Abo
  • Services:

CEO

Rory Read wird neuer AMD-Chef

Rund acht Monate nach dem überraschenden Abgang von AMD-Chef Dirk Meyer hat der Prozessorhersteller einen neuen Chef gefunden. Künftig soll Rory P. Read das Unternehmen führen.

Artikel veröffentlicht am ,
AMDs neuer Chef Rory Read
AMDs neuer Chef Rory Read (Bild: AMD)

Rory Read kommt von Lenovo, wo er zuletzt als Präsident und Chief Operating Officer für das Tagesgeschäft zuständig war. Er übernimmt ab sofort den Posten des CEO und den des Präsidenten bei AMD und wurde ins Board of Directors aufgenommen.

Stellenmarkt
  1. Techem Energy Services GmbH, Bielefeld, Eschborn
  2. Viega Holding GmbH & Co. KG, Attendorn

Read soll AMD zum weltweit führenden Chipentwickler machen, formulierte AMD-Chairman Bruce Claflin die Aufgabe für den neuen AMD-Chef. Als COO habe er Lenovo zu Wachstum verholfen. Read sei zudem ein strategischer Denker und habe eine natürliche Kundenorientierung.

Bevor Read für Lenovo tätig war, arbeitete er 23 Jahre lang für IBM, wo er verschiedene Managementpositionen innehatte.

Thomas Seifert, der seit Januar 2011 als Interimschef AMD führt, wird künftig wieder seine Position als Finanzchef des Unternehmens übernehmen. Auch Chairman Bruce Claflin gibt wieder Aufgaben ab, die er im Rahmen der Suche nach einem neuen AMD-Chef übernommen hatte.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 185€ (Bestpreis!)
  2. 131,99€ (Vergleichspreis 159,90€)
  3. (u. a. Box-Sets im Angebot, z. B. Die Tribute von Panem - Complete Collection für 19,97€ und...
  4. für 180€ mit Gutschein: GSP600 (Vergleichspreis 235,99€)

Threat-Anzeiger 26. Aug 2011

Wenn man sich die AMD-Treiber mal so anschaut, dann isses echt ne schande. Also entweder...

OpenMind 26. Aug 2011

Danke für den Hinweis :)

dabbes 26. Aug 2011

Das sind sie jetzt schon, entwickeln entwickeln entwickeln.... nur Produkte liefern sie...

Anonymer Nutzer 26. Aug 2011

ich bin 45 und wurde vor einem Jahr noch auf 26 geschätzt. Kann passieren. Meine Ex hatte...

Anonymer Nutzer 26. Aug 2011

Mutti-Lover und erfreut die Vorstände und Aktionäre. Und jetzt warten wir mal was...


Folgen Sie uns
       


Xbox E3 2018 Pressekonferenz - Golem.de Live

Große Gefühle beim E3-2018-Livestream von Microsoft: Erlebt mit uns die Ankündigungen von Halo Infinite, Gears 5, Sekiro, Cyberpunk 2077 und vielem mehr.

Xbox E3 2018 Pressekonferenz - Golem.de Live Video aufrufen
Elektromobilität: Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen
Elektromobilität
Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen

Die Anschaffung eines Elektroautos scheitert häufig an der fehlenden Lademöglichkeit am heimischen Parkplatz. Doch die Bundesregierung will vorerst keinen eigenen Gesetzesentwurf für einen Anspruch von Wohnungseigentümern und Mietern vorlegen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. ID Buzz und Crozz Volkswagen will Elektroautos in den USA bauen
  2. PFO Pininfarina plant Elektrosupersportwagen mit 400 km/h
  3. Einride Holzlaster T-Log fährt im Wald elektrisch und autonom

Russische Agenten angeklagt: Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton
Russische Agenten angeklagt
Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton

Die US-Justiz hat zwölf russische Agenten wegen des Hacks im US-Präsidentschaftswahlkampf angeklagt. Die Anklageschrift nennt viele technische Details und erhebt auch Vorwürfe gegen das Enthüllungsportal Wikileaks.

  1. Nach Gipfeltreffen Trump glaubt Putin mehr als US-Geheimdiensten
  2. US Space Force Planlos im Weltraum
  3. Gewalt US-Präsident Trump will Gespräch mit Spielebranche

Razer Huntsman im Test: Rattern mit Infrarot
Razer Huntsman im Test
Rattern mit Infrarot

Razers neue Gaming-Tastatur heißt Huntsman, eine klare Andeutung, für welchen Einsatzzweck sie sich eignen soll. Die neuen optomechanischen Switches reagieren schnell und leichtgängig - der Geräuschpegel dürfte für viele Nutzer aber gewöhnungsbedürftig sein.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Huntsman Razer präsentiert Tastatur mit opto-mechanischen Switches
  2. Razer Abyssus Essential Symmetrische Gaming-Maus für Einsteiger
  3. Razer Nommo Chroma im Test Blinkt viel, klingt weniger

    •  /