Casio

Digitalkamera wird auf Knopfdruck lautlos

Casios neue Kompaktkamera Exilim EX-ZS100 kann auf Knopfdruck unauffällig werden. Der Silent Mode stoppt alle Funktionen, die Personen in der Umgebung stören könnten. Piepsgeräusche, aber auch das Blitzlicht werden damit ausgeschaltet.

Artikel veröffentlicht am ,
Casio EX-ZS100
Casio EX-ZS100 (Bild: Casio)

Casios Kompaktkamera Exilim EX-ZS100 wird mit einem Handgriff unauffällig. In Museen, Kirchen oder Restaurants ist Fotografieren nicht unbedingt verboten, aber piepsende Quittierungstöne des Autofokus oder das elektronische Auslösegeräusch sind hier unerwünscht. Mitunter kann auch das Blitzlicht stören.

  • Casio EX-ZS100 (Bild: Casio)
  • Casio EX-ZS100 (Bild: Casio)
  • Casio EX-ZS100 (Bild: Casio)
  • Casio EX-ZS100 (Bild: Casio)
  • Casio EX-ZS100 (Bild: Casio)
  • Casio EX-ZS100 (Bild: Casio)
  • Casio EX-ZS100 (Bild: Casio)
Casio EX-ZS100 (Bild: Casio)
Stellenmarkt
  1. Softwareentwickler Backend Java Online-Games (m/w/d)
    BALLY WULFF Games & Entertainment GmbH, Berlin-Tempelhof
  2. Junior Data Analyst (m/w/d)
    AXRO Bürokommunikation Distribution Import Export GmbH, Hamburg
Detailsuche

Ansonsten ist die Kamera eher für Einsteiger gemacht als für fortgeschrittene Anwender. Sie arbeitet mit einem 12,5fach-Zoomobjektiv mit einer Anfangsbrennweite von 24 mm bis hin zu 300 mm (KB) bei f/3 beziehungsweise f/5,9. Die Auflösung ihres 1/2,3 Zoll großen CCD-Chips liegt bei 14,1 Megapixeln.

Der "Easy Mode" stellt die am häufigsten benötigten Funktionen mit großen Symbolen auf dem Display dar. Dazu kommt eine Hilfefunktion, mit der nach Herstellerangaben auch ungeübte Nutzer sinnvolle Einstellungen finden sollen. Das Display mit 2,7 Zoll großer Diagonale erreicht eine Auflösung von 230.400 Bildpunkten.

Der Autofokus stellt kontinuierlich auf sich bewegende Motive scharf, so dass der Benutzer im geeigneten Moment nur noch den Auslöser betätigen muss. Neben Fotos kann die Kamera auch Videos mit 1.280 x 720 Pixeln Auflösung aufnehmen, allerdings nur mit Monoton. Ihr Akku wird über USB geladen, während das Bildmaterial auf SD-, SDHC- oder SDXC-Karten gespeichert wird. Das Aufladen dauert ungefähr zwei Stunden.

Golem Akademie
  1. Linux-Systemadministration Grundlagen: virtueller Fünf-Tage-Workshop
    16.-20.05.2022, Virtuell
  2. Adobe Photoshop für Social Media Anwendungen: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    29./30.06.2022, virtuell
Weitere IT-Trainings

Die Casio EX-ZS100 soll ab September 2011 in den Farben Schwarz, Silber und Rot für 180 Euro erhältlich sein. Sie misst 102 x 58,9 x 28,7 mm bei einem Gewicht von 185 Gramm inklusive Akku und Speicherkarte.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Pantoffel 19. Aug 2011

Japanische Handys müssen vom Gesetz her ein gut hörbares Geräusch beim Fotografieren...

ad (Golem.de) 19. Aug 2011

Total! Gut, auch das steht da nun nicht mehr ;) Mit freundlichen Grüßen ad (Golem.de)

gmimietz 19. Aug 2011

*räusper

trollwiesenvers... 19. Aug 2011

Wenn "irgendwie Sandkörner in eine Kamera" kommen, kann ja sicherlich der Hersteller am...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Forschung
Blaualge versorgt Computer sechs Monate mit Strom

Ein Forschungsteam hat einen Mikroprozessor sechs Monate ununterbrochen mit Strom versorgt. Die Algen lieferten sogar bei Dunkelheit.

Forschung: Blaualge versorgt Computer sechs Monate mit Strom
Artikel
  1. EC-Karte: Trotz Kartensperre können Diebe stundenlang Geld abheben
    EC-Karte
    Trotz Kartensperre können Diebe stundenlang Geld abheben

    Eine Sperre der Girocard wird nicht immer sofort aktiv. Verbraucher können sich bereits im Vorfeld schützen.

  2. Reine E-Plattform: Audi A3 soll 2027 elektrisch fahren
    Reine E-Plattform
    Audi A3 soll 2027 elektrisch fahren

    Der nächste Audi A3 wird kein Verbrenner mehr, sondern ein reines Elektroauto. Dafür setzt Audi auf eine eigene Plattform.

  3. Raspberry Pi: Besser gießen mit Raspi und Xiaomi-Pflanzensensor
    Raspberry Pi
    Besser gießen mit Raspi und Xiaomi-Pflanzensensor

    Wer keinen grünen Daumen hat, kann sich von Sensoren helfen lassen. Komfortabel sind sie aber erst, wenn die Daten automatisch ausgelesen werden.
    Eine Anleitung von Thomas Hahn

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • LG OLED TV (2021) 77" günstig wie nie: 1.771,60€ statt 4.699€ • Grakas günstig wie nie (u. a. RTX 3080Ti 1.285€) • Samsung SSD 1TB (PS5-komp.) + Heatsink günstig wie nie: 143,99€ • Microsoft Surface günstig wie nie • Jubiläumsdeals MediaMarkt • Bosch Prof. bis 53% günstiger[Werbung]
    •  /