• IT-Karriere:
  • Services:

Sprit sparen

Toyota und Ford wollen gemeinsam Hybridantrieb entwickeln

Die Autohersteller Ford und Toyota wollen gemeinsam einen Hybridantrieb für Kleinlaster und SUVs entwickeln. Der alternative Antrieb soll den Kraftstoffverbrauch in beiden Fahrzeugklassen senken.

Artikel veröffentlicht am ,
Entwicklungschefs Derrick Kuzak und Takeshi Uchiyamada: Hybridantrieb für Kleinlaster und SUVs
Entwicklungschefs Derrick Kuzak und Takeshi Uchiyamada: Hybridantrieb für Kleinlaster und SUVs (Bild: Rebecca Cook/Reuters)

Toyota und Ford haben eine Kooperation bekanntgegeben. Sie wollen gemeinsam Antriebstechnik und Telematiksysteme entwickeln.

Stellenmarkt
  1. procilon Group GmbH, Berlin
  2. Kyberg Pharma Vertriebs-GmbH & Co. KG, Oberhaching bei München

Die beiden Autohersteller wollen einen Hybridantriebsstrang konstruieren, der für Kleinlaster und Geländelimousinen, sogenannte Sport Utility Vehicles (SUV), mit Hinterradantrieb gedacht ist. Ford und Toyota wollen das System dann beide in die entsprechenden Modelle einbauen.

Ziel sei, den Kraftstoffverbrauch von Lastern weiter zu senken, erklärt Derrick Kuzak, Leiter der Produktentwicklung bei Ford. Das Unternehmen setze schon verschiedene Techniken dazu ein, darunter ein Sechs-Gang-Getriebe. Da sei der Hybridantrieb der logische nächste Schritt. Durch die Kooperation werde dessen Entwicklung günstiger und schneller ablaufen.

Die beiden Hersteller haben eine Absichtserklärung über eine Kooperation unterzeichnet, wie Kuzak sagte. Als Nächstes wird eine Machbarkeitsstudie erfolgen, in deren Rahmen unter anderem die Aufgaben verteilt werden. Im kommenden Jahr soll ein formelles Abkommen geschlossen werden und die eigentliche Entwicklungsarbeit beginnen. Diese wird mindestens zwei Jahre dauern.

Bei den Telematiksystemen wird es unter anderem um die Vereinheitlichung von Standards und Protokollen der beiden Hersteller gehen.

Toyota ist Vorreiter beim Hybridantrieb: Der Automobilkonzern hat mit dem Prius bereits 1997 ein Serienmodell mit Hybridantrieb auf den Markt gebracht. Die Japaner bauen daneben auch rein elektrisch betriebene Fahrzeuge: Kürzlich hat Toyota für das Jahr 2012 das Elektro-SUV RAV4 EV angekündigt. Dessen Antriebsstrang baut das US-Unternehmen Tesla Motors.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Anno 2205 Ultimate Edition für 11,99€, Rayman Legends für 4,99€, The Crew 2 - Gold...
  2. 12,39€
  3. 24,99€
  4. 13,99€

7hyrael 23. Aug 2011

aber warum bekommen das automobilhersteller hin, CE-Produzenten wie Microsoft, Apple...


Folgen Sie uns
       


Radeon RX 6800 (XT) im Test mit Benchmarks

Lange hatte AMD bei Highend-Grafikkarten nichts zu melden, mit den Radeon RX 6800 (XT) kehrt die Gaming-Konkurrenz zurück.

Radeon RX 6800 (XT) im Test mit Benchmarks Video aufrufen
Next-Gen-Konsolen: Das erste Quartal mit Playstation 5 und Xbox Series X/S
Next-Gen-Konsolen
Das erste Quartal mit Playstation 5 und Xbox Series X/S

Rückblick und Ausblick: Meine ersten drei Monate mit den neuen Konsolen von Sony und Microsoft - und was sich bei der Firmware getan hat.
Von Peter Steinlechner

  1. Sony Zusatz-SSD macht offenbar die Playstation 5 lauter
  2. Sony Playstation-5-Spieler müssen wohl noch warten
  3. Playstation 5 Analogsticks des Dualsense halten wohl nur 400 Stunden durch

Videokonferenzen: Bessere Webcams, bitte!
Videokonferenzen
Bessere Webcams, bitte!

Warum sehen in Videokonferenzen immer alle schlecht aus? Die Webcam-Hersteller sind (oft) schuld.
Ein IMHO von Martin Wolf

  1. Webcam im Eigenbau Mit wenigen Handgriffen wird die Pi HQ Cam zur USB-Kamera

IT-Unternehmen: Die richtige Software für ein Projekt finden
IT-Unternehmen
Die richtige Software für ein Projekt finden

Am Beginn vieler Projekte steht die Auswahl der passenden Softwarelösung. Das kann man intuitiv machen oder mit endlosen Pro-und-Contra-Listen, optimal ist beides nicht. Ein Praxisbeispiel mit einem Ticketsystem.
Von Markus Kammermeier

  1. Anzeige Was ITler tun können, wenn sich jobmäßig nichts (mehr) tut
  2. IT-Jobs Lohnt sich ein Master in Informatik überhaupt?
  3. Quereinsteiger Mit dem Master in die IT

    •  /