• IT-Karriere:
  • Services:

Der Pate - Fünf Familien

Filmklassiker als Hardcore-Socialgame

Eine Herausforderung auch für erfahrene Spieler soll Der Pate: Fünf Familien werden. Darin geht es um Bandenkriege - die in sonst auf Facebook unüblichen PvP-Kämpfen ausgetragen werden können. Interessierte dürfen sich bereits für die geschlossene Betaphase anmelden.

Artikel veröffentlicht am ,
Der Pate: Fünf Familien
Der Pate: Fünf Familien (Bild: Kabam)

"Halte deine Freunde nahe bei dir, aber deine Feinde noch näher": Derartige Weisheiten aus dem ersten Der-Pate-Film könnten auch im Socialgame Der Pate: Fünf Familien weiterhelfen. Darin kämpfen Spieler und fünf Mafiafamilien zur Zeit der amerikanischen Prohibition um Geld, Macht, Respekt und darum, der "Don" ihrer Familie zu werden.

Stellenmarkt
  1. Elektrobit Automotive GmbH, Erlangen
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Rosenheim

Der Pate soll Strategie- und Rollenspielelemente bieten. Zu den Unterscheidungsmerkmalen gegenüber leichtgängigen Socialgames wie Cityville oder Mafia Wars zählt laut dem Entwicklerstudio, dass das Spiel konkurrenzbetonter sein wird. Es liegt ein größerer Fokus auf Kämpfen und Missionszielen sowie Spielmechaniken und ein Belohnungssystem, das Aktivitäten fördert, dazu kommen Familie-vs.-Familie-Kämpfe, also klassisches PvP. Wer sich für die geschlossene Betaphase anmelden möchte, kann das ab sofort auf der offiziellen Webseite.

  • Der Pate: Fünf Familien (Artwork)
  • Der Pate: Fünf Familien (Artwork)
  • Der Pate: Fünf Familien (Artwork)
  • Der Pate: Fünf Familien (Artwork)
  • Der Pate: Fünf Familien (Artwork)
  • Der Pate: Fünf Familien (Artwork)
  • Der Pate: Fünf Familien (Screenshot)
Der Pate: Fünf Familien (Screenshot)

Hinter dem Titel steckt das aus dem kalifornischen Redwood City stammende Unternehmen Kabam, das sich als Hardcorespieler-Alternative zu Zynga versteht. Bislang hat Kabam über Facebook das Socialgame Kingdoms of Camelot veröffentlicht.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Apple iPhone XS 64 GB (nur noch in ausgewählten Märkten verfügbar) für 599€ und 256 GB...
  2. 749€ (Bestpreis mit Saturn. Vergleichspreis 804,99€)
  3. (u. a. WISO steuer:Sparbuch 2020 für 19,19€, McAfee Total Protection ab 7,99€, McAfee...
  4. (u. a. Sony Alpha 7 Kit (ILCE-7KB) inkl. Tasche + Speicherkarte + Objektiv 28-70 mm heute für...

Folgen Sie uns
       


Cirrus7 Incus A300 - Test

Wir testen den Incus A300 von Cirrus7, einen passiv gekühlten Mini-PC für AMDs Ryzen 2000G/3000G.

Cirrus7 Incus A300 - Test Video aufrufen
Drohnen in der Stadt: Schneller als jeder Rettungswagen
Drohnen in der Stadt
Schneller als jeder Rettungswagen

Im Hamburg wird getestet, wie sich Drohnen in Städten einsetzen lassen. Unter anderem entsteht hier ein Drohnensystem, das Ärzten helfen soll.
Ein Bericht von Friedrich List

  1. Umweltschutz Schifffahrtsamt will Abgasverstöße mit Drohnen verfolgen
  2. Coronakrise Drohnen liefern Covid-19-Tests auf schottische Insel
  3. Luftfahrt Baden-Württemberg testet Lufttaxis und Drohnen

Thinkpad DIY: Wie ich meinen alten Laptop fit für die Zukunft mache
Thinkpad DIY
Wie ich meinen alten Laptop fit für die Zukunft mache

Mit ein paar neuen Teilen und etwas Bastelei kann mein acht Jahre altes Thinkpad wieder mit den Laptops der Kollegen mithalten.
Ein Erfahrungsbericht von Moritz Tremmel

  1. MNT Reform Preis des quelloffenen Selbstbau-Laptops steht fest
  2. Golem.de-Hobbys fürs Social Distancing "Sie haben Ihre Schiffchen kaputt gemacht!"
  3. Arduino Diese Visitenkarte ist ein Super-Mario-Spielender-Würfel

Realme 6 und 6 Pro im Test: Starke Konkurrenz für Xiaomi
Realme 6 und 6 Pro im Test
Starke Konkurrenz für Xiaomi

Das Realme 6 und 6 Pro bieten eine starke Ausstattung für relativ wenig Geld - und gehören damit aktuell zu den interessantesten Mittelklasse-Smartphones.
Ein Test von Tobias Költzsch


      •  /