Abo
  • Services:

X-Plane 10

Flugsimulator kommt doch etwas früher

Freunde des Flugsimulators X-Plane 10 können sich freuen. Laminar Research will das Spiel nun doch schon 2011 verfügbar machen. Ein neuer Jumbojet kann unter dem Weihnachtsbaum landen.

Artikel veröffentlicht am ,
Bald fertig: Laminar Researchs Flugsimulator X-Plane 10
Bald fertig: Laminar Researchs Flugsimulator X-Plane 10 (Bild: Laminar Research)

X-Plane 10 wird Weihnachten 2011 erscheinen, das gibt Laminar Research auf der X-Plane-Webseite bekannt. Ab diesem Zeitpunkt kann das Spiel direkt vom Entwickler gekauft werden. Damit halten die Entwickler den Zeitplan ein, wenn auch denkbar knapp. Im November 2010 wurde X-Plane 10 auf das Jahr 2011 verschoben.

  • X-Plane 9 (oben) versus X-Plane 10: Die Modelle sind deutlich aufwendiger geworden.
  • Boeing 747. Das Bild zeigt ein X-Plane-10-Modell in einer Vorversion innerhalb der X-Plane-9-Umgebung. Auch die anderen Bilder mit Modellen der Flugzeuge zeigen noch die X-Plane-9-Engine.
  • Boeing B-52: X-Plane 9 und 10
  • B52: Fahrwerk im Detail
  • Bilder des Flughafen Innsbruck (INN/LOWI) mit wenigen...
  • ... und vielen Details.
  • Die Bilder vom Innsbrucker Flughafen wurden im Juli 2011 veröffentlicht.
  • Innsbrucker Flughafen
  • Innsbrucker Flughafen
  • Innsbrucker Flughafen
  • X-Plane-10-Fluggastbrücken in X-Plane 9. Die folgenden Bilder sind vom November 2010.
  • Test des neuen Editors. Dieser Flughafen soll eine Bauzeit von 20 Minuten gehabt haben.
  • X-Plane 10 soll sich durch eine plausiblere Umgebung auszeichnen.
  • Northrop B2 (Strategischer Bomber)
  • Wolkendarstellung in X-Plane 10
  • Nachbarschaft in X-Plane 10
  • Detaillierte Grundrisse werden vorerst nicht auf Openstreetmap-Daten zurückgreifen.
  • Nur die Straßendaten sollen anhand der freien Karte korrekt dargestellt werden.
  • Nachbarschaft in X-Plane 10
  • Nachbarschaft in X-Plane 10
  • Nachbarschaft in X-Plane 10
  • Beechcraft King Air. 9er- und 10er-Modell des Flugzeugs in der X-Plane-9-Engine.
  • King Air
  • Cockpit des King Air
  • King Air
  • Vorschau auf die kommende Umgebungsqualität
  • Modell der USS Nimitz für X-Plane 10
  • Spaceshuttle
  • Aufklärungsflugzeug Lockheed SR-71 (Black Bird) für X-Plane 9 und 10
Bilder des Flughafen Innsbruck (INN/LOWI) mit wenigen...
Stellenmarkt
  1. Beckhoff Automation GmbH & Co. KG, Verl
  2. Bosch Gruppe, Grasbrunn

Der Vertrieb von Aerosoft, der auf der Gamescom eine spielbare, allerdings sehr frühe Version von X-Plane 10 zeigte, gab vor einer Woche noch an, dass sich X-Plane auf das Jahr 2012 verschiebt. Mit der Ankündigung der Entwickler ist nun aber klar, dass damit Anfang 2012 gemeint ist. Von der Veröffentlichung auf der Webseite von X-Plane bis zu dem Verkauf der Handelsversion dauerte es aber auch bei X-Plane 9 einige Zeit.

Weitere Details zur Veröffentlichung haben die Entwickler noch nicht bekanntgegeben. Es ist davon auszugehen, dass X-Plane 10 zumindest für Windows-PCs und Mac OS X erscheinen wird.

 
Video: Javier Rollns neue Standard-Modelle von X-Plane 10



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

AndyGER 26. Aug 2011

Ich wollte mich schon lange mal wieder (vor ewigen Zeiten zuletzt am Amiga und PC) mit...

C00kie 26. Aug 2011

Ich will ja nicht trollen, aber.. was genau hat das mit X-Plane 10 zu tun? :D

C00kie 26. Aug 2011

YAY! :3


Folgen Sie uns
       


Nuraphone Kopfhörer- Test

Der Nuraphone bietet einen automatischen Hörtest, der den Frequenzgang des Kopfhörers je nach Nutzer unterschiedlich einstellt. Die Klangqualität des ungewöhnlichen Kopfhörers hat Golem.de im Test überzeugt.

Nuraphone Kopfhörer- Test Video aufrufen
Gaming-Tastaturen im Test: Neue Switches für Gamer und Tipper
Gaming-Tastaturen im Test
Neue Switches für Gamer und Tipper

Corsair und Roccat haben neue Gaming-Tastaturen auf den Markt gebracht, die sich vor allem durch ihre Switches auszeichnen. Im Test zeigt sich, dass Roccats Titan Switch besser zum normalen Tippen geeignet ist, aber nicht an die Geschwindigkeit des Corsair-exklusiven Cherry-Switches herankommt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Azio RCK Retrotastatur wechselt zwischen Mac und Windows-Layout
  2. OLKB Planck im Test Winzig, gerade, programmierbar - gut!
  3. Alte gegen neue Model M Wenn die Knickfedern wohlig klackern

Drahtlos-Headsets im Test: Ohne Kabel spielt sich's angenehmer
Drahtlos-Headsets im Test
Ohne Kabel spielt sich's angenehmer

Sie nerven und verdrehen sich in den Rollen unseres Stuhls: Kabel sind gerade bei Headsets eine Plage. Doch gibt es so viele Produkte, die darauf verzichten können. Wir testen das Alienware AW988, das Audeze Mobius, das Hyperx Cloud Flight und das Razer Nari Ultimate - und haben einen Favoriten.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Sieben Bluetooth-Ohrstöpsel im Test Jabra zeigt Apple, was den Airpods fehlt
  2. Ticpods Free Airpods-Konkurrenten mit Touchbedienung kosten 80 Euro
  3. Bluetooth-Ohrstöpsel im Vergleichstest Apples Airpods lassen hören und staunen

Requiem zur Cebit: Es war einmal die beste Messe
Requiem zur Cebit
Es war einmal die beste Messe

Nach 33 Jahren ist Schluss mit der Cebit und das ist mehr als schade. Wir waren dabei, als sie noch nicht nur die größte, sondern auch die beste Messe der Welt war - und haben dann erlebt, wie Trends verschlafen wurden. Ein Nachruf.
Von Nico Ernst

  1. IT-Messe Die Cebit wird eingestellt

    •  /