Abo
  • Services:

Gimp 2.7.3

Gimp in einem Fenster

Die Gimp-Entwickler haben ihre freie Bildbearbeitung in der Entwicklerversion 2.7.3 veröffentlicht. Diese enthält einen funktionierenden Ein-Fenster-Modus, wie er in der kommenden stabilen Version Gimp 2.8 enthalten sein soll.

Artikel veröffentlicht am ,
Gimp 2.7.3 mit funktionierendem Ein-Fenster-Modus
Gimp 2.7.3 mit funktionierendem Ein-Fenster-Modus (Bild: Gimp.org)

Die größte Neuerung von Gimp 2.7.3 ist der nun vollständig funktionierende Ein-Fenster-Modus, in dem sich Gimp nun starten lässt. In diesem neuen Modus lassen sich Dialoge an das Image-Fenster andocken, was Gimp automatisch macht, wenn in den Ein-Fenster-Modus gewechselt wird. Wird der Ein-Fenster-Modus verlassen, soll Gimp die einzelnen Fenster besser verteilen als bisher.

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, verschiedene Standorte
  2. EXEC Software Team GmbH, Ransbach-Baumbach

Zudem haben die Entwickler nach eigenen Angaben eine funktionierende Session-Verwaltung integriert. Das seit Jahren deaktivierte gimp-remote wurde komplett entfernt.

PDF-Dateien lädt Gimp künftig über Popplers Cairo-API und auch für Screenshots kommt nun Cairo statt GdkPixbuf zum Einsatz, denn Gimp soll komplett auf Cairo umgestellt werden.

Bei Gimp 2.7.3 handelt es sich um eine Entwicklerversion, die offiziell als instabil deklariert ist. Bis zur kommenden stabilen Version Gimp 2.8 ist noch einiges zu tun, so die Entwickler. Geplant ist die Veröffentlichung von Gimp 2.8 für Ende 2011, spätestens aber Anfang 2012.

Gimp 2.7.3 steht unter gimp.org/downloads zum Download bereit, das Changelog listet die Änderungen in Gimp 2.7.3 im Detail auf und die Release Notes für Gimp 2.7 beschreiben allgemein, was in der aktuellen Entwicklerserie verändert wurde.

Künftig sollen neue Gimp-Versionen weniger Funktionen enthalten, dafür aber öfter erscheinen. Dazu werden alle neuen Funktionen nun in einzelnen Git-Zweigen entwickelt, so dass sie leicht in den Hauptzweig integriert werden können, wenn sie fertig sind. Bisher wurden auch große Neuerungen direkt im Gimp-Hauptzweig entwickelt, so dass es lange Phasen gab, in denen die Entwicklerversion von Gimp schlichtweg nicht funktionierte.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (nur für Prime-Mitglieder)
  2. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)
  3. 4,25€

Trollversteher 23. Aug 2011

Ja super für Dich. Wenn man's richtig macht, bekommt man das unter Windows auch hin. Soll...

eiapopeia 23. Aug 2011

Solche Fragen führen im Forum gerne mal zu Glaubenskriegen. Mein Tipp: Probiere Gimp aus...

lhazfarg 23. Aug 2011

Danke, die 2.7.3 als 64bit ist schon da.

Icestorm 23. Aug 2011

Ich will hoffen, dass aus Gimp nicht eines Tage ein "PhotoGimp" wird, weil sich die...

Trollversteher 23. Aug 2011

Naja, jede Anwendung hat ihr optimale Werkzeug. Paint.Net ist ja unter anderem deswegen...


Folgen Sie uns
       


Asus ROG Phone - Hands On auf der Computex 2018

Das ROG ist ein interessantes Konzept, das sich schon beim an Gamer gerichteten Design von anderen Telefonen unterscheidet. Außergewöhnlich sind die vielen Zubehörteile: darunter ein Handheld-Adapter, ein Desktop-Dock, ein Anstecklüfter und ein Controllermodul. Wir haben es uns angeschaut.

Asus ROG Phone - Hands On auf der Computex 2018 Video aufrufen
Battlefield 5 Closed Alpha angespielt: Schneller sterben, länger tot
Battlefield 5 Closed Alpha angespielt
Schneller sterben, länger tot

Das neue Battlefield bekommt ein bisschen was von Fortnite und wird allgemein realistischer und dynamischer. Wir konnten in der Closed Alpha Eindrücke sammeln und erklären die Änderungen.
Von Michael Wieczorek

  1. Battlefield 5 Closed Alpha startet mit neuen Systemanforderungen
  2. Battlefield 5 Schatzkisten und Systemanforderungen
  3. Battlefield 5 Zweiter Weltkrieg mit Sprengkraft

Samsung Flip im Test: Brainstorming mit Essstäbchen und nebenbei Powerpoint
Samsung Flip im Test
Brainstorming mit Essstäbchen und nebenbei Powerpoint

Ob mit dem Finger, dem Holzstift oder Essstäbchen: Vor dem Smartboard Samsung Flip sammeln sich in unserem Test schnell viele Mitarbeiter und schreiben darauf. Nebenbei läuft Microsoft Office auf einem drahtlos verbundenen Notebook. Manche Vorteile gehen jedoch auf Kosten der Bedienbarkeit.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Indien Samsung eröffnet weltgrößte Smartphone-Fabrik
  2. Foundry Samsung aktualisiert Node-Roadmap bis 3 nm
  3. Bug Samsungs Messenger-App verschickt ungewollt Fotos

Youtube Music, Deezer und Amazon Music: Musikstreaming buchen ist auf dem iPhone teurer
Youtube Music, Deezer und Amazon Music
Musikstreaming buchen ist auf dem iPhone teurer

Wer seinen Musikstreamingdienst auf einem iPhone oder iPad bucht, muss oftmals mehr bezahlen als andere Kunden. Der Grund liegt darin, dass Apple - außer bei eigenen Diensten - einen Aufschlag von 30 Prozent behält. Spotify hat Konsequenzen gezogen.
Ein Bericht von Ingo Pakalski

  1. Filme und Serien Nutzung von kostenpflichtigem Streaming steigt stark an
  2. Highend-PC-Streaming Man kann sogar die Grafikkarte deaktivieren
  3. Golem.de-Livestream Halbgott oder Despot?

    •  /