Abo
  • Services:
Anzeige
Google Related
Google Related (Bild: Google)

Zusatzinformationen

Google Related surft mit

Google Related
Google Related (Bild: Google)

Google Related ist eine Chrome-Erweiterung und eine neue Funktion von Googles Toolbar, die dem Anwender beim Surfen zusätzliche Informationen zu den abgerufenen Inhalten anzeigt. Dabei werden sowohl Google-Dienste als auch Websites Dritter genutzt.

Beim Surfen tritt Google Related nur in den Vordergrund, wenn Google auf anderen Websites weitere Informationen zu den Themen gefunden hat, die der Leser gerade aufgerufen hat. Dazu müssen die Chrome-Erweiterung und die aktualisierte Google Toolbar zwangsläufig an Google melden, welche Seiten der Anwender aufruft. Auf diesen Umstand wird allerdings vor der Installation hingewiesen.

Anzeige
  • Google Related (Bild: Golem.de)
  • Google Related (Bild: Golem.de)
  • Google Related (Bild: Golem.de)
  • Google Related (Bild: Google)
Google Related (Bild: Golem.de)

Die Toolbar von Google funktioniert mit Firefox und dem Internet Explorer. Nur in der US-Variante funktioniert derzeit Google Related. Wann die deutsche Version nachgerüstet wird, ist nicht bekannt. Nach Angaben des Googlewatchblog überträgt Google Related nicht nur die URL, sondern auch IP-Adressen und Google-Cookies.

Im Betrieb funktioniert Google Related auch bei deutschsprachigen Inhalten recht gut, vor allem wenn es um aktuelle Mainstream-Themen geht. Die Ausbeute bei Nischenthemen ist deutlich geringer.

Findet Google Related Zusatzinformationen, wird eine Leiste eingeblendet, die zum Beispiel weitere Bilder zum Thema zeigt, Links zu Websites darstellt und bei Produktinformationen auch Googles eigenen Preisvergleich nach Alternativangeboten befragt. Passende Videos auf Youtube kann Google Related ebenfalls finden und stellt sie verkleinert dar, wenn der Anwender die Infoleiste anklickt.

Steht eine Anschrift auf der Seite, blendet die Erweiterung gelegentlich eine Wegbeschreibung ein, die mit Google Maps generiert wird. Immer funktioniert das jedoch nicht. Die Empfehlungen von Google Places sollen nach Angaben von Google zwar auch abgefragt werden, doch auch das funktioniert nicht zuverlässig.

Google Related für Chrome kann ab sofort heruntergeladen werden.


eye home zur Startseite
misterunknown 17. Aug 2011

Welchen Browser nutzt du denn? Wenn du Chrome nicht nutzt, weil man Google Related...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. GIGATRONIK Stuttgart GmbH, Stuttgart
  2. WBS Training AG, deutschlandweit (Home-Office)
  3. Robert Bosch GmbH, Reutlingen, Dresden
  4. Daimler AG, Fellbach


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-73%) 10,99€
  2. 189,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Windows 10 Version 1709 im Kurztest

    Ein bisschen Kontaktpflege

  2. Powerline Advanced

    Devolo bringt DLAN-Adapter mit zwei Ports und Steckdose

  3. CSE

    Kanadas Geheimdienst verschlüsselt Malware mit RC4

  4. DUHK-Angriff

    Vermurkster Zufallszahlengenerator mit Zertifizierung

  5. Coda

    Office-365-Alternative kommt ohne "Schiffe versenken" aus

  6. Bethesda

    Wolfenstein 2 benötigt leistungsstarke PC-Hardware

  7. Radeon Software 17.10.2

    AMD-Treiber beschleunigt Destiny 2 um 50 Prozent

  8. Cray und Microsoft

    Supercomputer in der Azure-Cloud mieten

  9. Wiper Premium J XK

    Mähroboter mit Persönlichkeitsstörung

  10. Fall Creators Update

    Microsoft will neues Windows 10 schneller verteilen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
APFS in High Sierra 10.13 im Test: Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
APFS in High Sierra 10.13 im Test
Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
  1. MacOS 10.13 Apple gibt High Sierra frei
  2. MacOS 10.13 High Sierra Wer eine SSD hat, muss auf APFS umstellen

Elex im Test: Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern
Elex im Test
Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern

Xperia Touch im Test: Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
Xperia Touch im Test
Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
  1. Roboter Sony lässt Aibo als Alexa-Konkurrenten wieder auferstehen
  2. Sony Xperia XZ1 Compact im Test Alternativlos für Freunde kleiner Smartphones
  3. Sony Xperia XZ1 und XZ1 Compact sind erhältlich

  1. Re: 1700¤ fürs Rasen mähen?

    Huviator | 12:10

  2. Re: Die id Tech-Engine ist super performant

    ckerazor | 12:08

  3. Re: Warum arbeiten die Dinger nicht mit...

    Huviator | 12:08

  4. Re: Dann doch lieber alte Thinkpads...

    cnMeier | 12:08

  5. Librem = Bio Siegel für Notebooks

    cnMeier | 12:06


  1. 12:01

  2. 11:36

  3. 11:13

  4. 10:48

  5. 10:45

  6. 10:30

  7. 09:35

  8. 09:15


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel