Abo
  • Services:
Anzeige
Computershop in Schanghai im August 2010
Computershop in Schanghai im August 2010 (Bild: Philippe Lopez/AFP/Getty Images)

Verschiebung

China überholt USA als weltgrößten PC-Markt

Computershop in Schanghai im August 2010
Computershop in Schanghai im August 2010 (Bild: Philippe Lopez/AFP/Getty Images)

Im zweiten Quartal 2011 wurden in China mehr PCs verkauft als in den USA. Im Gesamtjahr 2011 wird China wohl noch hinter den USA liegen, aber 2012 soll China dauerhaft zum weltgrößten PC-Markt werden.

China hat erstmals die USA als weltgrößten PC-Markt überholt. Das berichtet das IT-Marktforschungsunternehmen IDC. In China wurden im zweiten Quartal 2011 rund 18,5 Millionen Computer verkauft. In den USA wurden im selben Zeitraum 17,7 Millionen Computer ausgeliefert, sagte IDC-Analyst Avinash K. Sundaram.

Anzeige

Im Gesamtjahr könnten die USA wegen des bevorstehenden Weihnachtsgeschäfts jedoch China noch einmal überholen. 73,5 Millionen Rechner werden 2011 laut IDC in den USA verkauft, in China sollen es 72,4 Millionen sein.

Im Jahr 2012 werde sich China dann jedoch mit 85,1 Millionen PCs eindeutig an die Spitze setzen. In den USA sollen in dem Jahr 76,6 Millionen PCs abgesetzt werden, so die Prognose von IDC.

In China stieg der PC-Absatz durch eine wachsende Nachfrage bei privaten Kunden, Unternehmen und Regierungsorganisationen.

Im zweiten Quartal verzeichnete China 22 Prozent des weltweiten PC-Verkaufsvolumens. In den USA wurden 21 Prozent aller PCs ausgeliefert. Die in China verkauften Computer erzeugten einen Umsatz von 11,9 Milliarden US-Dollar, in den USA wurde ein PC-Umsatz von 11,7 Milliarden US-Dollar generiert.

Für die chinesische Wirtschaft blieben jedoch die Unsicherheitsfaktoren einer wachsenden Inflation und der Einfluss durch die wirtschaftliche Situation in Europa und in den USA, sagte Kitty Fok, Vice President für Greater China Research bei IDC.

"Chinas Führung auf dem PC-Markt bedeutet eine starke Verschiebung hin zu den Wachstumsmärkten und eine relative Stagnation in den entwickelteren Märkten", sagte Loren Loverde, Program Vice President des IDC-Bereichs Worldwide PC Tracker. Die wirtschaftlichen Verhältnisse in den USA und anderen Märkten hätten den Wachstumstrend in China nur beschleunigt.

"Wir bleiben optimistisch, dass China weiterhin schneller als der weltweite PC-Markt wachsen kann", sagte ein Lenovo-Sprecher. Lenovo konnte von dem Wachstum des PC-Marktes in China am stärkten profitieren. Das Unternehmen war gemessen am Volumen mit 12,2 Prozent weltweit die Nummer 3 hinter Hewlett-Packard und Dell.


eye home zur Startseite
Seasdfgas 24. Aug 2011

naja, mich wundert es jetzt auch nicht, das ein land mit so viel mehr bewohnern, welches...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Deutsche Telekom AG, verschiedene Standorte
  2. Orica Europe Pty Ltd & Co.KG, Troisdorf
  3. W&W Asset Management GmbH, Ludwigsburg
  4. Daimler AG, Stuttgart


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. bei Caseking
  2. 64,90€ + 3,99€ Versand
  3. ab 649,90€

Folgen Sie uns
       


  1. Kiyo und Seiren X

    Razer bringt Ringlicht-Webcam für Streamer

  2. Pixel 2 XL

    Google untersucht Einbrennen des Displays

  3. Max-Planck-Gesellschaft

    Amazon eröffnet AI-Center mit 100 Jobs in Deutschland

  4. Windows 10

    Trueplay soll Cheating beim Spielen verhindern

  5. Foto-App

    Weboberfläche von Google Fotos hat Bilderlücken

  6. Fahrzeugsicherheit

    Wenn das Auto seinen Fahrer erpresst

  7. Mate 10 Pro im Test

    Starkes Smartphone mit noch unauffälliger KI

  8. Diamond Omega

    Randloses Topsmartphone mit zwei Dual-Kameras für 500 Euro

  9. Adobe

    Deep Fill denkt beim Retuschieren Bildelemente dazu

  10. Elektroautos

    Tesla will Autos in China bauen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Flettner-Rotoren: Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
Flettner-Rotoren
Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
  1. Hyperflight China plant superschnellen Vactrain
  2. Sea Bubbles Tragflächen-Elektroboote kommen nach Paris
  3. Honolulu Strafe für Handynutzung auf der Straße

Gran Turismo Sport im Test: Puristischer Fahrspaß - fast nur für Onlineraser
Gran Turismo Sport im Test
Puristischer Fahrspaß - fast nur für Onlineraser

Passwortmanager im Vergleich: Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
Passwortmanager im Vergleich
Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
  1. 30.000 US-Dollar Schaden Admin wegen Sabotage nach Kündigung verurteilt
  2. Cyno Sure Prime Passwortcracker nehmen Troy Hunts Hashes auseinander
  3. Passwortmanager Lastpass ab sofort doppelt so teuer

  1. Re: Hauptsache

    pEinz | 11:18

  2. Re: Anticheat ist nicht Aufgabe des Betriebssystems

    pEinz | 11:16

  3. Re: Da fällt Trump die Kinnlade runter

    pumok | 11:16

  4. Re: Enttäuscht

    ve2000 | 11:14

  5. Re: Bahn schneller machen

    Geistesgegenwart | 11:12


  1. 11:29

  2. 10:50

  3. 10:40

  4. 10:30

  5. 10:15

  6. 10:00

  7. 09:00

  8. 07:49


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel