Abo
  • Services:

Frieren oder schwitzen

Google Maps mit Wettervorhersagen

Google Maps zeigt jetzt mit einem separaten Layer auch lokale Wettervorhersagen an. Damit kann nicht nur die Temperatur, sondern auch die Wetterlage von vielen Punkten auf der Welt eingesehen werden.

Artikel veröffentlicht am ,
Google Maps zeigt das aktuelle und künftige Wetter an.
Google Maps zeigt das aktuelle und künftige Wetter an. (Bild: Elliot Brown/CC BY 2.0)

Für seine neue Wettervorhersage in Google Maps kooperiert Google nicht nur mit dem Dienst Weather.com, sondern auch mit dem US Naval Research Lab, das Daten zur Bewölkung liefert. Bei Übersichtskarten mit grober Vergrößerung werden auf der Landkarte Icons zum aktuellen Wetter eingeblendet.

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Raum Stuttgart
  2. BWI GmbH, München, Meckenheim, Hilden

Das Wetter für eine ausgewählte Stadt erhält der Anwender durch einen Klick auf das Icon der Region. Hier werden dann auch etwas detaillierter Daten zum Beispiel zur Luftfeuchtigkeit und den Windgeschwindigkeiten eingeblendet. Nur in dieser Ansicht gibt es auch die Vorhersage für die kommenden Tage.

  • Google Maps mit Wettereinblendung (Bild: Google/Golem.de)
  • Google Maps mit Wettereinblendung (Bild: Google/Golem.de)
  • Google Maps mit Wettereinblendung (Bild: Google/Golem.de)
  • Google Maps mit Wettereinblendung (Bild: Google/Golem.de)
Google Maps mit Wettereinblendung (Bild: Google/Golem.de)

Die Wetterebene kann über einen Link auf der Website von Google Maps oder über das Widget auf der rechten Seite von Google Maps aufgerufen werden. Neben den unterschiedlichen Temperatureinheiten wie Fahrenheit und Celsius sollten eigentlich auch die Windgeschwindigkeiten in unterschiedlichen Einheiten eingeblendet werden, doch das funktioniert bei der englischen Google-Maps-Seite noch nicht. So bleibt dem Anwender derzeit nur die Möglichkeit, direkt die deutsche Google-Maps-Seite aufzurufen, um metrische Maße zu sehen.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 54,99€
  2. ab 69,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 26.10.)
  3. (-80%) 6,99€
  4. 39,99€ (Release 14.11.)

attitudinized 20. Aug 2011

Oh, nein! Das darf nicht geschehen! Da pilgern dann die Fans hin, später bauen sie dann...

quantummongo 19. Aug 2011

"Oldschooler" Ich geb dir Recht! Ich mecker nicht das es Banane gibt, ich bin auch der...


Folgen Sie uns
       


Sky Ticket TV-Stick im Test

Wir haben den Sky Ticket TV Stick getestet. Der Streamingstick mit Fernbedienung bringt Sky Ticket auf den Fernseher, wenn dieser den Streamingdienst des Pay-TV-Anbieters nicht unterstützt. Auf dem Stick läuft das aktuelle Sky Ticket, das im Vergleich zur Vorgängerversion erheblich verbessert wurde. Den Sky Ticket TV gibt es quasi kostenlos, weil dieser nur zusammen mit passenden Sky-Ticket-Abos im Wert von 30 Euro angeboten wird.

Sky Ticket TV-Stick im Test Video aufrufen
Pixel 3 XL im Test: Algorithmen können nicht alles
Pixel 3 XL im Test
Algorithmen können nicht alles

Google setzt beim Pixel 3 XL alles auf die Kamera, die dank neuer Algorithmen nicht nur automatisch blinzlerfreie Bilder ermitteln, sondern auch einen besonders scharfen Digitalzoom haben soll. Im Test haben wir allerdings festgestellt, dass auch die beste Software keine Dual- oder Dreifachkamera ersetzen kann.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Dragonfly Google schweigt zu China-Plänen
  2. Nach Milliardenstrafe Google will Android-Verträge offenbar anpassen
  3. Google Android Studio 3.2 unterstützt Android 9 und App Bundles

Neuer Echo Dot im Test: Amazon kann doch gute Mini-Lautsprecher bauen
Neuer Echo Dot im Test
Amazon kann doch gute Mini-Lautsprecher bauen

Echo Dot steht bisher für muffigen, schlechten Klang. Mit dem neuen Modell zeigt Amazon, dass es doch gute smarte Mini-Lautsprecher mit dem Alexa-Sprachassistenten bauen kann, die sogar gegen die Konkurrenz von Google ankommen.
Ein Test von Ingo Pakalski


    Apple Watch im Test: Auch ohne EKG die beste Smartwatch
    Apple Watch im Test
    Auch ohne EKG die beste Smartwatch

    Apples vierte Watch verändert das Display-Design leicht - zum Wohle des Nutzers. Die Uhr bietet immer noch mit die beste Smartwatch-Erfahrung, auch wenn eine der neuen Funktionen in Deutschland noch nicht funktioniert.
    Ein Test von Tobias Költzsch

    1. Skydio R1 Apple Watch zur Drohnensteuerung verwendet
    2. Smartwatch Apple Watch Series 4 mit EKG und Sturzerkennung
    3. Smartwatch Apple Watch Series 4 nur mit sechs Modellen

      •  /