Abo
  • Services:
Anzeige
Samsung mit neuem Namensschema für Galaxy-Smartphones
Samsung mit neuem Namensschema für Galaxy-Smartphones (Bild: Park Ji-Hwan//AFP/Getty Images)

Android

Samsungs Galaxy-Smartphones erhalten neue Namen

Samsung mit neuem Namensschema für Galaxy-Smartphones
Samsung mit neuem Namensschema für Galaxy-Smartphones (Bild: Park Ji-Hwan//AFP/Getty Images)

Samsung verpasst seinen Galaxy-Smartphones neue Bezeichnungen. Damit sollen Kunden besser einschätzen können, welches von Samsungs Android-Geräten ihren Anforderungen entspricht.

Samsungs neues Namensschema ist nun offiziell, erste Berichte dazu gab es bereits Anfang vergangener Woche. Auf Nachfrage wollte Samsung die neuen Bezeichnungen zu diesem Zeitpunkt aber weder bestätigen noch dementieren. Künftig wird es in der Galaxy-Produktreihe fünf Hauptkategorien geben. Die Topmodelle erkennen Kunden auch künftig an dem angehängten S im Namen, das für Super Smart steht und aktuelle Handytechnik verspricht. Auf der nächsten Stufe folgen die R-Modelle. Das R steht dabei für Royal (fürstlich) respektive Refined (kultiviert) und liefert eine etwas schlechtere Ausstattung als die S-Modelle.

Anzeige

Im Mittelfeld ordnet sich die W-Modellreihe ein, wobei das W für Wonder (Wunder) steht. Diese Geräte sollen eine ideale Mischung aus Aussehen und Leistung bieten. Danach folgen die M-Produkte, die etwas Magisches haben sollen. Dem Kunden werden Smartphones versprochen, die günstig sind und trotzdem eine gute Leistung liefern. Am Ende des neuen Namensschemas steht die Y-Klasse, mit der vor allem junge Kunden angesprochen werden sollen, die weniger für ein Smartphone ausgeben. Die Y-Modelle will Samsung außerdem in Entwicklungs- und Schwellenländern vermarkten.

Ergänzend zu den fünf Kategorien S, R, W, M und Y können Sonderfunktionen der Geräte künftig an weiteren Namenszusätzen erkannt werden. So verfügt ein Galaxy-Smartphone mit einem Pro-Zusatz immer über eine Hardwaretastatur und ein Plus-Anhang zeigt dem Kunden, dass es sich um ein Upgrade eines bestehenden Modells handelt. Als dritten Zusatz führt Samsung LTE ein, um die Smartphones mit LTE-Unterstützung hervorzuheben.

Wenn Samsung also etwa ein Galaxy S Pro ankündigen würde, wäre es ein Modell der Topklasse mit einer Hardwaretastatur. Samsung hat keine Angaben dazu gemacht, welche weiteren Unterscheidungen in den Modellreihen vorgesehen sind. Bei den S-Modellen gibt es aktuell etwa das ältere Galaxy S und das neuere Galaxy S2. Derzeit ist nicht bekannt, ob Samsung die neueren Modelle dann immer mit einer höheren Zahl versieht, oder ob es andere Unterscheidungsmerkmale bei den Bezeichnungen geben wird.

Die neuen Bezeichnungen gelten ab sofort für alle Galaxy-Smartphones von Samsung, die neu vorgestellt werden und dann jeweils mit Android laufen.


eye home zur Startseite
RazorHail 25. Aug 2011

naja, S sollen ja weiterhin die Flagship devices sein und Y für die "Jugend". aka: "die...

iu3h45iuh456 24. Aug 2011

Aber das hier ist keine klare Aufteilung. 5 Linien sind dafür schon wieder zu...

Hotohori 24. Aug 2011

Samsung Pear ^^

asic 24. Aug 2011

Möchte ja nicht meckern, aber mit der Meldung habt ihr recht lange gebraucht. :P

Affenkind 24. Aug 2011

Ist euch langweilig? draussen scheint die sonne!



Anzeige

Stellenmarkt
  1. IKOR Management- und Systemberatung GmbH, deutschlandweit
  2. IT Baden-Württemberg (BITBW), Stuttgart
  3. K+S Aktiengesellschaft, Kassel
  4. Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik, Bonn


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  2. 299,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Elektrorennwagen

    VW will elektrisch auf den Pikes Peak

  2. Messung

    Über 23.000 Funklöcher in Brandenburg

  3. Star Wars Battlefront 2 Angespielt

    Sternenkrieger-Kampagne rund um den Todesstern

  4. Nach Wahlniederlage

    Netzpolitiker Klingbeil soll SPD-Generalsekrektär werden

  5. Adasky

    Autonome Autos sollen im Infrarot-Bereich sehen

  6. Münsterland

    Deutsche Glasfaser baut weiter in Nordrhein-Westfalen aus

  7. Infineon

    BSI zertifiziert unsichere Verschlüsselung

  8. R-PHY- und R-MACPHY

    Kabelnetzbetreiber müssen sich nicht mehr festlegen

  9. ePrivacy-Verordnung

    Ausschuss votiert für Tracking-Schutz und Verschlüsselung

  10. Lifetab X10605 und X10607

    LTE-Tablets direkt bei Medion bestellen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Flettner-Rotoren: Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
Flettner-Rotoren
Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
  1. Hyperflight China plant superschnellen Vactrain
  2. Sea Bubbles Tragflächen-Elektroboote kommen nach Paris
  3. Honolulu Strafe für Handynutzung auf der Straße

Cybercrime: Neun Jahre Jagd auf Bayrob
Cybercrime
Neun Jahre Jagd auf Bayrob
  1. Antivirus Symantec will keine Code-Reviews durch Regierungen mehr
  2. Verschlüsselung Google schmeißt Symantec aus Chrome raus
  3. Übernahme Digicert kauft Zertifikatssparte von Symantec

Passwortmanager im Vergleich: Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
Passwortmanager im Vergleich
Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
  1. 30.000 US-Dollar Schaden Admin wegen Sabotage nach Kündigung verurteilt
  2. Cyno Sure Prime Passwortcracker nehmen Troy Hunts Hashes auseinander
  3. Passwortmanager Lastpass ab sofort doppelt so teuer

  1. Re: Wie das zertifiziert wurde ist sehr leicht...

    ML82 | 04:00

  2. Ich bin mittlerweile wieder Windows/OSX Nutzer.

    ilovekuchen | 02:43

  3. Re: kein Mangel

    ilovekuchen | 02:37

  4. Re: Regierung kann die Betreiber nicht zwingen

    monosurround | 02:08

  5. Im video

    Codemonkey | 02:03


  1. 18:37

  2. 18:18

  3. 18:03

  4. 17:50

  5. 17:35

  6. 17:20

  7. 17:05

  8. 15:42


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel