Abo
  • Services:
Anzeige
Google-Video soll zeigen, dass Facebook Einladungslinks blockiert.
Google-Video soll zeigen, dass Facebook Einladungslinks blockiert. (Bild: Google)

Einladungslinks

Google wirft Facebook Blockade vor

Google-Video soll zeigen, dass Facebook Einladungslinks blockiert.
Google-Video soll zeigen, dass Facebook Einladungslinks blockiert. (Bild: Google)

Unterdrückt Facebook Nachrichten, die Einladungen zu Google+ enthalten? Diese Frage wirft zumindest Googles Entwicklungsleiter Vic Gundotra auf. Nein, antwortet Facebook.

Der Google-Mitarbeiter Randall Sarafa hat ein Video veröffentlicht, in dem er zeigt, dass Statusupdates bei Facebook, die einen Einladungslink von Google+ enthalten, nicht im News-Feed von Freunden auftauchen. Vic Gundotra, Vice-Presitend Engineering bei Google, hat Sarafas Video auf Google+ weiterverbreitet und kommentiert: "Uns wird berichtet, dass Einladungslinks von Google+ nicht mehr im Facebook-News-Feed auftauchen (es scheint, als sei das seit Freitag der Fall). Ich frage mich, wie verbreitet dieses Problem ist."

Anzeige
 
Video: Google-Video soll zeigen, das Facebook Einladungs-Links blockiert

Knapp gesagt, Google wirft, wenn auch nicht ganz offiziell, Facebook vor, Einladungslinks von Google+ zu blockieren. Über die Links können sich Nutzer bei Google+ anmelden, um Googles Facebook-Konkurrent auszuprobieren.

Facebook hat Googles Vorwurf gegenüber US-Medien dementiert: "Wir haben das Video gesehen, waren aber nicht in der Lage, das Verhalten zu replizieren." Facebook wies zudem darauf hin, dass der News-Feed der Nutzer automatisch nach zahlreichen Kriterien gefiltert wird, auch abhängig vom Inhalt. Und da Links in der Vergangenheit häufig in Spam und Angriffen missbraucht wurden, werden hier besonders strenge Kriterien angelegt.

Zahlreiche Nutzer bestätigen in den Kommentaren von Gundotras Google+-Eintrag die Darstellung von Facebook und konnten das Problem nicht nachvollziehen. Andere hingegen bestätigten, das Problem auch schon gehabt zu haben.

In der Nacht verkündete dann der für Google+ zuständige Google-Manager Bradley Horowitz, das Problem habe sich offenbar erledigt.


eye home zur Startseite
Lokster2k 18. Aug 2011

Genau...denn vollkommen logischerweise ist es OK, wenn klein Anna mit Steinen wirft...

aroddo 17. Aug 2011

Klar, Facebook bekämpft einen Konkurrenten, was nichts besonderes ist. Leider tut...

juhnicks 17. Aug 2011

Schlechter Vergleich! Radio ist keine Kommunikationsplattform die zensiert wurde, sondern...

windowsverabsch... 17. Aug 2011

Ja, da hat das Google-Management schnell reagiert.

Anonymouse 17. Aug 2011

Wenn ein Kunde allen anderen davon erzählt :ja


Webdesign-Podcast.de - Der Podcast für Webdesigner und Grafiker / 17. Aug 2011

Facebook sperrt Google+ Plus Invite Links



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Heraeus infosystems GmbH, Hanau bei Frankfurt am Main
  2. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach
  3. Bechtle Clouds GmbH, Frankfurt am Main
  4. NORD-MICRO GmbH & Co. OHG, Frankfurt am Main


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. Einzelne Folge für 2,99€ oder ganze Staffel für 19,99€ kaufen (Amazon Video)
  2. 12,99€
  3. 79,98€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Smartphones

    Huawei installiert ungefragt Zusatz-App

  2. Android 8.0

    Oreo-Update für Oneplus Three und 3T ist da

  3. Musikstreaming

    Amazon Music für Android unterstützt Google Cast

  4. Staingate

    Austauschprogramm für fleckige Macbooks wird verlängert

  5. Digitale Infrastruktur

    Ralph Dommermuth kritisiert deutsche Netzpolitik

  6. Elektroauto

    VW will weitere Milliarden in Elektromobilität investieren

  7. Elektroauto

    Walmart will den Tesla-Truck

  8. Die Woche im Video

    Ausgefuchst, abgezockt und abgefahren

  9. Siri-Lautsprecher

    Apple versemmelt den Homepod-Start

  10. Open Routing

    Facebook gibt interne Plattform für Backbone-Routing frei



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Smartphoneversicherungen im Überblick: Teuer und meistens überflüssig
Smartphoneversicherungen im Überblick
Teuer und meistens überflüssig
  1. Winphone 5.0 Trekstor will es nochmal mit Windows 10 Mobile versuchen
  2. Librem 5 Das freie Linux-Smartphone ist finanziert
  3. Aquaris-V- und U2-Reihe BQ stellt neue Smartphones ab 180 Euro vor

Erneuerbare Energien: Siemens leitet die neue Steinzeit ein
Erneuerbare Energien
Siemens leitet die neue Steinzeit ein
  1. Siemens und Schunk Akkufahrzeuge werden mit 600 bis 1.000 Kilowatt aufgeladen
  2. Parkplatz-Erkennung Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten

Cubesats: Startup steuert riesigen Satellitenschwarm von Berlin aus
Cubesats
Startup steuert riesigen Satellitenschwarm von Berlin aus
  1. Arkyd-6 Planetary Resources startet bald ein neues Weltraumteleskop
  2. SAEx Internet-Seekabel für Südatlantikinsel St. Helena
  3. Sputnik Piep, piep, kleiner Satellit

  1. Re: Diebe? Ich denke da mehr an Fetische und der...

    serra.avatar | 06:44

  2. Re: naja ...ich setze da auf altbewährtes

    serra.avatar | 06:40

  3. Re: 6500 Euro

    JackIsBlack | 06:16

  4. Re: Frontantrieb...

    JackIsBlack | 06:14

  5. Re: Download auf Website sollte als erstes...

    Denkanstoss | 05:23


  1. 11:55

  2. 11:21

  3. 10:43

  4. 17:14

  5. 13:36

  6. 12:22

  7. 10:48

  8. 09:02


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel