/Karlsruhe
  4. Gira Giersiepen GmbH & Co. KG, Radevormwald


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 79,98€ + 5€ Rabatt (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 16,99€
  3. 16,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Streaming

    Netflix gewinnt weiter Millionen Neukunden

  2. Zusammenlegung

    So soll das Netz von O2 einmal aussehen

  3. Kohlendioxid

    Island hat ein Kraftwerk mit negativen Emissionen

  4. Definitive Edition

    Veröffentlichung von Age of Empires kurzfristig verschoben

  5. Elex im Test

    Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern

  6. Raven Ridge

    HP bringt Convertible mit AMDs Ryzen Mobile

  7. Medion E6436 und P10602

    Preiswertes Notebook und Tablet bei Aldi Süd

  8. Smartphone mit KI

    Huawei stellt neues Mate 10 Pro für 800 Euro vor

  9. KRACK

    WPA2 ist kaputt, aber nicht gebrochen

  10. Medion Akoya E2228T

    280-Euro-Convertible von Aldi hat 1080p



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Arktika 1 im Test: Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
Arktika 1 im Test
Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
  1. TPCast Oculus Rift erhält Funkmodul
  2. Oculus Go Alleine lauffähiges VR-Headset für 200 US-Dollar vorgestellt
  3. Virtual Reality Update bindet Steam-Rift in Oculus Home ein

Indiegames-Rundschau: Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
Indiegames-Rundschau
Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
  1. Verlag IGN übernimmt Indiegames-Anbieter Humble Bundle
  2. Indiegames-Rundschau Cyberpunk, Knetmännchen und Kampfsportkünstler
  3. Indiegames-Rundschau Fantasysport, Burgbelagerungen und ein amorpher Blob

Elektromobilität: Niederlande beschließen Aus für Verbrennungsautos
Elektromobilität
Niederlande beschließen Aus für Verbrennungsautos
  1. World Solar Challenge Regen in Australien verdirbt Solarrennern den Spaß
  2. Ab 2030 EU-Komission will Elektroauto-Quote
  3. Mit ZF und Nvidia Deutsche Post entwickelt autonome Streetscooter

  1. In einer Galaxie, weit, weit entfernt.

    Afinda | 00:18

  2. Re: blödsinn

    Ach | 00:05

  3. Re: Egal

    Gandalf2210 | 16.10. 23:55

  4. leider etliche Funklöcher, wenn man mit RE1 bei...

    devman | 16.10. 23:47

  5. Re: So sieht das Ende aus

    derJimmy | 16.10. 23:44


  1. 23:03

  2. 19:01

  3. 18:35

  4. 18:21

  5. 18:04

  6. 17:27

  7. 17:00

  8. 15:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel