Minecraft

Klötzchen für das erste Half-Life

Während sich Valve öffentlich nicht zu einem neuen Half-Life äußert, können Spieler von Minecraft das erste Half-Life basteln: Ein Modder hat ein Texturenpaket veröffentlicht, auf dessen Basis jetzt Black Mesa und andere Orte entstehen können. Sogar das legendäre Intro hat er nachgebaut.

Artikel veröffentlicht am ,
Half-Life in Minecraft
Half-Life in Minecraft (Bild: Golem.de)

Wenn Gorden Freeman das sehen könnte: Ein Modder namens Juraj hat ein rund 1,8 MByte großes Paket mit Texturen veröffentlicht, mit denen sich in Minecraft weitere Teile des ersten Half-Life nachbauen lassen. Wer mag, kann damit natürlich auch eine eigene Welt im Stile etwa der Forschungseinrichtung Black Mesa erschaffen. Neben den Bodentexturen können Spieler auch andere Objekte im Half-Life-Look basteln, etwa Boote und Schilder. Demnächst soll es auch Unterstützung für Rüstung, Gegenstände und eine Vielzahl der Gegner aus Half-Life geben. Auch die Benutzerführung hat Juraj überarbeitet.

 
Video: Half Life 1 Transit System In Minecraft (Teaser)

Der Modder hat selbst zwei Videos erstellt, in denen zum einen das Innere von Black Mesa mit ihren charakteristischen schwarz-weiß gekachelten Böden zu sehen ist. In einem anderen hat er - stark vereinfacht - das Intro von Half-Life nachgestellt, in dem der Spieler in einer Gondel zu der Forschungsstation gefahren wird.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Microsoft
Sony äußert sich zur Übernahme von Activision Blizzard

Rund 20 Milliarden US-Dollar haben die Aktien von Sony verloren. Nun hat der Konzern erstmals den Kauf von Activision Blizzard kommentiert.

Microsoft: Sony äußert sich zur Übernahme von Activision Blizzard
Artikel
  1. Parallel Systems: Ehemalige SpaceX-Mitarbeiter entwickeln neuartige Güterzüge
    Parallel Systems
    Ehemalige SpaceX-Mitarbeiter entwickeln neuartige Güterzüge

    Das Startup Parallel Systems will konventionelle Züge durch modulare Fahrzeuge mit eigenem Antrieb und Energieversorgung ersetzen.

  2. Digitale-Dienste-Gesetz: Europaparlament will Nutzertracking stark einschränken
    Digitale-Dienste-Gesetz
    Europaparlament will Nutzertracking stark einschränken

    Das Europaparlament hat den Entwurf des Digitale-Dienste-Gesetzes verschärft. Ein Komplettverbot personalisierter Werbung soll es aber nicht geben.

  3. Jahresbilanz: Durch das Vodafone-Kabelnetz liefen 48 Exabyte
    Jahresbilanz
    Durch das Vodafone-Kabelnetz liefen 48 Exabyte

    Unser neues Leben spielt sich tagsüber bei Microsoft Teams ab. Dann verlagern sich die Datenströme in Richtung der Server von Netflix und Amazon.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • LG OLED (2021) 40% günstiger (u.a. 65" 1.599€) • WD Black 1TB SSD 94,90€ • Lenovo Laptops (u.a. 17,3" RTX3080 1.599€) • Gigabyte Mainboard 299,82€ • RTX 3090 2.399€ • RTX 3060 Ti 799€ • MindStar (u.a. 32GB DDR5-6000 389€) • Alternate (u.a. Samsung LED TV 50" 549€) [Werbung]
    •  /