Abo
  • Services:

Xperia Neo V

Neuauflage von Sony Ericssons Xperia Neo

Mit dem Xperia Neo V plant Sony Ericsson eine Neuauflage des Xperia Neo. Das Smartphone wird gleich mit Android 2.3.4 auf den Markt kommen, für andere Xperia-Modelle ist ein entsprechendes Update geplant.

Artikel veröffentlicht am ,
Der Nachfolger des Xperia Neo
Der Nachfolger des Xperia Neo (Bild: Sony Ericsson)

Das Xperia Neo V bringt keinerlei Verbesserungen gegenüber dem Vorgängermodell, das noch eine 8,1-Megapixel-Kamera hatte. Im Xperia Neo V gibt es nur noch eine 5-Megapixel-Kamera. Auch der Exmor-R-Sensor wurde eingespart. Die 5-Megapixel-Kamera mit Autofokus hat ebenfalls eine Gesichts- und Lächelerkennung, ein LED-Licht und einen Bildstabilisator. Als Neuerung gibt es die 3D-Schwenkpanorama-Funktion durch das Update auf Android 2.3.4. Ansonsten ist auch die Frontkamera für Videotelefonate geblieben.

  • Sony Ericsson Xperia Neo V
  • Sony Ericsson Xperia Neo V
  • Sony Ericsson Xperia Neo V
Sony Ericsson Xperia Neo V
Stellenmarkt
  1. August Beck GmbH & Co. KG, Winterlingen
  2. BSH Hausgeräte GmbH, Traunreut

Selbst das Gehäuse wurde offenbar nicht verändert, weiterhin gibt es nur drei der vier Android-Tasten und keine Sondertasten für das Anrufmanagement. Größe und Gewicht sind gleich geblieben: Auch das neue Modell misst 116 x 57 x 13 mm und wiegt 126 Gramm. Unverändert blieben auch der genutzte 1-GHz-Prozessor und der interne Speicher von 320 MByte. Es gibt einen Steckplatz für Micro-SD-Karten, die bis zu 32 GByte groß sein dürfen. Eine 2-GByte-Karte liegt dem Smartphone bei.

Der Nachfolger des Xperia Neo verwendet weiterhin ein 3,7 Zoll großes Reality-TFT-Display mit kratzfestem Mineralglas und der Mobile Bravia Engine. Der Touchscreen liefert eine Auflösung von 854 x 480 Pixeln und zeigt bis zu 16 Millionen Farben an. Wieder einmal verschwiegt Sony Ericsson, welche WLAN-Frequenzen das UMTS-Smartphone abdeckt. Auch an der Akkuleistung hat sich nichts geändert. Weiterhin wird eine Sprechzeit von bis zu 7 Stunden sowohl im UMTS- als auch im GSM-Betrieb versprochen. Im Bereitschaftsmodus muss der Akku nach etwa 17 Tagen wieder geladen werden.

Das Xperia Neo V soll irgendwann im vierten Quartal 2011 für 300 Euro auf den Markt kommen.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 34,99€

Folgen Sie uns
       


Analyse zum Apple-Event - Golem.de live

Die Golem.de-Redakteure Tobias Költzsch und Michael Wieczorek besprechen die drei neuen iPhones und die Neuerungen bei der Apple Watch 4.

Analyse zum Apple-Event - Golem.de live Video aufrufen
Gesetzesentwurf: So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen
Gesetzesentwurf
So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen

Obwohl nach Inkrafttreten der DSGVO eine Abmahnwelle ausgeblieben ist, will Justizministerin Barley nun gesetzlich gegen missbräuchliche Abmahnungen vorgehen. Damit soll auch der "fliegende Gerichtsstand" im Wettbewerbsrecht abgeschafft werden.
Von Friedhelm Greis


    iPhone Xs, Xs Max und Xr: Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?
    iPhone Xs, Xs Max und Xr
    Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?

    Apples neue iPhones haben neben dem Nano-SIM-Slot eine eingebaute eSIM, womit der Konzern erstmals eine Dual-SIM-Lösung in seinen Smartphones realisiert. Die Auswahl an Netzanbietern, die eSIMs unterstützen, ist in Deutschland, Österreich und der Schweiz aber eingeschränkt - ein Überblick.
    Von Tobias Költzsch

    1. Apple Das iPhone Xr macht's billiger und bunter
    2. Apple iPhones sollen Stiftunterstützung erhalten
    3. XMM 7560 Intel startet Serienfertigung für iPhone-Modem

    Apple: iPhone Xs und iPhone Xs Max sind bierdicht
    Apple
    iPhone Xs und iPhone Xs Max sind bierdicht

    Apple verdoppelt das iPhone X. Das Modell iPhone Xs mit 5,8 Zoll großem Display ist der Nachfolger des iPhone X und das iPhone Xs Max ist ein Plus-Modell mit 6,5 Zoll großem Display. Die Gehäuse sind sogar salzwasserfest und überstehen auch Bäder in anderen Flüssigkeiten.

    1. Apple iPhone 3GS wird in Südkorea wieder verkauft
    2. Drosselung beim iPhone Apple zahlt Kunden Geld für Akkutausch zurück
    3. NFC Yubikeys arbeiten ab sofort mit dem iPhone zusammen

      •  /