Abo
  • IT-Karriere:

Skriptsprachen

PHP 5.3.7 durch Bugfixes stabilisiert

Die zahlreichen Bugfixes in PHP 5.3.7 soll die serverseitige Skriptsprache stabilisieren. Gleichzeitig läuft der Support für PHP 5.2 aus.

Artikel veröffentlicht am ,
PHP 5.3.7 bringt zahlreiche Bugfixes mit sich.
PHP 5.3.7 bringt zahlreiche Bugfixes mit sich. (Bild: PHP-Projekt)

Die serverseitige Skriptsprache PHP erhält in Version 5.3.7 zahlreiche Bugfixes. Sie sollen PHP stabilisieren und sicherer machen. Die korrigierten Fehler betreffen fast alle Erweiterungen der Skriptsprache sowie die Zend-Engine und die Core-Bibliothek. Dort wurde beispielsweise Crypt_blowfish auf Version 1.2 aktualisiert.

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Wolfsburg
  2. Baettr Stade GmbH über Jauss HR-Consulting GmbH & Co.KG, Stade

Zusätzlich wurde die mit PHP gebündelte SQLite auf Version 3.7.7.1 und die Perl Compatible Regular Expressions (PCRE) auf Version 8.12 aktualisiert. Wer PHP mit Apache unter Windows einsetzen will, muss den Webserver mit mindestens Visual-Studio-C++ 9 kompiliert haben.

Die Changelog-Datei listet sämtliche Reparaturen und Änderungen auf. Der Download von PHP 5.3.7 erfolgt über die Webserver des Projekts. Gleichzeitig läuft der Support für PHP 5.2 aus.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 529,00€
  2. 274,00€
  3. täglich neue Deals bei Alternate.de

GodsBoss 25. Aug 2011

Auch nach Lektüre bleibt die Frage bestehen: Wo ist das große Migrationsproblem?

GodsBoss 23. Aug 2011

Er sprach von einer großen Zahl von Speicherlecks. Falls dies unwahr ist, könnte man...


Folgen Sie uns
       


Doom Eternal angespielt

Slayer im Kampf gegen die Höllendämonen: Doom Eternal soll noch in diesem Jahr erscheinen.

Doom Eternal angespielt Video aufrufen
    •  /