Abo
  • Services:

Facebook

"Google+ hat keine Nutzer"

Facebooks Games-Chef hat sich abfällig über Google+ geäußert. Der Konkurrent könne nur wegen seiner geringen Nutzerschaft nicht die gleichen Umsatzanteile wie Facebook von Social-Games-Anbietern verlangen.

Artikel veröffentlicht am ,
Startseite von Google+
Startseite von Google+ (Bild: Nicholas Kamm/AFP/Getty Images)

Ein Facebook-Manager hat sich über die vergleichsweise kleine Nutzerschaft von Google+ lustig gemacht. Sean Ryan, Facebooks Director für Game Partnerships, sagte dem Fernsehsender CNN auf die Frage, warum Facebook 30 Prozent Umsatzanteil von Anbietern von Spielen wie Farmville oder Cityville fordere, Google aber nur fünf Prozent: "Google nimmt fünf Prozent, weil sie keine Nutzer haben".

Stellenmarkt
  1. ElringKlinger AG, Reutlingen
  2. Randstad Deutschland GmbH & Co. KG, Ratzeburg

Am 22. Juli 2011 veröffentlichte der Marktforscher Comscore Angaben, nach denen Google+ in den ersten drei Wochen 20 Millionen Unique Visitors angezogen hat. Nach einer Studie von Experian Hitwise vom 28. Juli 2011 gingen in den USA die Visits bei dem sozialen Netzwerk wieder zurück. Google+ hatte demnach in den USA mit 1,79 Millionen Visits drei Prozent Visits weniger als in der Vorwoche mit 1,86 Millionen. Die durchschnittliche Verweildauer sank um zehn Prozent, von 5 Minuten und 50 Sekunden auf 5 Minuten und 15 Sekunden.

687 Millionen aktive Nutzer zählt das soziale Netzwerk Facebook derzeit laut Inside Facebook. In den USA sollen nach den Angaben im Mai 2011 fast 6 Millionen Nutzer Facebook verlassen haben. Damit sank die Nutzerschaft von 155,2 Millionen auf 149,4 Millionen.

Spiele gehören bei Facebook zu den populärsten Aktivitäten. Google erweiterte am 11. August 2011 sein soziales Netzwerk um Spiele. Ryan erklärte zur Konkurrenzsituation mit Google+: "Google emuliert Teile von unserem System, was ihr Recht ist. Wir müssen einfach besser sein als sie." Ryan hatte zuvor für den Medienkonzern News Corporation von Rupert Murdoch gearbeitet, wo er für den Social-Games-Anbieter Irata Labs zuständig war.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 399,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  2. 54,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  3. 9,99€

idk 07. Sep 2011

für den Post würde ich gern +1 vergeben :) Ich hätte nichts anders schreiben können...

Trash 19. Aug 2011

ja find ich auch, mann!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!11111eins1111eins11eins1

Abseus 19. Aug 2011

Google verscherbelt keine Nutzerdaten...Natürlich! ;)

Anonymer Nutzer 19. Aug 2011

Jedenfalls nicht ungefragt. Beim Start eines Spiels kann man sich aber anzeigen lassen...

Fennek 19. Aug 2011

Irgendwie seltsam: Alle sagen sie G+ wär so toll, aber alle meine Freunde, die es sich...


Folgen Sie uns
       


Amazons Fire HD 10 Kids Edition - Hands on

Das Fire HD 10 Kids Edition ist das neue Kinder-Tablet von Amazon. Das Tablet entspricht dem normalen Fire HD 10 und wird mit speziellen Dreingaben ergänzt. So gibt es eine Gummiummantelung, um Stürze abzufangen. Außerdem gehört der Dienst Freetime Unlimited für ein Jahr ohne Aufpreis dazu. Das Fire HD 10 Kids Edition kostet 200 Euro. Falls das Tablet innerhalb von zwei Jahren nach dem Kauf kaputtgeht, wird es ausgetauscht.

Amazons Fire HD 10 Kids Edition - Hands on Video aufrufen
Automatisiertes Fahren: Der schwierige Weg in den selbstfahrenden Stau
Automatisiertes Fahren
Der schwierige Weg in den selbstfahrenden Stau

Der Staupilot im neuen Audi A8 soll der erste Schritt auf dem Weg zum hochautomatisierten Fahren sein. Doch die Verhandlungen darüber, was solche Autos können müssen, sind sehr kompliziert. Und die Tests stellen Audi vor große Herausforderungen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Nach tödlichem Unfall Uber entlässt 100 Testfahrer für autonome Autos
  2. Autonomes Fahren Daimler und Bosch testen fahrerlose Flotte im Silicon Valley
  3. Kooperationen vereinbart Deutschland setzt beim Auto der Zukunft auf China

Battlefield 5 Closed Alpha angespielt: Schneller sterben, länger tot
Battlefield 5 Closed Alpha angespielt
Schneller sterben, länger tot

Das neue Battlefield bekommt ein bisschen was von Fortnite und wird allgemein realistischer und dynamischer. Wir konnten in der Closed Alpha Eindrücke sammeln und erklären die Änderungen.
Von Michael Wieczorek

  1. Battlefield 5 Mehr Reaktionsmöglichkeiten statt schwächerer Munition
  2. Battlefield 5 Closed Alpha startet mit neuen Systemanforderungen
  3. Battlefield 5 Schatzkisten und Systemanforderungen

KI in der Medizin: Keine Angst vor Dr. Future
KI in der Medizin
Keine Angst vor Dr. Future

Mit Hilfe künstlicher Intelligenz können schwer erkennbare Krankheiten früher diagnostiziert und behandelt werden, doch bei Patienten löst die Technik oft Unbehagen aus. Und das ist nicht das einzige Problem.
Ein Bericht von Tim Kröplin

  1. Künstliche Intelligenz Vages wagen
  2. KI Mit Machine Learning neue chemische Reaktionen herausfinden
  3. Elon Musk und Deepmind-Gründer Keine Maschine soll über menschliches Leben entscheiden

    •  /