Abo
  • Services:

Android

Cyanogenmod macht weiter

Das Projekt Cyanogenmod macht weiter. Die Macher treten Gerüchten entgegen, dass das Projekt nicht fortgeführt werde. Die angepasste Android-Firmware von Cyanogenmod wird weiter gepflegt.

Artikel veröffentlicht am ,
Cyanogenmod wird fortgeführt.
Cyanogenmod wird fortgeführt. (Bild: Golem.de)

Die Macher von Cyanogenmod haben per Blogbeitrag versichert, dass das Projekt fortgeführt wird. In den letzten Tagen häuften sich Gerüchte, wonach das Projekt nicht mehr fortgeführt werde. In der vergangenen Woche wurde bekannt, dass Steve Kondik künftig für Samsung Mobile arbeitet. Kondik ist der Hauptentwickler der alternativen Android-Firmware Cyanogenmod.

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Raum Bremen
  2. e-das GmbH, Winterbach

In dem Blogbeitrag weisen die Macher von Cyanogenmod darauf hin, dass sie unbezahlt für das Projekt arbeiten. Daher könne es immer mal passieren, dass anstehende Aufgaben nicht so zügig umgesetzt werden, wie es wünschenswert sei. Denn die Macher von Cyanogenmod arbeiten für das Projekt eben nur in ihrer Freizeit.

Kondik zum Beispiel hat sich vorläufig aus dem Projekt ausgeklinkt, weil er aufgrund der Anstellung bei Samsung Mobile gerade umzieht. Sobald er in seinem neuen Job Fuß gefasst hat, will er weiter für das Projekt tätig sein. Schließlich sei Samsung Mobile sehr wohl bewusst, dass er für Cyanogenmod tätig ist. Aber auch die anderen Entwickler von Cyanogenmod sind derzeit anderweitig stark eingespannt, so dass es momentan nicht so schnell vorangeht wie erwartet. Das sei aber kein Anzeichen dafür, dass das Projekt nicht fortgeführt wird, heißt es im Blog.

Cyanogenmod gehört zu den beliebtesten alternativen Android-Firmwares, die es für eine Reihe von Android-Smartphones gibt. Das aktuelle Cyanogenmod-7.1.0-RC1 basiert auf Android 2.3.4. Mittels Cyanogenmod lässt sich unter anderem der Prozessor in einem Smartphone übertakten und es gibt einige weitere Abweichungen von der Standardbedienung. Wenn der Hersteller für ein Android-Smartphone kein Update mehr bereitstellt, ist das eine Möglichkeit, sein Mobiltelefon trotzdem zu aktualisieren.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 39,99€
  2. (heute u. a. Roccat Tyon Maus 69,99€, Sandisk 400 GB Micro-SDXC-Karte 92,90€)
  3. 19,99€
  4. (heute u. a. Yamaha AV-Receiver 299,00€ statt 469,00€)

bofhl 25. Aug 2011

Hi, Darkyy hat auch per Twitter bekannt gegeben, dass er (vorerst) seine Tätigkeit für...

elknipso 24. Aug 2011

Ich habe über viele Jahre eine Fotowebseite unterhalten. Habe sehr viel Arbeit und Mühe...

Threat-Anzeiger 24. Aug 2011

Wie recht du hast. Leider zeigen die meissten "leecher"-nutzer ihre Dankbarkeit, indem...

iosdeveloper 24. Aug 2011

Kann ich mit WinAMP schon lange :P

TimeTurn 23. Aug 2011

Die Nightly Builds sind bereits seit längerem bei Android 2.3.5. Aktuell fahre ich die...


Folgen Sie uns
       


Amazons Kindle Paperwhite (2018) - Hands on

Amazons neue Version des Kindle Paperwhite steckt in einem wasserdichten Gehäuse. Außerdem unterstützt der E-Book-Reader Audible-Hörbücher und hat mehr Speicher bekommen. Das neue Modell ist zum Preis von 120 Euro zu haben.

Amazons Kindle Paperwhite (2018) - Hands on Video aufrufen
Lichtverschmutzung: Was Philips Hue mit der Tierwelt im Garten macht
Lichtverschmutzung
Was Philips Hue mit der Tierwelt im Garten macht

LEDs für den Garten sind energiesparend und praktisch - für Menschen und manche Fledermäuse. Für viele Tiere haben sie jedoch fatale Auswirkungen. Aber mit einigen Änderungen lässt sich die Gartenbeleuchtung so gestalten, dass sich auch Tiere wohlfühlen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Play und Signe Neue farbige Philips-Hue-Leuchten für indirektes Licht
  2. Smart Home Weitere Hue-Leuchten fürs Badezimmer vorgestellt
  3. Badezimmerspiegel Philips Hue kommt ins Bad

Assassin's Creed Odyssey im Test: Spektakel mit Spartiaten
Assassin's Creed Odyssey im Test
Spektakel mit Spartiaten

Inselwelt statt Sandwüste, Athen statt Alexandria und dazu der Krieg zwischen Hellas und Sparta: Odyssey schickt uns erneut in einen antiken Konflikt - und in das bislang mit Abstand schönste und abwechslungsreichste Assassin's Creed.
Von Peter Steinlechner

  1. Assassin's Creed Odyssey setzt CPU mit AVX-Unterstützung voraus
  2. Project Stream Google testet mit kostenlosem Assassin's Creed Odyssey
  3. Assassin's Creed angespielt Odyssey und der spartanische Supertritt

Passwörter: Eine vernünftige Maßnahme gegen den IoT-Irrsinn
Passwörter
Eine vernünftige Maßnahme gegen den IoT-Irrsinn

Kalifornien verabschiedet ein Gesetz, das Standardpasswörter verbietet. Das ist ein Schritt in die richtige Richtung, denn es setzt beim größten Problem von IoT-Geräten an und ist leicht umsetzbar.
Ein IMHO von Hanno Böck

  1. Retrogaming Maximal unnötige Minis
  2. Streaming Heilloses Durcheinander bei Netflix und Amazon Prime
  3. Sicherheit Ein Lob für Twitter und Github

    •  /